HTC One — Umsteiger von Iphone4 hat Fragen

  • Antworten:29
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 63

02.07.2013 17:20:23 via Website

Hallo Peter
ich bin nicht aufgebracht , nur amüsiert ;)

das freundliche Mitteinander find ich gut :rolleyes:
Gruss
  • Forum-Beiträge: 102

02.07.2013 19:40:11 via App

mach dir keine sorgen, in der schweiz ist es nicht ilegal, sofern du es nur privat nutzen wirst.
das anbieten der dateien selber ist strafbar,.....

zur funktion kannst du mir gerne eine pn schicken, wenn du noch fragen hast.

http://www.tagesanzeiger.ch/digital/internet/Filme-und-Songs-aus-dem-Netz-Was-in-der-Schweiz-erlaubt-ist/story/30758512

somit ist die alles gesagt was gesagt werden muss zu diesem thema,... :-)

— geändert am 02.07.2013 19:46:41

  • Forum-Beiträge: 63

02.07.2013 20:45:52 via Website

Salü

Pascal
mach dir keine sorgen,

habe ich nicht, Sorgen hat der andere ;)
Vielen dank für die Hinweise. Und den Suport vorschlag.
Aber momentan hab ich den Durch-blick, komme vielleicht aber wieder gerne auf das Angebot zurück wens wo klemmt.

Gruss

— geändert am 02.07.2013 20:49:27

  • Forum-Beiträge: 102

02.07.2013 20:57:53 via App

Gern geschehen,.... die meisten hier sind sehr freundlich.
schwarze schafe gibts überall,.... hehe
  • Forum-Beiträge: 2.545

02.07.2013 22:44:44 via Website

das anbieten der dateien selber ist strafbar,..

Danke für die Quelle, erspart mir das selber Heraussuchen einer Quelle, die du als glaubwürdig anerkennst :)

Für die weniger lernresistenten Mitleser ein wenig Torrentwissen für Anfänger: wer aus einem Torrent herunterlädt, verbreitet die Daten auch gleichzeitig.
Quelle

Somit sollte man sich auch in der Schweiz Sorgen machen, wenn man diese Art der Downloads nutzt, denn auch dort gilt m.W.: Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.


somit ist die alles gesagt was gesagt werden muss zu diesem thema

Jetzt ja.
  • Forum-Beiträge: 102

02.07.2013 22:58:41 via App

lösche die dateien aus dem entsprechenden ordner nach dem verschieben und dann wird auch nichts mehr angeboten.

und ob nun diese Quelle vertrauenswürdig ist oder nicht spielt keine rolle. wenn du google bedienen kannst findest du demnach unzählige deiner meinung nach "nicht vertrauenswürdige quellen" die das gleiche schreiben.

aber lass mal, du scheinst "the god father of knowledg and moral" zu sein, und somit auch immer irgend eine komische antwort haben

mach du dein ding und lass alle anderen ihr eigenes ding machen.

and dev


Für die weniger lernresistenten Mitleser ein wenig Torrentwissen für Anfänger: wer aus einem Torrent herunterlädt, verbreitet die Daten auch gleichzeitig.
Quelle
.
  • Forum-Beiträge: 2.545

03.07.2013 10:08:08 via Website

lösche die dateien aus dem entsprechenden ordner nach dem verschieben und dann wird auch nichts mehr angeboten.

Ich weiß mittlerweile das es dir egal ist wenn du dich strafbar machst und das es dir offenbar auch egal ist, wenn du andere zu strafbaren Handlungen anstiftest, aber vielleicht hat das noch einer der hier Mitlesenden nicht richtig verstanden:
"gleichzeitig" bedeutet eben dies, also während dein Download läuft, verbreitest du alle von dir bereits heruntergeladenen Blöcke des Downloads an andere Downloader; da nützt es dir also nichts, wenn du die fertig heruntergeladene Datei anschließend für den Client unzugänglich machst.

somit auch immer irgend eine komische antwort haben

Was genau qualifiziert meine Beiträge als "komisch"?
Du verbreitest hier falsche Information und ich habe sie korrigiert, daran kann ich nichts komisches finden, ganz im Gegenteil zeigt dieser Thread mal wieder einige recht bedenkliche Aspekte auf.
  • Forum-Beiträge: 63

03.07.2013 10:42:03 via Website

@Pascal .oder die wos wissen
Torrent macht ja zwei Dateien. zum einen die wo das Lied drauf ist, dieses tue ich dann in den Musikordner und anschliessend die Torrentdatei leeren.

zum anderen den Ordner"" kat.ph.Torrents""
mit : Dateityp Torrent.

kann ich den Inhalt müllen?
Gruss
  • Forum-Beiträge: 228

03.07.2013 10:48:23 via Website

Bitte erst lesen, dann dazu Stellung beziehen!

Ich habe mir im Laufe meines Lebens so so viele Platten, Kassetten, CDs und DVDs gekauft. Dann hätteich mal in Berlin bei WOM eine CD kaufen wollen, 3 Monate nach Erscheinung... Diese gab es nicht mehr. WOM fragte Partner in England ab, diese hatten wohl eine CD, aber diese bekam ich auch nicht mehr. Das war im Jahre 1999/2000. Und ich fragte mich, wie kann das sein? Schaute ins Net, das damals noch nicht so groß war in Sachen Online kauf und fand nix.
Ein Freund aber war fit in Sachen Net und besorgte mir den Song über Kazaa!

Bzgl Musikkapellen heutzutage, meine Einstellung; vs. wie ich es mir besorge auf legalem Weg. Beispiel die neue Platte von Daft Punk ist ne Katastrophe! Nur das Lied Get Lucky ist für mich der Hammer, also warum das Album kaufen?

Ich habe Firefox mit dem Plugin Downloaden und das Umsonst-Konvertierprogramm XMedia Recode.
Ich schaue mir offiziell das Video an, lade es mir offiziell mit nem Rechtssicherheit runter, habe dies auf der Festplatte und ziehe mir mit XMedia die MP3,fertig!
Das ist hier keine Anleitung zur Illegalität, es ist nur etwas, was das Net legal anbietet! Die genannten Dinge/Programme sind legal!! Waren Sie es nicht, würde es Die nicht so offiziell angepriesen geben. Und ich denke in Zeiten leerer Geldbeutel, sind solche kleinen Umsonst Freuden immer gerne gesehen, oder?

Alea iacta est...

  • Forum-Beiträge: 22.351

03.07.2013 11:25:21 via App

Hallo,

Im Moment scheint es mir so, dass der Thread bzw. die hier gegebenen Ratschläge in die dunkleren Bereiche der Grauzone abdriften. In unserem Forum werden keine illegalen Tipps zum Musikdownload gegeben, selbst wenn sie dem einen oder anderen User als legal erscheinen mögen.
Außerdem möchte ich noch anmerken, dass Menschen, die sich legal Musik kaufen und damit den Künstler und die Musikindustrie unterstützen, keinesfalls dumm sind und auch als solche hier nicht zu bezeichnen sind.

--- closed ---

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins