Sony Xperia Z — Mein Xperia Z kommt beim Laden nicht nach!

  • Antworten:12
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 24

12.06.2013 14:44:30 via Website

Ich weiß nicht ob ihr das Problem auch habt unzwar, spiele ich öfters auf meinem Xperia Z.

Ich hab auch ein Externes Ladegerät mit eine Ausgangsspannung/strom von 3.7V / 3A.
Mein Ladegerät über die Steckdose hat nur 1000mA (1A) / 3.7V.

Bsp:

Ich spiele Ingress
Was benötigt das Spiel alles?
- Internet Verbindung
- GPS Verbindung

Nach einpaar Stunden merke ich das die Prozente runtergehen 95%,94%,93%,... gestern Abend (18Uhr unterwegs gewesen mit 100% - Abends gegen 24Uhr 34%)
Obwohl mein Ladegerät noch halbwegs voll ist! (von 4 Balken hat es noch 2 - 10000mAh von Anker)

Ich weiß es nicht ob das weiterhilft aber ich verwende die App "Android Tuner" schon seit langem.... da kann man im Diagramm auch sehen das der Akku runtergeht obwohl es am Ladegerät hängt.

Link: sdrv.ms/13BJMys

Gibst dafür eine Lösung?

Besitze die Aktuelle OTA Version .253

— geändert am 12.06.2013 14:48:25

  • Forum-Beiträge: 677

12.06.2013 18:02:04 via Website

Alsooo

du lädst und der akku entlädt sich beim benutzen? oder wie darf ich das jetzt verstehen. Das wäre normal je nach benutzung, hatte ich bei meinem XZ beim Surfen mit Chrome oft, mein Adapter hat aber 1500 mah...chrome is eh nen powersauger. Mein Galaxy S2 hatte damals das phänomen wenn ichs über PC geladen habe und gespielt habe (500 mah) das der akku sich entladen hat, also aufladen am besten immer im standby, und auch wenn, ab 1% entlädt er sich nicht weiter und hält die spannung übers ladegerät...handy sollte zumindest nicht ausgehen

Hab ich das problem jetzt so richtig verstanden?

Sony Xperia Z3 Schwarz (Android 6.0.1 stock)
Sony Xperia Tablez Z LTE Schwarz (Vanir Android 6.0.1)

  • Forum-Beiträge: 24

12.06.2013 18:26:05 via Website

kampfkeks
Alsooo

du lädst und der akku entlädt sich beim benutzen? oder wie darf ich das jetzt verstehen. Das wäre normal je nach benutzung, hatte ich bei meinem XZ beim Surfen mit Chrome oft, mein Adapter hat aber 1500 mah...chrome is eh nen powersauger. Mein Galaxy S2 hatte damals das phänomen wenn ichs über PC geladen habe und gespielt habe (500 mah) das der akku sich entladen hat, also aufladen am besten immer im standby, und auch wenn, ab 1% entlädt er sich nicht weiter und hält die spannung übers ladegerät...handy sollte zumindest nicht ausgehen

Hab ich das problem jetzt so richtig verstanden?

Ja ich hab mein Externes Ladegerät immer dran. Aber es entlädt sich immer. (Beim Nexus 4 oder Samsung Galaxy S4 ist es nicht der Fall - Keine Ahnung warum!)
Das sieht man ja auch bei den Bilder die ich hochgeladen habe (Skydrive) wie die Kurve von meinem Akku runtergeht...

Displayeinstellungen: Helligkeit auf sehr gering
Mobile Bravia Engine 2 deaktiviert
Benachrichtigungslicht deaktiviert

Kann man irgendwie einpaar Google Dienste im Hintergrund deaktivieren?
  • Forum-Beiträge: 677

12.06.2013 18:28:05 via Website

google-dienste? das is netzwerkstandort und die auto. update funktion von google play, und glaube auch latiude

Sony Xperia Z3 Schwarz (Android 6.0.1 stock)
Sony Xperia Tablez Z LTE Schwarz (Vanir Android 6.0.1)

  • Forum-Beiträge: 24

12.06.2013 18:40:28 via Website

kampfkeks
google-dienste? das is netzwerkstandort und die auto. update funktion von google play, und glaube auch latiude

Also unter Akkuverbrauch momentan steht....

Display 43%
Ingress 15%
Mediaserver 7%
Hangouts 7%
Anrufe 5%
Maps 5%
Android System 5%
Google Dienste 4%
Android OS 4%
WLAN 4%

- Kann man was an dem Display umstellen das es nicht soviel verbraucht?
- kann man den Mediaserver abschalten?
- Unter Google Dienste finde ich: "Google Account Manager, Play Dienste, Kontakte synchronisieren, Dienste Framework, Netzewrkstandort" < Kann man das auch deaktivieren??

