Kindle Fire Root rückgängig machen

  • Antworten:228
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 357

13.06.2013 13:36:37 via Website

sarah l.
Hilft wenig bei Migräne :wink:.
da hilft nur, 3 Schmerztabletten und nen Glas Whiskey xD

hast auch keine anderen Apps von Google drauf ?

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

13.06.2013 13:43:29 via Website

Frank S.
sarah l.
Hilft wenig bei Migräne :wink:.
da hilft nur, 3 Schmerztabletten und nen Glas Whiskey xD

hast auch keine anderen Apps von Google drauf ?
Habe schon Mittel genommen, nur wollen die nicht helfen. Und whiskey mag ich nicht. Geht auch Wodka?

hier die Bilder von den Apps, ich habe gar nichts gemacht, oder runtergeladen.

— geändert am 13.06.2013 13:45:21

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

13.06.2013 13:54:47 via Website

sarah l.
Frank S.
sarah l.
Hilft wenig bei Migräne :wink:.
da hilft nur, 3 Schmerztabletten und nen Glas Whiskey xD

hast auch keine anderen Apps von Google drauf ?
Habe schon Mittel genommen, nur wollen die nicht helfen. Und whiskey mag ich nicht. Geht auch Wodka?

hier die Bilder von den Apps, ich habe gar nichts gemacht, oder runtergeladen.

ja, Vodka geht auch =)

ich such dir ma was raus =)

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

13.06.2013 14:06:34 via Website

Ist endlich unten.
Melde mich gleich wieder mit dem Resultat.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

13.06.2013 14:11:35 via Website

sarah l.
Ist endlich unten.
Melde mich gleich wieder mit dem Resultat.

? =)))

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

13.06.2013 14:13:42 via Website

habe das zip im Recovery installiert, wie zuvor, dann neu sytem booten.
jetzt ist er hochgefahren, Sperrbildschirm normal. Wenn ich entsperre kommt alles schwarz und ein Window: "einrichtungsassistent" wurde beendet. Dort kann ich auf ok drücken, aber dann kommt genau das wieder...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

13.06.2013 14:16:06 via Website

sarah l.
habe das zip im Recovery installiert, wie zuvor, dann neu sytem booten.
jetzt ist er hochgefahren, Sperrbildschirm normal. Wenn ich entsperre kommt alles schwarz und ein Window: "einrichtungsassistent" wurde beendet. Dort kann ich auf ok drücken, aber dann kommt genau das wieder...

gut, das sagt uns das die gapps von eben die falschen ware, war auch zu erwarten ^^
also cm10.1 und gapps 20130303 passen nur zusammen, also beides nochmal nacheinander flashen =)

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

13.06.2013 14:19:53 via Website

Mach ich gleich. Danach muss ich wieder gehen, meine Kinder haben Judo und Ballett.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

13.06.2013 14:21:54 via Website

sarah l.
Mach ich gleich. Danach muss ich wieder gehen, meine Kinder haben Judo und Ballett.

lass dir Zeit bis Morgen =)
Muss auch noch n bissl was Arbeiten ^^

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

sarah l.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

13.06.2013 14:32:11 via Website

sarah l.
Es funktioniert! Danke!

Super! Bitte! ^^

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

sarah l.J-P

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

13.06.2013 16:28:38 via Website

hallo ihr Beiden,....

schwerer Geburt :grin:, ... ich denke mal, Sarah hat sich tapfer geschlagen und Frank hat ein paar graue Haare und Lachfalten mehr :P

nachdem das Alles über die Bühne ist, ... nimm dir etwas Zeit und mach schnell ein BackUp über das Recovery... dieses BackUp ist erst einmal zur Sicherheit, um bei einem erneuten Crash ein fertiges System einzuspielen.... ( ist echt Gold wert :lol:)

wenn du deinen Kindle nach deinen Wünschen eingerichtet hast, machst du ein erneutes BackUp - nur zu Sicherheit - diese beiden BackUp's an einen sicheren Ort ZUSÄTZLICH speichern; trotzdem aber auf dem Kindle drauflassen.

tja, jetzt kommen wir zu deinem ersten Post, weshalb die Odyssee in die Welt des Flashen, Bootloop und Rooten überhaupt begann.... du willst deine Kindle Bücher lesen... dann lade dir im PlayStore diese App Kindle für Android mit Whispersync. herunter.... ( kann leider wieder keinen Link einfügen :mad:
mit der Anmeldung bei Amazon innerhalb der App kannst du über die Cloud auf deine Bücher zugreifen oder aber auf deinen Kindle herunterladen, eigene Bücher kannst du z.B. mit Drag&Drop vom PC direkt in den Kindle Ordner reinpacken....

dann müsstest du alles haben, was du dir gewünscht hast...:P

mfg

J-P

— geändert am 13.06.2013 16:34:37

Frank S.sarah l.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 128

13.06.2013 21:20:31 via Website

Ja genau: Bücher lesen.
Ich habe mir schon alles runter geladen und melde mich nachher bei Amazon an.

