Samsung Galaxy S4 — Lautstärke Kopfhörerausgang beim S4

  • Antworten:2
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

22.06.2013 01:02:08 via Website

Hallo,

ich höre in meinem A4 über den Kopfhörerausgang mittels eines Klinkenstecker Musik von Spotify.
In meinem Fahrzeug ist das MMI 2 G Plus eingebaut.
Jetzt ist aber hier die Lautstärke nicht berauschend.Handy Lautstärke ist bis zum Anschlag aufgedreht
und ich muss meine Autolautstärke bis zum hinteren drittel aufdrehen damit man halbwegs was versteht während der Fahrt.
Wenn ich dann im Auto z.B auf Radio umstelle ohne vorher die Lautstärke zu drosseln fliegen einem fast die Ohren weg.

Ich hatte das selbe Problem mit meinen Galaxy S3. Da habe ich mit Hilfe von Root und einer Software das ganze hinbekommen.
Da ich aber im grossen ganzen nicht so dolle Erfahrungen mit Root habe wollte ich mein neues S4 nicht (solange es möglich ist) rooten.

Jetzt meine Frage.
Gibt es eine Möglichkeit die Lautstärke am Kopfhörerausgang ohne Root zu erhöhen.

Apps wie Booster + ect. haben nichts gebracht.Bei mir jedenfalls nicht , ich lass mich aber gerne eines besseren belehren

Vielen Dank für eure Antworten.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 4.151

22.06.2013 08:32:52 via Website

Ohne root kommst du da nicht weiter.

Schau dir diesen thread mal an d/forum/thread/559446/Rootprobleme-keine-root-Rechte#p1597992

Dort ist Robin nach dieser Anleitung http://www.haeretik.com/smartphone/flash-tutorials/sgs4-i9505/root-rechte-und-kernel-flashen-s4/ vorgegangen und hat volumeboost installiert

— geändert am 22.06.2013 08:34:45

„Das Böse triumphiert allein dadurch, dass gute Menschen nichts unternehmen.“

  • Forum-Beiträge: 386

22.06.2013 10:57:24 via App

doch es gibt noch die Möglichkeit über Bluetooth. Ich hatte das selbe Problem habe mir das JVC ks-bta100 gekauft und eingebaut. Schau mal nach was es für dein Autoradio für Zubehör gibt.

Apple 3G,3Gs, Moto Milestone 1, Moto Atrix, LG Optimus Speed P990, Samsung Galaxy S3, Galaxy S4 LTE, LG-D802 G2, IPhone 5S