Dann hätte ich um die ~7+4 = 13 % + etwas Display % Gespart....?
  • Forum-Beiträge: 677

12.06.2013 18:43:51 via Website

Thomas R
kampfkeks
google-dienste? das is netzwerkstandort und die auto. update funktion von google play, und glaube auch latiude

Also unter Akkuverbrauch momentan steht....

Display 43%
Ingress 15%
Mediaserver 7%
Hangouts 7%
Anrufe 5%
Maps 5%
Android System 5%
Google Dienste 4%
Android OS 4%
WLAN 4%

- Kann man was an dem Display umstellen das es nicht soviel verbraucht?
- kann man den Mediaserver abschalten?
- Unter Google Dienste finde ich: "Google Account Manager, Play Dienste, Kontakte synchronisieren, Dienste Framework, Netzewrkstandort" < Kann man das auch deaktivieren??

Dann hätte ich um die ~7+4 = 13 % + etwas Display % Gespart....?

Alsoooo.....4% Google Dienste is nicht schlimm, du kannst aber unter einstellungen -> standorteinstellungen -> google standort deaktivieren (achtung maps findet deinen standort dann nur noch via GPS) wenn du es nicht brauchst, das macht aber nicht sooo viel aus. Display kann man nur helligkeit runterschalten und auto-helligkeit aktivieren, mehr is da nicht zu machen, ausserdem ist es ja ein 1080p display welches ja auch etwas strom frisst, gell? :P Mediaserver ist zuständig für Media, z.B. musik, youtube etc. Sollte man eigentlich nicht deaktivieren. Schau mal unter maps einstellungen -> standorteinstellungen was dort eingestellt ist.
Für optimale akkulaufzeit folgendes einstellen:
Standortberichte abschalten
Vom Gerät melden abschalten


Wieviel Display-On Zeit hast du denn? (Im akkumenü einmal auf Display drücken)


EDIT: Google Standorterkennung abschalten wirkt sich auf WLAN-Ortung aus, apps müssen also konsequent nen GPS signal finden um dich zu orten

— geändert am 12.06.2013 18:47:35

Sony Xperia Z3 Schwarz (Android 6.0.1 stock)
Sony Xperia Tablez Z LTE Schwarz (Vanir Android 6.0.1)

  • Forum-Beiträge: 24

12.06.2013 18:50:48 via Website

kampfkeks
Thomas R
kampfkeks
google-dienste? das is netzwerkstandort und die auto. update funktion von google play, und glaube auch latiude

Also unter Akkuverbrauch momentan steht....

Display 43%
Ingress 15%
Mediaserver 7%
Hangouts 7%
Anrufe 5%
Maps 5%
Android System 5%
Google Dienste 4%
Android OS 4%
WLAN 4%

- Kann man was an dem Display umstellen das es nicht soviel verbraucht?
- kann man den Mediaserver abschalten?
- Unter Google Dienste finde ich: "Google Account Manager, Play Dienste, Kontakte synchronisieren, Dienste Framework, Netzewrkstandort" < Kann man das auch deaktivieren??

Dann hätte ich um die ~7+4 = 13 % + etwas Display % Gespart....?

Alsoooo.....4% Google Dienste is nicht schlimm, du kannst aber unter einstellungen -> standorteinstellungen -> google standort deaktivieren (achtung maps findet deinen standort dann nur noch via GPS) wenn du es nicht brauchst, das macht aber nicht sooo viel aus. Display kann man nur helligkeit runterschalten und auto-helligkeit aktivieren, mehr is da nicht zu machen, ausserdem ist es ja ein 1080p display welches ja auch etwas strom frisst, gell? :P Mediaserver ist zuständig für Media, z.B. musik, youtube etc. Sollte man eigentlich nicht deaktivieren. Schau mal unter maps einstellungen -> standorteinstellungen was dort eingestellt ist.
Für optimale akkulaufzeit folgendes einstellen:
Standortberichte abschalten
Vom Gerät melden abschalten


Wieviel Display-On Zeit hast du denn? (Im akkumenü einmal auf Display drücken)


EDIT: Google Standorterkennung abschalten wirkt sich auf WLAN-Ortung aus, apps müssen also konsequent nen GPS signal finden um dich zu orten

Unter Maps steht da mein Namen,
Standortfreigabe deaktiviert.

