Samsung Galaxy Note 10.1 — Bessere Fernbedienung als Peel Smart Remote ?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 75

07.07.2013 20:47:48 via App

Da Peel bis darauf, dass es den Gang zum Aufenthaltsort der Fernbedienung erspart keine große Bereicherung ist, würde mich interessieren, ob es was besseres gibt, wo sich zum Beispiel die Senderliste bearbeiten lässt.
  • Forum-Beiträge: 3.672

07.07.2013 21:31:45 via App

Es wäre wirklich nett, wenn Du Deine Frage in einem verständlichen Deutsch formulieren würdest !

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

  • Forum-Beiträge: 62

08.07.2013 20:08:59 via Website

Bis auf das Komma an der falschen Stelle ist der Satz doch korrekt.
Allerdings habe ich, gerade wegen des Kommas, den Satz 2 x lesen müssen bis ich ihn
verstanden habe.
  • Forum-Beiträge: 73

25.07.2013 06:54:33 via App

würde mich auch interessieren da ich die Fernbedienung deutlich schlechter finde als von meinem One
  • Forum-Beiträge: 19

10.08.2013 15:28:39 via Website

Ich habe mir die Peel-App nach längerer Zeit nun auch noch einmal angesehen.

Irgendwie ist sie etwas interessanter geworden (Einbau von EPG-Übersichten), andererseits ist sie nun auch völlig unbrauchbar. Ich kann meinen Samsung-TV über DVB-S nun gar nicht mehr ansteuern, er möchte immer, dass ich einen externen Receiver auswähle. Meinen externen Receiver (xTrend) kennt er aber leider auch nicht.

Andererseits solte nun auch etwas Neues von Samsung dazu verfügbar sein (WatchOn).

"wowowo.android-user.de/News/WatchON-jetzt-auch-fuer-Samsung-Tablets"

Klingt eigentlich auch gut, ich kann es aber derzeit nicht über GooglePlay laden. Mein Gerät (Note 10.1) ist angeblich nicht kompatibel.

PS: Sorry für die komische Angabe des Links, ich darf aber scheinbar leider keine URLs posten
  • Forum-Beiträge: 19

06.09.2013 16:52:52 via Website

Seit kurzem gibt es WatchOn im Google Play für mein Note 10.1

Gefällt mir eigentlich ganz gut, trotz einiger Schwachstellen (keine Sender-Mappingsmöglichkeit, dadurch muss ich die Senderliste am TV in eine ganz bestimmte Reihenfolge bringen).
  • Forum-Beiträge: 75

08.09.2013 14:23:39 via Website

WatchON ist (noch) nicht mit meinem Tablet kompatibel
  • Forum-Beiträge: 19

08.09.2013 19:15:49 via Website

Interessant. Wie gesagt geht es bei mir (Galaxy Note 10,1, 3G-Version, ungebrandet, in Österreich) sei ein paar Tagen.

Ich habe mich nun schon etwas damit beschäftigt, sehe derzeit aber leider auch noch keine grosse Bereicherung darin. Es dürfte vom selben Hersteller wie die Peel-Software sein und krankt leider auch an denselben Problemen. Insbesonders die fixen Sendertabellen sind ein echtes Ärgernis und zwingt dazu, sich die Senderliste an eine ungewohnte Norm anzupassen.

Im Vergleich zu Peel sind die Sendungsbeschreibungen wesentlich kürzer, dafür unterstützt WatchOn mehr externe Geräte. Beide Apps erlauben mir irgendwie nicht richtig den eingebauten SAT-Tuner meines Samusng-TV-Gerätes zu nutzen und zwingen mich bei Auswahl von Astra zur Auswahl eines externen Receivers.

Insgesamt also noch viel Potential für Verbesserungen. Der Weg scheint mir prinzipiell aber schon ganz gut zu sein,
  • Forum-Beiträge: 19

10.11.2013 07:33:14 via Website

Es gibt seit kurzem eine neue Version von WatchOn. Damit ist das imho gravierendste Problem (Senderlisten bearbeiten) gelöst. Ausserdem gibt es Multiroom-Management. Nun ist das ganze wirklich schon sehr brauchbar, auch wenn es noch nicht perfekt ist.
  • Forum-Beiträge: 861

17.11.2013 11:16:27 via App

Ich nutze Touch Squid Pro

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

  • Forum-Beiträge: 72

17.11.2013 23:32:24 via Website

@Martin:

Kannst Du mit Touch Squid Pro (ist ja nicht ganz preiswert...) und dem Note 10.1 Funktionen von vorhandenen Fernbedienungen "aufzeichenen"?

(sprich Taste auf der Fernbedienung drücken und auf dem Tablet mit TS-Pro "aufzeichnen")

Hintergrund und Frage:

Angeblich hat das Note 10.1 (Modell 2013) keinen IR-Empfänger sondern nur einen IR-Sender. Stimmt das?
  • Forum-Beiträge: 861

18.11.2013 11:03:18 via Website

Das Note hat nur einen IR Sender. Um IR Codes aufzeichnen zu können wird ein Zusatzgerät benötigt.
Ob das auch mit dem Note funktioniert, kann ich nicht sagen, habe das noch nie gebrauchen können.
Für den Preis kann man sich dann auch gleich eine gute Universal Fernbedienung zulegen.
Bei Touch Squid nennt sich das auch Blaster, keine Ahnung, wer das übersetzt hat :)

Die Fernbedienung an sich ist ganz nett, hat eine Menge Funktionen und lässt sich individuell einstellen.
Nach längerer Benutzung bin ich aber letzten Endes wieder bei meiner Logitech Harmony Fernbedienung gelandet.
Meine Familie kommt damit einfach besser klar.
Das Ziel, ein Gerät als Steuerzentrale benutzen zu können, ist noch nicht so ganz angenommen worden :)

Wer nach einer Antwort sucht, wird niemals aufhören, zu fragen

  • Forum-Beiträge: 1

16.05.2016 15:59:33 via Website

Kannst du, Ministerin für die Rettung der deutschen Sprache, nicht einfach eine einfache, nicht so arrogante Antwort geben?

  • Forum-Beiträge: 22.351

16.05.2016 16:14:36 via Website

Hallo Rebecca,

Herzlich willkommen bei uns im Forum :)

Dir ist aber schon aufgefallen, wie alt der Beitrag ist, auf den du dich beziehst? :?

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins