Samsung Galaxy S3 — Auto Backup in Fotogalerie löschen?

  • Antworten:48
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

22.09.2013 15:23:21 via Website

Hi, ich hab das gleiche Problem

"Löschen kannst du die Bilder des Auto-Backups nur über das Webinterface. Dazu gehst du am Computer auf Google+ und dort auf Fotos. :)"

hab ich gemacht, ale Fotos gelöscht, das Handy schon 5 mal neugestratet und trotzdem hab ich diese backup ordner und kanns nicht löschen


Kann mit bitte jmd helfen? Hab 2 Google+ konnten und auf beiden gelöscht

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

24.09.2013 17:44:22 via Website

also den Wechsel von iPhone zu Galaxy S3 bereue ich dann doch.....so viele versteckte Speicherorte für jeden Mist wie in einem Androidgerät ist mehr als undurchsichtig und typisch Google

obwohl ich alle auffindbaren Einstellungen so gemacht habe das kein Auto Backup mehr gemacht werden sollte macht dieses Smartphone aber doch was es will

dieses Auto Back von Fotos und Alben hat sich verselbständigt und ist wieder auf dem Galaxy vorhanden (gewesen), habe es zwar direkt wieder gelöscht aber ich finde wenn ich das Teil bezahle bin ich auch der Chef und nicht das Phone....

einzig die deutlich bessere Fotoqualität und das größere und klarere Display sind die Vorzüge des Galaxy gegenüber dem iPhone.....bei allem andern ist das Handling eines iPhone auch mit den diversen Einstellungen wesentlich Benutzerfreundlicher.

Fazit: Fotos mache ich nicht wirklich viele mit dem Galaxy und den Nachteil des Displays muss ich dann eben mit meiner Lesebrille ausgleichen. Das nächste Handy wird also wieder ein iPhone.

Mit Samsung bin ich durch. Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und Hilfe

Gruß Klaus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

10.11.2013 23:20:26 via Website

Hilfe !!!!!
Hallo Leute,
ich habe seit 2 Std. das gleiche Problem. Habe gerade einige Fotos von meinem S3 per WIFI Direct zu meinem neuen TAB 3 10.1 rüber gesendet und habe dort plötzlich einen Auto Backup Ordner mit einem Haufen Fotos die ich gar nicht haben wollte. Nun habe ich alles unnötige am PC bei Google+ gelöscht und am TAB 3 die Einstellungen bei Google+ in soweit geändert, dass keine Fotos mehr gesichert werden. Am PC sind bei Google+ nun diese unerwünschte Fotos nicht mehr vorhanden, aber beim TB 3 immer noch. Was habe ich da noch versäumt zu machen ? Kann mir da jemand helfen ? Habe sogar den Papierkorb bei Google+ geleert. Es muss doch möglich sein, diese Backup Fotos zu löschen. In den Anwendungen habe ich bei Google+ den Cache geleert und alle Daten gelöscht, hat aber auch nichts genutzt.
Danke für hilfreiche Antworten,
Mike

— geändert am 10.11.2013 23:56:24

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

14.11.2013 17:13:31 via Website

Ihr seit doch so bescheuert. Jeder erzählt was anderes damit man schön seine Bilder verliert! Meine sind nun auch weg, nur die Ordner sind noch da! Schöne Tipps gebt ihr, aber nichts sinnvolles dabei. Zum kotzen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 22.353

14.11.2013 17:22:58 via App

Hallo derderonbeutel,

Wir pflegen bei uns im Forum einen freundlichen Umgangston... Bitte keine Beleidigungen hier!

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

09.12.2013 09:01:19 via Website

ok ich weiß zwar jetzt wie ich das AutoBackup mit der Galerie gelöscht kriege komisch finde ich das nach ner gewissen Zeit plötzlich wieder ein AutoBackup erscheint. Also muss man den ganzen Vorgang, der zum Glück nur ein paar wenige Minuten dauert, öfter wiederholen.

Das amerikanische cdc (Seuchen-Schutz-Zentrale) kümmert sich um Pocken Cholera Pest und was es sonst noch so an Seuchen gibt.....und unterdessen auch um Google....sagte kürzlich Brian Gantel vom cdc. Ok war sicher nur als Spaß gemeint aber Google ist ja wirklich ne Seuche kann man leider nicht anders sagen.
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

09.12.2013 09:10:08 via Website

dederonbeutel
Ihr seit doch so bescheuert. Jeder erzählt was anderes damit man schön seine Bilder verliert! Meine sind nun auch weg, nur die Ordner sind noch da! Schöne Tipps gebt ihr, aber nichts sinnvolles dabei. Zum kotzen!