Unter mein Display steht Laufzeit von 4m 16s
  • Forum-Beiträge: 677

12.06.2013 18:53:49 via Website

achso also grade erst vom ladegerät....guck mal wie lange es an war wenn der akku mal wieder sich dem ende neigt...wenn du über 4 Stunden hast ist der wert eigentlich schon sehr gut. Viel mehr kann man so nicht machen ausser alle sony-apps die man nicht nutzt deaktivieren, hab ich gemacht...naja das hilft gegen das entladeprblem nicht....es ist einfach so weil das handy so nen energievielfraß is....also iwo stand mal was von 4080mv beim laden, oder so ähnlich, und im sekundentakt gingen jeweils 10 mv rauf, sobald ich chrome genutzt habe gingen bis zu 70 mv pro 5 sekunden hinab, also wenn die cpu rechnet kommts ladegerät nicht gegen an

Sony Xperia Z3 Schwarz (Android 6.0.1 stock)
Sony Xperia Tablez Z LTE Schwarz (Vanir Android 6.0.1)

  • Forum-Beiträge: 148

12.06.2013 19:39:19 via App

also ich habe das Problem eigentlich nur wenn ich im auto meine navi-app nutze. egal ob von Google oder navigon. er entlädt sich zwar nicht wirklich aber es geht immer mal 1% weg und etwas später kommt er wieder dazu. mit anderen Worten, die Ladung wird gerade so gehalten. welche Leistung das Ladegerät im auto hat kann ich jetzt aber nicht sagen.
  • Forum-Beiträge: 677

12.06.2013 22:33:00 via Website

*#*#4636#*#* mal im nummernfeld eingeben und dort mal die spannung beim laden verfolgen, kurz mal chrome oder so benutzen und wieder ins menü schauen, dort seht ihr das er spannung trotz laden verliert (Battery Voltage)

— geändert am 12.06.2013 22:33:28

Sony Xperia Z3 Schwarz (Android 6.0.1 stock)
Sony Xperia Tablez Z LTE Schwarz (Vanir Android 6.0.1)

  • Forum-Beiträge: 90

17.06.2013 12:11:46 via Website

also das mit dem display vom xperia z der akku nachgibt wenn man es nicht an einem ladegerät mit voller power hat, ist glaube ich verständlich.

zum thema mediaserver abschalten bzw hoher verbrauch:
ist laut mehreren berichten oft ein problem, dass der mediaserver wegen einem korrupten file (bilde, musik,etc) in eine dauerschleife hängt und das passiert nicht nur beim XZ.
als ich das XZ neu gekauft habe, hatte ich auch probleme, dass der mediaserver bei mir 1. oder 2. im verbrauch war. ich hab jedoch wo nachdenk noch irgwendwas im kopf dass man den mediaserver soweit abstellen kann das er nicht die ganze zeit scannt, leider find ich den dazugehörigen thread/post nicht mehr.
  • Forum-Beiträge: 677

17.06.2013 12:17:00 via Website

Becks R
also das mit dem display vom xperia z der akku nachgibt wenn man es nicht an einem ladegerät mit voller power hat, ist glaube ich verständlich.

zum thema mediaserver abschalten bzw hoher verbrauch:
ist laut mehreren berichten oft ein problem, dass der mediaserver wegen einem korrupten file (bilde, musik,etc) in eine dauerschleife hängt und das passiert nicht nur beim XZ.
als ich das XZ neu gekauft habe, hatte ich auch probleme, dass der mediaserver bei mir 1. oder 2. im verbrauch war. ich hab jedoch wo nachdenk noch irgwendwas im kopf dass man den mediaserver soweit abstellen kann das er nicht die ganze zeit scannt, leider find ich den dazugehörigen thread/post nicht mehr.

Die Speicherkarte meiner Schwester war defekt, alle Datein betanden aus Hyroglyphen und waren unlesbar, Medienscanner hat sich dran festgefahren, akku war nach 8 Std Standby leer, und das wochenlang. Desweiteren war die Leistung komplett fürn a**** und im Bereich der CPU wurds recht kuschlig

Sony Xperia Z3 Schwarz (Android 6.0.1 stock)
Sony Xperia Tablez Z LTE Schwarz (Vanir Android 6.0.1)

  • Forum-Beiträge: 2.159

17.06.2013 13:24:24 via Website

Becks R
also das mit dem display vom xperia z der akku nachgibt wenn man es nicht an einem ladegerät mit voller power hat, ist glaube ich verständlich.

zum thema mediaserver abschalten bzw hoher verbrauch:
ist laut mehreren berichten oft ein problem, dass der mediaserver wegen einem korrupten file (bilde, musik,etc) in eine dauerschleife hängt und das passiert nicht nur beim XZ.
als ich das XZ neu gekauft habe, hatte ich auch probleme, dass der mediaserver bei mir 1. oder 2. im verbrauch war. ich hab jedoch wo nachdenk noch irgwendwas im kopf dass man den mediaserver soweit abstellen kann das er nicht die ganze zeit scannt, leider find ich den dazugehörigen thread/post nicht mehr.

Das mit dem Mediaserver würde mich auch interessieren, also wenn du was findest ;) Steht bei mir auch oft weit oben beim Akkuverbrauch

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!