Navigation - (Google App mit dem blauen Pfeil als Logo) ist verschwunden ... Hilfe?

  • Antworten:19
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 2

10.07.2013 20:56:32 via Website

Hallo zusammen,
ich konnte es nicht glauben, aber mein Schwiegervater hat es tatsächlich geschaft das Programm Navigation zu löschen.

Er hat ein S3 mini mit aktueller Android Version.

Ich habe das gesamt Handy durchsucht, aber die App ist weg.

Im PlayStore gibt es diese auch nicht. Ich glaube die ist an Google Maps geknüpft, und desshalb nicht einzeln zum download vorhanden.

Hat jemand eine Idee, wie die App wiederherzustellen ist?
  • Forum-Beiträge: 14.205

10.07.2013 21:26:29 via App

Hallo,

wie du richtig vermutest hast, ist die App "Navigation" bei Maps dabei. Ich empfehle dir mal, im Playstore, Maps soweit wie möglich zu deinstallieren und danach neu drauf zu machen.

lg

PS: Wenn man Maps öffnet, ist doch oben links so ein Auswahlfenster indem Maps steht. Wenn man da drauf drückt, kann man unteranderem den Punkt "Navigation" auswählen, durch den man dann direkt in diese umgeleitet wird. Funktioniert dies bei dir?

— geändert am 10.07.2013 21:28:45

Viele Grüße
Daniel

Phone: Apple iPhone 7 - iOS 11
Smartwatch: Apple Watch Series 3
Tablet: Google Pixel C - Android 8

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

10.07.2013 21:33:32 via App

und er hat sie nicht zufällig ausgeblendet im app drawer? :)
  • Forum-Beiträge: 2

10.07.2013 22:10:36 via Website

Ich bin froh wenn er das Handy anbekommt ... er hat bestimmt nix über einen app drawer versteckt.


Die Idee mit Navigation intern über Maps aufrufen ist schon mal nicht schlecht.
Auf meinem S3 funzt das auch ohne Probleme.

Allerdings gibt es diesen Punkt auf seinem Mini irgendwie nicht ...
Da sieht die Version so aus:




Aktuelle Maps Version ist allerdings drauf.
  • Forum-Beiträge: 7

23.07.2013 22:18:27 via Website

Hallo auch,
ich habe selbiges Problem, auch bei mir ist die App (blauer Pfeil) verschwunden!? Hat noch wer eine idee diese wieder herzustellen?
Bin um Antworten dankbar
Gruß Andrea.S.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 571

23.07.2013 22:24:19 via App

Nabend!
Die is nicht weg, das liegt am Update von google maps. D.h. du musst die Navigation jetzt über Maps starten.

— geändert am 23.07.2013 23:23:52

  • Forum-Beiträge: 1

24.07.2013 12:55:45 via Website

Hallo,
mein Navigationsprogramm war durch das Update auch plötzlich weg. Die neue Lösung (über Google Maps zu navigieren) gefiel mir nicht. Hab rum experimentiert und unter Einstellungen Apps gewählt und alle Updates von Google Maps gelöscht um die Werkseinstellung wieder herzustellen. Und siehe da, die Navigation-App war wieder zurück und die Google Maps Version 6.14.3, die mir auch besser gefällt.

— geändert am 24.07.2013 12:56:11

  • Forum-Beiträge: 3

29.08.2013 19:29:13 via Website

Hallo zusammen,

ich habe das gleiche Problem mit meinem S3 Mini gehabt, wir ihr auch.
Mein blaues Navisymbol war spurlos verschwunden.
Was mein Technisches Verständnis angeht...ich bin da ein VOLLPFOSTEN.
Nun @ R.S: DANKE, DANKE, DANKE.
Es hat alles so funktioniert, wie Du es beschrieben hast.
"...jetzt gäd dr wieder. Isch reg misch hier auf...und der gäd!" :lol:
Danke
Chris
  • Forum-Beiträge: 1

11.09.2013 14:55:08 via Website

Ich bin total happy, habe es eben an meinen Samsung S3 mini ebenfalls so gemacht :grin: und hab den blauen Pfeil wieder..jipiiihh !! Danke herzlichst :lol:
  • Forum-Beiträge: 24.201

11.09.2013 19:21:52 via App

Sinned Ekned
Ich bin froh wenn er das Handy anbekommt ... er hat bestimmt nix über einen app drawer versteckt.


