[How to] Root/Un-Root/FW Flashen Galaxy S4 Mini [GT-I9195]

  • Antworten:349
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 64

25.03.2014 15:12:37 via Website

Ja, habe ich. Laut Geräteinfo: Modellnummer GT-I9195, Android-Version 4.2.2.

Trotzdem danke.

Gruß
Karl
  • Forum-Beiträge: 64

25.03.2014 16:13:09 via Website

Es ist vollbracht !

Ich habe endlich Rootrechte :-)

Allerdings bin ich mir nicht ganz sicher, was da zum Erfolg geführt hat. Im Anwendungsmanager hatte ich neben der SuperSU noch eine andere Superuser-App entdeckt und deinstalliert. Dann habe ich versucht, die SuperSU zu aktualisieren (aus dem Anwendungsmanager heraus), was fehlschlug. Also hab ich die SuperSu von Chainfire aus dem PS installiert, die mich dann aufgefordert hat, sich über das Custom Recovery aktualisieren zu lassen (Version 1.93).
Und siehe da, nach dem Reboot war die SuperSU im App Drawer und Root Checker meldete Root Access !!!

Hoffentlich "verschwinden" die Rootrechte nicht plötzlich wieder...

Gruß
Karl
  • Forum-Beiträge: 64

25.03.2014 17:40:41 via Website

Scheint so. Ich hatte irgenwo in diesem Thread gelesen, dass ein Nutzer das SuperSU Update gelöscht hatte. Das habe ich auch versucht, aber die angebotene Rückkehr zur Werkseinstellung hat nicht funktioniert, es blieb bei der SuperSU Version 1.86. Also habe ich aus dem PS die Version 1.93 installiert ("aktualisieren" wurde gar nicht angeboten) und dabei wurde ich dann zur Aktualisierung per Recovery aufgefordert.
Was mir allerdings aufgefallen ist, ist, dass das Icon der "alten" SuperSU App auch nach der Aktualisierung gleich geblieben ist und nicht dem der neuen Version aus dem PS entspricht. Muss aber keine Bedeutung haben.

Gruß
Karl
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

29.03.2014 09:56:23 via Website

Hallo!

Da mir gestern mein S4 Mini komplett "eingegangen" ist und nichts mehr ging, habe ich es komplett mit der derzeit aktuellsten Stock Rom (BML4) neu aufgesetzt und die Knox Apps (noch) nicht eingefroren, als ich die SuperSU App geöffnet habe, dabei kam folgende Meldung (leider hab ich sie nicht aufgeschrieben) und ein ev. neuer/anderer Lösungsansatz zum Deaktivieren der Knox Apps, habe dies mal im Eingangspost eingearbeitet.

Alternative zum Einfrieren/Löschen der Knox Apps:

Ab der SuperSU Version 1.94 wird man beim Öffnen dieser gefragt, ob die "Konx Situation bereinigt" (Ich weiß leider den genauen Wortlaut nicht mehr) werden soll, wenn man diese Frage mit Ja beantwortet, ist es nicht mehr nötig, die oa. Apps einzufrieren.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

31.03.2014 15:03:01 via App

Flashen einer (einteiligen) Stock Rom

Dazu habe ich folgende (Anfänger)-Fragen:

1.
Geht Stock-Rom flashen wirklich ohne root ?

2.
Wo liegt der Unterschied zwischen Full Wipe und Stock-Rom flashen ?
Wenn ich die neuste Version, die es für das Handy gibt, also TouchWiz 4.2.2 schon auf meinem Handy habe und dann die 4.2.2-Stock-Rom nochmal flashe ist das dann das selbe, wie wenn ich einen FullWipe mache ?

— geändert am 31.03.2014 15:04:34

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

31.03.2014 15:06:36 via Website

Daniel H.

Flashen einer (einteiligen) Stock Rom

Dazu habe ich folgende (Anfänger)-Fragen:

Geht Stock-Rom flashen wirklich ohne root ?

Kurz und bündig - ja

Wo liegt der Unterschied zwischen Full Wipe und Stock-Rom flashen ? Wenn ich die neuste Version, die es für das Handy gibt, also TouchWiz 4.2.2 schon auf meinem Handy habe und dann die 4.2.2 nochmal flashe ist das dann das selbe, wie wenn ich einen FullWipe mache ?

Ich verstehe die Frage nicht ganz, das sind sind 2 unterschiedliche Sachen, das (Stock) Rom flashen, ist das Flashen einer Firmware und ein Full Wipe ist das löschen sämtlicher (Benutzer) Daten, am Device - quasi in den Auslieferungszustand versetzen.

Wenn du noch mal 4.2.2 flasht, ist das natürlich kein Full Wipe.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

31.03.2014 21:23:55 via App

Ich meine das so:

Wenn ich einen FullWipe mache, dann setzte ich damit mein Handy auf Werkszustand zurück.

