LG Optimus 4X HD — p880 keine internetdaten

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 145

15.06.2013, 20:31:06 via Website

hallo.

haben ein rel. neues p880 billig erworben von privat.
war eine congstar karte drin, internet via congstar kein problem.
nun eine eplus karte drinnen, apn automatisch empfangen, aber handy will keine daten empfangen. fehler 106...
datennutzung ist aktiviert. reseted habe ich es schon.

jemand ne idee, was zu tun ist?

danke im voraus.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 277

15.06.2013, 22:07:28 via App

Hi
Hat das Gerät vielleicht einen Netlook oder Simlook?

Eventuell mal einen Werksreset machen.

— geändert am 15.06.2013, 22:09:11

Grüße aus der Klingenstadt Solingen , Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

16.06.2013, 00:01:24 via Website

Guter top. So einfach habe ich nit gedacht. Simlock hat es nit. Netlock, hmmm. Wenn man telefonieren kann, kann es ja kein netlock haben, oder?
Was heisst werksreset, mehr als ein hardreset\softreset über das Menü\tasten?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 277

16.06.2013, 10:42:51 via App

Michael Mart
Guter top. So einfach habe ich nit gedacht. Simlock hat es nit. Netlock, hmmm. Wenn man telefonieren kann, kann es ja kein netlock haben, oder?
Was heisst werksreset, mehr als ein hardreset\softreset über das Menü\tasten?

Dann hast du ja schon den Werksreset gemacht. Wie man den Netlock raus findet kann ich Dir leider nicht sagen da ich nur freie Geräte benutze.

Grüße aus der Klingenstadt Solingen , Christian

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

17.06.2013, 00:14:12 via Website

Also, die alte congstar karte funktioniert, telefon und mobile daten via congster.
bei der eplus karte geht nur anrufen.

sollte doch bei netlock nicht möglich sein zu telefonieren, oder?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 454

17.06.2013, 15:38:25 via App

Gertrud K.
Sind die APN-Daten von E-Plus in den Einstellungen eingetragen?

gute frage...wrde ein apn zugangspunkt definiert!?! sonst würde ich mal eplus kontaktieren, die müßten doch interessiert sein, daß es geht??? sicher kein hard-/software-problem!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

17.06.2013, 22:17:44 via Website

P880 keine mobile Daten ...

Kann ja mal eplus kontaktieren. Vllt. haben die da ne tolle Lösung.
Ja, APN kam zuerst automatisch, dann noch manuell hinzugefügt, reseted, nochmals manuell...Standort gewechselt...

"...Sicherlich kein Softwareproblem..." naja, bei den koreanischen Herstellern würde ich das nicht sagen.
In nem anderen Beitrag habe ich nämlich gelsen, dass die mobile Datenverbindung nach wlan öfters weg ist, und das manche Leute ein ähnliches Problem mit gewissen Simkarten haben.

Wußte zwar, das LG eine "billig Firma" mit schlechtem update support ist, aber mit so was habe ich nun nicht gerechnet bei diesem Übergangshandy.
Wie geht der Spruch, wer billig kauft... :D
Hab ja noch mein älteres HTC WinPhone, ist also nicht wirklich dringend, trotzdem ärgerlich. Das alte läuft wunderbar, ohne irgendwelche solche Probleme, SW Abstürze... Der Provider wird nächsten Monat auch gewechselt, hoffentlich gehts da reibungslos.

Aber vllt. liegt ja wirklich an eplus, was ich ich aber nach obigen weiteren ProblemBeitragen gar nit mal so sehr glaube.
Das offizielle Android update traue ich mich schon gar nicht auf aufzuspielen, bei den schlechten Meldungen...

— geändert am 17.06.2013, 22:25:27

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

18.06.2013, 23:04:39 via Website

med medoc
ich bin zufrieden...

Kennst nix anderes ? Naja, bei dem Preis kann ich ja verstehen, dass man Abstriche bei HW/Software machen muss, mehr Fehler hat. Wäre ja auch "zufrieden, ok" für den Preis, wenns laut Datenblatt so was taugt und geht.
Die LG TV sind ja auch eher fehleranfälliger, schneller defekt als die Qualitätsspitzenreiter von Panasonic/Sony

@Yasin User mit dem selben Problem. Hast dein Handy schon länger, hast es gelöst oder auch (leider) frischer LG User bzw. eplus?

— geändert am 18.06.2013, 23:11:30

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

18.07.2013, 22:04:52 via Website

Also habe eine Lösung gefunden. Providerwechsel :-s was ich ja auch vor hatte.
Aber schon mieser Fehler und bin wohl nit der einzige.
Erstaunlich das weder hier noch bei androidhilfe jemand helfen konnte :-s

Aber ein paar Probleme bleiben wie man ließt, z.B. Internetverbindung ist manchmal am Morgen einfach so weg, selbst ohne WLAN Nutzng...

Naja, freu mich schon auf nächste Handy nachm Sommer, nicht mehr aus Korea :grin:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 145

22.08.2013, 22:17:49 via App

Blödsinn, gibt tolle Handys aus Skandinavien , Taiwan(roc) oder Japan. Die können wenigstens auch Software Updates zügig liefern im Vergleich zu koreanischen Herstellern und bieten sinnvolle praktische Feature und Lügen nicht bei Benchmarks wie Samsung

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

30.10.2013, 17:40:08 via Website

Das selbe Problem hatte ich auch.

Eine automatisch eingerichtete APN war auch bei mir verfügbar. Nach langem Ausprobieren, habe ich einfach mal eine APN von EPlus gegooglet und eine gefunden, die sich der automatisch zugeteilten im Passwort unterscheidet. (Ich habe keine Ahnung was für ein Passwort die alte APN hat, wird ja durch die Sternchen geheimgehalten.

Also muss man unter
Systemeinstellungen > Mehr... > Mobile Netzwerke > Zugangspunkte
eine Neue APN hinzufügen (Menütaste drücken).

Jetzt verdendet ihr folgende Werte:
Name: Eplus Internet (kann man wohl selber entscheiden wie man die APN nennen möchte)
APN: internet.eplus.de
Nutzername: eplus
Passwort: gprs

Jetzt die neue APN speichern (wieder auf die Menütaste drücken),
danach die APN auswählen, das Handy neustarten und surfen.

Das hat tatsächlich bei mir geholfen! :)

Antworten

Empfohlene Artikel