Mal abgesehen von deinem Ton kann ich deine Aussage so nicht stehen lassen....die Hilfe hier ist super und all denen mit wertvollen Tipps und Ratschlägen mal meinen herzlichen Dank. Ich finde das toll wie man hier geholfen bekommt.

Das bei dir (dederonbeutel) alle Fotos weg sind kann ja durchaus sein aber wo ist das Problem? Ich habe ja alle Fotos auch auf dem PC in einem Ordner den ich Samsungfotos genannt habe. Da kann ich dann alle Fotos die ich auch auf dem S3 haben will bequem rüber kopieren und auch Ordner anlegen die ich haben will. Und das klapt einfach gut via USB-Kabel.

Also bleib einfach mal locker. Ich hab immer noch ein S3 obwohl ich es eigentlich in die Tonne werfen wollte aber so lange Apple eben immer noch kein Gerät baut wo das Display endlich mal groß genug ist bleibt es eben auch ein S3.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.12.2013 19:19:16 via Website

Hy genau wie es da stand habe ich es getan nun sind ALLE fotos weg! Danke auch :angry:
also "medienspeicher" NIEMALS Daten löschen! davon ging mein ordner nun auch nicht weg!
aber dafür alle anderen! -.-

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

09.12.2013 19:23:41 via Website

dederonbeutel
Ihr seit doch so bescheuert. Jeder erzählt was anderes damit man schön seine Bilder verliert! Meine sind nun auch weg, nur die Ordner sind noch da! Schöne Tipps gebt ihr, aber nichts sinnvolles dabei. Zum kotzen!

Bei mir sind auch alle verloren gegangen.Ärger mich total das hier falsche informationen gegeben werden!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

10.12.2013 08:17:26 via Website

Susann Fischer
Bei mir sind auch alle verloren gegangen.Ärger mich total das hier falsche informationen gegeben werden!

Susann bist du wirklich so neu auf diesem Planeten das man dir erklären muss wofür ein absichtliches, also kontrolliertes BackUp sinnvoll sein kann und für deine ach so wichtigen Handyfotos auch superwichtig ist?

Logisch kann es bei solchen Aktionen wenn man in die Eingeweide des Systems geht vorkommen das alle Ordner und Bilder gelöscht werden. Den Verlust "wichtiger" Daten und Fotos verhindert man eben das man das Handy an den PC anschließt und den Kram sichert. Dann kann man im Falle eines Falles die Dinge wieder rüber spielen.

Wer solche grundlegenden Dinge nicht weiß und beachtet sollte hier nicht auch noch blöd rummeckern und behaupten hier würden falsche Infos gegeben.

Du hast dir ein Eigentor geschossen und suchst den Fehler bei anderen. Großes Kino was du hier ablieferst.

Ich wünsche dir noch nen schönen Dienstag und viel Spaß beim Fotos machen :D

— geändert am 10.12.2013 08:18:07

samsung galaxy s4 E.M.Klaus T.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

28.12.2013 14:22:34 via Website

[quote=Handy Olli]Wenn ihr die Galerie nicht löschen könnt, weil Backup gesichert müßt ihr folgendes machen.
In EINSTELLUNGEN auf ANWENDUNGSMANAGER gehen und dann nach links oder rechts un dhoch und runter scrollen bis ihr das Symbol für "GALERIE" seht.Dort lässt sich der Cache löschen und ihr seid die Bilder los.[ Danke, der Beitrag ist hervorragend Danke Samsung galaxy s4EM

— geändert am 28.12.2013 14:24:46

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

30.12.2013 11:22:32 via Website

Allerdings muss ich leider feststellen das die Freude darüber endlich diese "AutoBackup" Datei los zu sein nur von relativ kurzer Dauer ist.

Selbst in der Galerie den Cache und Dateien löschen und auch im Medienspeicher Cache und Dateien löschen löst wohl das Problem nicht dauerhaft. Nach knapp 3 Wochen ist es wieder so weit mit der Löschaktion weil wieder ein AutoBackup Ordner da ist, auch bei Google+ habe ich den Schalter auf NEIN wegen der automatischen Speicherung.