Wenn ich die StockRom, die ich sowieso schon auf meinem Handy habe (in dem Fall TouchWiz 4.2.2) von Sammobile runterlade und dann flashe, dann habe ich danach doch auch ein Handy mit Werkszustand, oder nicht ?

Denn beide Male habe ich am Ende ja ein softwareseitig fabrikneues Handy oder nicht ?

Soweit meime Gedanken. Meine Frage war das:

Gibt es dann einen Unterschied zwischen Werkszustand per FullWipe und Werkszustand per Original-Rom über die bereits originale Rom flashen ?

Habe ich mich jetzt besser ausgedrückt ?

— geändert am 31.03.2014 21:26:59

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

31.03.2014 21:26:32 via Website

Daniel H.

Wenn ich die StockRom, die ich sowieso schon auf meinem Handy habe (in dem Fall TouchWiz 4.2.2) mir von Sammobile runterlade und flashe, dann habe ich danach doch auch ein Handy mit Werkszustand, oder nicht ?

Nein, hast du nicht, habe ich dir aber oben schon geschrieben... Ein Full Wipe und das Flashen einer Stock Rom sind zwei total unterschiedliche Sachen.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

31.03.2014 21:29:45 via App

Das das zwei Verschiedene Sachen sind weis ich, aber was habe ich denn dann wenn ich die TouchWiz 4.2.2 von Sammobile flashe ? Dann hab ich doch ein originales TouchWiz 4.2.2 auf meinem Handy ohne Daten, eigene Apps, etc. Oder etwa nicht ?

Sorry für meine blöde Frage. :)

— geändert am 31.03.2014 21:33:35

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

31.03.2014 21:32:15 via Website

Ja hast du dann, aber nicht dein Device auf "Werkseinstellung" zurückgesetzt.

In meiner Signatur findest du übrigens den Link zu Izzy´s Buch, indem du mal reinschauen kannst, da werden dir die ganzen Basics erklärt. ;)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

31.03.2014 21:49:23 via App

Ich glaube wir reden immer noch etwas an einander vorbei, aber egal :)
Vergiss die Frage. Ich hab noch ein bisschen gegoogelt. Das, was ich vorhin wissen wollte weis ich jetzt. Selber lesen hat mir geholfen. Ist anscheinend wirklich besser anstatt sich alles vortragen zu lassen :)

Ich hab aber noch was anderes:

Enthält die Stock-Rom von Sammobile Bloatware ? Oder habe ich dann ein "reines" TouchWiz4.2.2 nur mit Systemapps ?

Edit: Die drei Bücher von Izzy kenn ich. Allerdings nicht auswendig :)

Und danke für deine Geduld.

— geändert am 02.04.2014 12:43:58

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.132

02.04.2014 12:43:43 via App

Hab nochmal Google bemüht.
So wie ich das jetzt verstanden habe kann ich die originale Stock-Rom von Sammobile ohne root über ein Branding flashen.
Danach sieht man das Branding nicht mehr, es ist aber noch auf dem Handy.

Stimmt das jetzt so, oder hab ich was nicht richtig kapiert ?
Und enthält die Rom von Sammobile Bloatware oder nur Systemapps ?
  • Forum-Beiträge: 3.175

02.04.2014 13:32:33 via App

Sie enthält auch die Bloatware ... ist ja die Stock-Rom.

Sony Ericsson Xperia X10 (root/Stock ROM), Android 2.3.3
Samsung Galaxy S2 (root/CyanogenMod 12.1), Android 6.0.1
Samsung Galaxy S4 mini, bricked :(
Huawei Nexus 6P (root/Stock ROM), Android 7.1.1

  • Forum-Beiträge: 405

02.04.2014 17:32:48 via App

Kann ich eigentlich ein Backup machen, von ALLEM? Also ROM, Daten, etc. welches ich wenn mir z.B. Cyanogenmod später nicht gefällt einfach "raufspielen" kann und alles ist so wie vorher?

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

  • Forum-Beiträge: 405

02.04.2014 19:48:49 via App

Danke für deine schnelle Antwort :)
Das heißt also, dass ich ein Backup machen kann, wenn ich mein S4 mini gerootet hab bzw. dieses Custom-Recovery hab... Kann dabei irgendwas schiefgehen? Und sind auch alle Daten der Apps etc. gesichert oder nur das notwendigste vom System?
Ich wollte mir eigentlich Cyanogenmod auf mein S4 mini Flaschen aber ich werde mir der Sache immer unsicherer, da ich gelesen hab was alles schiefgehen kann und was für Fehler auftreten können, z.B. das nicht funktionierende WLAN...

Die Forum-Signatur ist in deinem Land leider nicht verfügbar. Das tut uns leid.

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

02.04.2014 19:51:42 via App

Ein Nandroid Backup erstellt ein 1:1 Image deines Devices und dafür sollte ein Custom Recovery reichen.

Schief gehen kann immer was, aber wenn man sich ein wenig einliest und sich an eine (richtige) Anleitung hält, sollte dieses Risiko sehr klein sein.

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |