Samsung Galaxy S4 — Kein W-Lan nach Software Update

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

08.06.2013 21:31:20 via Website

Hallo Zusammen,
Mein S4 ist gerootet, jetzt habe ich heute über Kies versucht ein neues Update zu installieren.
Jetzt bekomme ich folgende Meldungen:
"Informationen zur Prävention" & "Informationen zur Erkennung"
Das schlimme ist, ich kann mein Wlan nicht mehr aktivieren, immer bei dem Versuch, kommen diese beiden Meldungen, ich solle neu starten
--> bringt nichts, ich kann also keine Internetverbindung herstellen

Ich hab jetzt versucht den root zu entfernen .. auf Werkseinstellung zurück gesetzt, Backup eingespielt .. hilft leider alles nichts.

Wie bekomme ich also den root vollständig entfernt (ohne Internetverbindung)?
Bitte helft mir :(

— geändert am 08.06.2013 22:22:14

  • Forum-Beiträge: 4

08.06.2013 21:37:29 via Website

Ich habe dieses Tutorial versucht: pocketpc.ch/samsung-galaxy-s4-root-rom/189309-anleitung-unroot-werkseinstellung-garantie-i9505.html
jedoch steht nach wie vor benutzerdefiniert im status, obwohl ich den root via superSU etfernt habe..

— geändert am 08.06.2013 21:37:55

  • Forum-Beiträge: 809

08.06.2013 21:45:45 via Website

kein direkte hilfe, aber ein kollege hatte auch gerootet und nach dem letzte update funktionierte sein wlan nicht mehr. allerdings ohne die meldungen.
  • Forum-Beiträge: 4

08.06.2013 22:07:54 via Website

hmm .. ich habe jetzt erneut gerootet, die "knox"-Einträge wieder gelöscht, so dass die Meldungen schon mal verschwinden .. wlan kann ich nach wie vor nicht einschalten -.-
Kann mir denn niemand sagen, wie ich komplett auf die original Firmware komme und root komplett entfernt wird?
  • Forum-Beiträge: 4

08.06.2013 23:52:16 via Website

Einfach das Tutorial durch gehen .. Status ist jetzt auch wieder offiziel :grin:

— geändert am 09.06.2013 00:09:42