Sony Xperia Z — Tragbares Ladegerät

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 24

04.07.2013, 22:30:14 via Website

Benny
das ist klar aber selbst zuhoher ladestrom dürfte nicht viel machen da das ja gesteuert wird (und ja falls mir jetzt jemand sagt wenn ich da 16A rein pumpe brennt mir mein gerät durch das ist richtig..)

aber realistisch gesehn passiert nicht viel wenn der akku etwas mehr oder weniger strom liefert das beschleunigt höchsten die lade dauer..

Es ist egal wieviel Strom es hat, es soll nur mind. 1000mA betragen, wenn es unter 1000mA sind (z.B. USB => 500~mA)
dauert es halt länger. - Mehr geht, nur dein Smartphone lässt es nicht zu, das zieht nur soviel ab wie es kann!

Über die Spannung (Volt) brauchen wir nicht zureden weil die Festgelegt sind.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

04.07.2013, 22:31:16 via Website

genau sagte ich ja eben :)

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

04.07.2013, 22:32:06 via Website

was mich aber noch interessieren würd für was nutz du sowas ?oder brauchst du sowas ?:)

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

Antworten
  • Forum-Beiträge: 24

04.07.2013, 22:36:41 via Website

Benny
was mich aber noch interessieren würd für was nutz du sowas ?oder brauchst du sowas ?:)

Ein Akkupack?

Die Frage könntest du dir eigt selbst beantworten...

Ein Smartphone hält kein Tag aus, wenn es verwendet wird (Internet, Zocken o.ä.)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

04.07.2013, 22:38:55 via Website

ja kommt drauf an bei normaler nutzung hält es schon 2 tage(bei mir ) und wie ich erwähnte ist man ja auch zu hause oder im auto wo man es zwischen durch laden kann .

— geändert am 04.07.2013, 22:39:34

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

Antworten
  • Forum-Beiträge: 8.773

04.07.2013, 23:29:10 via Website

Wenn man keine vom Hersteller des Phones kauft kommt man wesentlich günstiger weg.

Hab den EasyAcc mit 12000mAh.
Bin sehr zufrieden damit und für 40€ kann ich auch nicht meckern. Alles dabei was man braucht:
USB Ladekabel (sowohl für Akku als auch fürs Handy)
Tasche
Div Adapter für andere Handys

Keep cool :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.281

04.07.2013, 23:43:17 via App

Benny
ja kommt drauf an bei normaler nutzung hält es schon 2 tage(bei mir ) und wie ich erwähnte ist man ja auch zu hause oder im auto wo man es zwischen durch laden kann .

Normale Nutzung ist ein schwammiger Begriff, der bei jedem anders ausfällt. Ich bin eigentlich noch nie mit einer Akkuladung über den Tag gekommen. Nutze es aber auch viel...

Warum ich bei den ganzen Stromquellen noch einen Akkupack brauche? Im April war ich zum Beispiel mit meiner Frau in Panama. Und den 10 Stunden Flug haben wir uns mit unseren Smartphones verkürzt. Hatte das Handy alleine nie geschafft. Und es gibt Gegenden auf dieser Welt, da hast Du dann auch mal 3-4 Tage oder länger keinen Strom. Wenn Du dann Morgens mal Musik hören willst, den ganzen Tag fotografiert hast und die Fotos Abends nochmal mit deiner Frau anschaust, die schönsten dann im Blog mit den daheimgebliebenen teilst, ist der Akku zur Nacht fast leer. Dann lade ich Nachts gleich 2 Smartphones mit dem Akkupack...

— geändert am 04.07.2013, 23:44:00

In der Politik und beim Wein merkt man oft erst hinterher, welche Flaschen man gewählt hat.

Antworten

Empfohlene Artikel