Werbung bei AndroidPIT immer Frecher!

  • Antworten:713
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 85

16.04.2017 10:28:11 via Website

nja :D
Ich habs glaub schon mal angedeutet, aber am PC nutz ich einen vollwertigen Blocker und auf dem Handy http://www.zenz-solutions.de/personaldnsfilter/
Der reicht eigentlich aus um die Seite angenehm zu machen.
Schade eigentlich um die Einnahmen für pit, aber wenn ich die Seite ohne Blocker besuche, dann lasse ich es lieber ganz sein.

  • Forum-Beiträge: 80

16.04.2017 19:30:52 via App

Dieses " Geiz ist geil " verabscheue ich.
Das Leben ist nun mal ein stetiges Geben und Nehmen.

— geändert am 16.04.2017 19:32:32

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 57

16.04.2017 19:34:54 via Website

öiwerdull und was hat das jetzt mit dem artikel zu tun?

  • Forum-Beiträge: 30

16.04.2017 19:55:41 via Website

Mich würde es nicht einmal stören wenn es z.B AndroidPIT "plus" gäbe welches eine Faire Summe Geld pro Jahr kostet und dann die Werbung entfernt und z.B dann dort wo mod,admin etc.(falls vorhanden) auch plus oder so stehen würde,sowie andere Features bieten würde.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 85

16.04.2017 22:43:49 via Website

Kolja wilms

Mich würde es nicht einmal stören wenn es z.B AndroidPIT "plus" gäbe welches eine Faire Summe Geld pro Jahr kostet und dann die Werbung entfernt und z.B dann dort wo mod,admin etc.(falls vorhanden) auch plus oder so stehen würde,sowie andere Features bieten würde.

Das kam schon mal... "lohnt sich nicht, so eine Funktion einzubauen wegen ein paar wenigen Usern" war das ergebnis.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 57

16.04.2017 22:48:25 via Website

Was wenn die comuniti Mal sagt lohnt sich nicht a-pit anzuklicken wegen den paar guten Artikeln?

  • Forum-Beiträge: 33.139

17.04.2017 10:23:08 via App

markus e.

Was wenn die comuniti Mal sagt lohnt sich nicht a-pit anzuklicken wegen den paar guten Artikeln?

Dann wird man weiter alles mögliche testen, bis das Geld alle ist.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 21.004

17.04.2017 16:26:05 via Website

Welchen Stellenwert die Community für APit hat hat man jetzt in den letzten zwei Tagen gesehen...

Nicht mal einen Ostergruß waren die User den Mods und Admins wert. (thinking)
Klaus hat in seinem eigenen Namen, privat gepostet.

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 57

17.04.2017 16:32:52 via Website

der witz an der ganzen sache ist ja wer solche gehälter zahlen kann hätte werbung eigentlich gar nicht nötig.

glassdoor.de/Gehalt/Fonpit-AG-Gehälter-E775629.htm

in die Adresszeile vom Browser kopieren
alls link funktioniert es nicht

und welcher mod steckt hinter
öiwerdull?

— geändert am 17.04.2017 16:39:59

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 85

17.04.2017 16:50:06 via Website

oh krass...

  • Forum-Beiträge: 30

17.04.2017 16:53:05 via Website

Wenigstens hat APit eine Community XD
Bei anderen News Websites sieht es in diesem Bereich ziemlich mau aus

  • Forum-Beiträge: 17

17.04.2017 17:17:27 via Website

markus e.

glassdoor.de/Gehalt/Fonpit-AG-Gehälter-E775629.htm

Ach du Gott, sie Verdienen mir als den Mindestlohn, 2.000€ pro Monat bzw. 25.000€ im Jahr.

Da habe ich glück, mit meinen 3.000€ im Monat Netto, das ich nicht bei Fonpit AG arbeite. :D

  • Forum-Beiträge: 28.352

17.04.2017 18:03:10 via Website

Sorry Leute aber was ist an den Gehältern denn jetzt so aussergewöhnlich?
Lächerlich sich darüber zu echauffieren.
Da wird in anderen Branchen das vielfache verdient.

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

Pippi
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 1.550

17.04.2017 18:03:14 via App

Na die Gehälter sind auch eher im unteren Bereich angesiedelt. wenn das stimmt, würde ich dort nicht arbeiten wollen.

@Ingalena: ich sehr das jetzt nicht so eng. machen andere Seiten auch nicht, es sei denn die User wünschen sich das gegenseitig. und die Leute von APiT müssen sich auch nicht rechtfertigen dafür warum und wieso sie das so handhaben.

  • Forum-Beiträge: 21.004

17.04.2017 18:15:08 via Website

Natürlich ist das freiwillig.
Nur bisher gehörte das zum guten Ton...

Aber was gehört heute noch zum guten Ton?
Schrill und dreist ist in.
Auffallen und anecken um jeden Preis.
Widersprechen und jede Sache tum Tode zerreden. Bloß nichts Gemeinsames schaffen.
Sieht man auch in der Politik und öffentlichem Leben...

💞🐾„Woran sollte man sich von der endlosen Verstellung, Falschheit und Heimtücke der Menschen erholen, wenn die Hunde nicht wären, in deren Gesicht man ohne Misstrauen schauen kann?“ (Arthur Schoppenhauer) 🐾💞

  • Forum-Beiträge: 28.352

17.04.2017 18:45:13 via Website

Wenn ich mich richtig erinnere gab es doch einen Ostergrußthread.
An der regen Teilnahme dort sieht man doch dass nicht allzuviel Interesse daran bestand. ;)

Liebe Grüße, Frauke
- - - - - - - - - - - - - - - - --

Wenn man rechts dreht wird die Landschaft schneller. ;-)

  • Forum-Beiträge: 1.652

17.04.2017 20:13:02 via Website

Ähm, Leute, bleibt doch bitte bei der Sache. Es geht hier um Werbung und nicht, was jeder Einzelne bei Apit verdient. Ich gönne jedem bei Apit sein Gehalt und es dürfte von mir aus gerne noch höher sein. Und selbst wenn jeder das zehnfache verdienen würde, wäre das kein Grund, auf Werbung zu verzichten. Dass Werbung notwendig ist, steht außer Frage, es geht aber doch hier mehr darum, WIE diese Werbung einem aufgedrängt wird.