Man ist bei Android also doch nicht Herr seines Handys. Eigentlich müsste Google das Handy bezahlen weil die machen damit ja was sie wollen, wir haben lediglich die Scherereien damit :D

Die Welt könnte so schön sein ohne die großen amerikanischen Datenkonzerne ;)

— geändert am 30.12.2013 11:24:23

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

30.12.2013 22:12:26 via Website

Sophia Brennecke
Hallo Klaus,

das ganze hast du vermutlich in der Google+ App aktiviert. Deaktivieren kannst du das ganze folgendermaßen:
Gehe in die Google+ App > klicke auf den Menü Button > gehe in die Einstellungen > gehe auf Kamera & Fotos > Automatische Sicherrung > dort musst du nur den hebel oben recht umlegen, damit er grau ist.

Löschen kannst du die Bilder des Auto-Backups nur über das Webinterface. Dazu gehst du am Computer auf Google+ und dort auf Fotos. :)

P.S.: Komplett ohne Google wird ein Android Smartphone nicht funktionieren, da Android von google ist und somit viele Dienste intigriert sind. Schon alleine wenn du Apps laden möchtest, macht man das im Regelfall über den Google Play Store.

Hab das alles gemacht, dennoch sind die Fotos auf meinem Handy immer noch in diesem Ordner enthalten. Bin echt stinksauer darüber. Großer Blödsinn von Google...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 38

31.12.2013 11:06:09 via Website

tja was soll man dazu noch sagen.....heute also nur 1 Tag nach dem letzten löschen der Cache ist der Ordner "Auto Backup" wieder da mit 2 uralten Bildern die ich schon lange gelöscht hatte und gar nicht auf dem Rechner abgelegt hatte.

Langsam wundere ich mich das es noch Leute gibt denen das entweder scheiß egal ist was Google so alles macht oder die sich erst gar keine Gedanken machen zum Spielball des Datengiganten geworden zu sein. Ich will das allerdings nicht deswegen sehr ich jetzt zu das ich einen der vielen Dummen finde der so ein Samsung Galaxy S3 haben will. Weg mit dem Dreck, sorry!

aafa agag

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.02.2014 13:57:41 via Website

Hallo, es ist was schlimmes eingetreten! Alle Bilder sind weg!gibt es da eine Möglichkeit die Bilder wiederherzustellen? Bitte um Hilfe!!!

Antworten
Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.819

20.02.2014 10:39:25 via Website

Marta
Hallo, es ist was schlimmes eingetreten! Alle Bilder sind weg!gibt es da eine Möglichkeit die Bilder wiederherzustellen? Bitte um Hilfe!!!

Hallo,

wo sind deine Bilder verschwunden? Nutzt du die Google Fotogalerie?
Ein paar mehr Informationen wären hilfreich.

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

19.03.2014 14:24:33 via Website

Hallo Leute,

ich hatte das Problem auch mit diesem " Auto Backup-Ordner in der Galerie" ... habe im Internet einen ganzen Vormittag herumgeforscht wie ich dies löschen könnte. Bin auf soviele Möglichkeiten gestoßen, aber es war dann trotzdem nicht aus der " Galerie " weg.

Hab mich über PC bei Google + angemeldet mit meinem Account, bin unter Fotos gegangen und habe diese alle gelöscht.
Am Handy in der Galerie war der Auto Backup Ordner noch immer vorhanden.

Habe dann am Handy nicht die APPINFO finden können.... bin dann einfach und Play store gegangen und hab mir das APP für Cache löschen heruntergeladen.... " App Cache Cleaner " heißt es!

mit der App habe ich einfach unter "Galerie" Cache gelöscht und tadaaaaaaaaaaa der blöde Ordner ist weg. !!!!

und ja NICHT Vergessen Automatische Sicherung Deaktivieren, damit dies nicht noch einmal vorkommt :)

LG Nikolina

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.03.2014 22:47:54 via Website

Ja bei mir auch ist alles weg toll und bekommt die Bilder nie mehr wieder oder? Bitte um schnelle Antwort. Ach ja hatte die Bilder auf meiner sd Karte. Jetzt sind sie weg aber die doofen Ordner natürlich nicht. Was kann ich jetzt machen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.03.2014 23:05:00 via Website

Oki sind noch da also meine Bilder sind nur nicht mehr in der galerie drin. Kann ich die da irgenwie wieder hin bekommen? Aber jetzt sind die andern Alben endlich weg

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1

01.04.2014 11:50:29 via Website

ich habe im anwendungsmanager und im google+ alles gelöscht und deativiert. habe die daten den cache geleert,habe in facebook alles deativiert die syncros... alles weg und trotzdem sind die bilder von facebook auf meinem handy und der backupp ordner . alles hier angegebene lösungen gehen bei mir nicht . wer kann mir helfen ...... schrei !!!!!!

Antworten