Die Idee mit Navigation intern über Maps aufrufen ist schon mal nicht schlecht.
Auf meinem S3 funzt das auch ohne Probleme.

Allerdings gibt es diesen Punkt auf seinem Mini irgendwie nicht ...
Da sieht die Version so aus:




Aktuelle Maps Version ist allerdings drauf.

einfach auf das pfeil Symbol links neben dem Personen Symbol drücken.. ;) :)

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 119

21.09.2013 12:07:27 via Website

Bei meiner Frau ist durch das Update auch der eigene Navigations-Button verschwunden.
Ich habe ihn trotz update weiterhin.

Der Aufruf über Maps geht zwar, ist aber - mal eben an der Ampel - schon umständlicher.

Wenn also jmd. ne Lösung hat...

Gruß
Klaus
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

21.09.2013 18:46:39 via App

Hallo, das ist halt je nach Gerät unterschiedlich. Bei manchen verschwindet mit Maps 7 die blaue Navi-Verknüpfung, bei manchen nicht.

Ich hab sie auch noch (HTC ONE).
  • Forum-Beiträge: 18.575

21.09.2013 19:07:41 via App

TlM


Ich hab sie auch noch (HTC ONE).
Ich nicht,HTC One X und V !

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

21.09.2013 19:18:31 via App

Ok, ich habe das HTC One M7
  • Forum-Beiträge: 4

04.10.2013 00:35:00 via Website

Ihr könntet alternativ auch auf die Car Home App von Google ausweichen, ist sozusagen die Dock Station.

Dort könnt ihr alles anpassen und für die Autofahrt bequem machen, ich selbst fahre beruflich sehr viel und bei mir ist seit dem Update von Maps die Navigation auch weg.

http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/com.google.android.carhome/Car-Home
  • Forum-Beiträge: 1

03.01.2014 21:24:19 via Website

Hallo @ R.S. dank deiner tollen Erklärung haben meine Tochter und ich wieder das schöne alte blaue NAVI Symbol auf unseren Handys.

Hat genau so funktioniert wie du es beschrieben hast!!! DANKE DANKE DANKE <_<
  • Forum-Beiträge: 31

26.07.2014 21:25:17 via Website

Also ich würde jetzt nicht downgraden nur um das blaue Symbol zurückzubekommen. Das neue google Navi ist einfach viel besser. Die Anzeige von Staus ist selbst vor Ampeln super. Ich glaube keine andere Navisoftware kann momentan so gut den Verkehr und Staus vorhersagen.

Ich habe mir jetzt aber die App Nav Launcher installiert. Damit bekommt man den blauen Pfeil zurück. Man kann auch ganz schnell die Navi starten, schneller als mit dem originalen Navi.

Was ich mir noch wünschen würde wäre eine Vorgabe welche Strecke gewählt werden soll. Google Navi wählt immer die schnellste Strecke. Nur wieso sollte ich 8,3km über Autobahn fahren wenn ich damit nur eine Minute schneller bin als die 12min über die 5,1km-Strecke? Klingt für mich nach Benzinverschwendung.
Aber ich kann die Alternativstrecke ja trotzdem auswählen. Ich fände es nur schön wenn Google Navi da Vorgaben erlauben würde.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

27.07.2014 16:56:39 via App

Bei mir merkt sich Maps anscheinend meine übliche Strecke. Ich fahre den Weg zur Arbeit eine andere Strecke als zurück, und inzwischen wird mkr das auch normalerweise so vorgeschlagen, es sei denn es ist Stau.

  • Forum-Beiträge: 31

28.07.2014 00:49:27 via Website

Bist du sicher dass die jeweilige Strecke nicht immer die schnellste aller Alternativen ist? Vielleicht ist die gleiche Strecke zurück eifnach mit mehr Halts an Ampeln oder so versehen. Google Maps kann solche "Langsamstellen" mittlerweile sehr gut anzeigen. Von dem aktuellen google maps bin ich eigentlich ziemlich überrascht wie genau er einschätzt wo es hakt. Gut, ist jetzt keine Kunst wenn man praktisch jedes Androidhandy überwachen kann. :)

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 656

28.07.2014 11:54:14 via App

Ich meine eigentlich nicht... Kann derzeit aber wegen Urlaub nicht prüfen, das muss warten... :)