Magst du mir verraten, wie ich dieses Backup mache?
Ich versuche es mal mir vorzustellen:
Ich gehe in den Recovery und mache da unter Backup ein Backup
Dieses übertrage ich auf meinen PC mittels des Kabels. Wo wäre dann dieses Backup auf dem Kindle zu finden?
Und falls mir das Ding nochmals abstützt, wieder kein OS drauf hat oder was auch immer, dann in Recovery gehen und dort mein Backup vom PC in den Kindle legen und sytem Rebooten.
Habe ich was gelernt?


Frage:
Ginge es eigentlich, dass man das Ding nur halb Knackt? Also dass der Kindle da ist, aber einfach zusätzlich man den Play Store benutzen kann.
Denn dann könnte man eben die Leihbücherei auch benutzen, was ja den Kindle so toll macht.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

14.06.2013 09:36:21 via Website

sarah l.
Ja genau: Bücher lesen.
Ich habe mir schon alles runter geladen und melde mich nachher bei Amazon an.

Magst du mir verraten, wie ich dieses Backup mache?
Ich versuche es mal mir vorzustellen:
Ich gehe in den Recovery und mache da unter Backup ein Backup
Dieses übertrage ich auf meinen PC mittels des Kabels. Wo wäre dann dieses Backup auf dem Kindle zu finden?
Und falls mir das Ding nochmals abstützt, wieder kein OS drauf hat oder was auch immer, dann in Recovery gehen und dort mein Backup vom PC in den Kindle legen und sytem Rebooten.
Habe ich was gelernt?


Frage:
Ginge es eigentlich, dass man das Ding nur halb Knackt? Also dass der Kindle da ist, aber einfach zusätzlich man den Play Store benutzen kann.
Denn dann könnte man eben die Leihbücherei auch benutzen, was ja den Kindle so toll macht.

1. Unter Recovery Backup machen, dann das Backup kopieren, es befindet sich unter TWRP backup.
2. Das Backup musst du im Schadenfall wieder Restoren ^^
3. Halb knacken für die Leihbücherei? ja! Bloß, du hast den Ami-Kindle... das System wäre dann wieder das Amerikanische und da würde die deutsche Amazon App nicht laufen (meiner Menung nach)
4. Die Leihbücherei... schreib doch mal ne Mail an Amazon... ob die dir das nicht freischalten können ? =)

P.S.: Ich denke du hast für solch eine kurze Zeit, gut viel gelernt, vor allem wenn man bedenkt dass du Vorher 0-Plan hattest =)

— geändert am 14.06.2013 09:37:10

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

14.06.2013 09:38:34 via Website

J-P
hallo ihr Beiden,....

schwerer Geburt :grin:, ... ich denke mal, Sarah hat sich tapfer geschlagen und Frank hat ein paar graue Haare und Lachfalten mehr :P

Würde ich jetzt so nicht sagen ^^
Habe ja selber erst Anfang des Jahres angefangen =)
daher ist mir noch in Erinnerung wie viel das auf Einmal ist ^^

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 15

14.06.2013 10:38:46 via Website

sarah l.

Frage:
Ginge es eigentlich, dass man das Ding nur halb Knackt? Also dass der Kindle da ist, aber einfach zusätzlich man den Play Store benutzen kann.
Denn dann könnte man eben die Leihbücherei auch benutzen, was ja den Kindle so toll macht.

hallo und guten Morgen ihr Beiden....

@ Anna....

wenn du dir die Amazon App herunterlädst, meldest du dich ganz normal mit deinem Amazon-Konto in der App an....

das bedeutet, du kannst auf die Cloud zugreifen, deine bereits gekauften Bücher herunterladen oder aber auch die Leihbücherei in Anspruch nehmen, wenn du berechtigt bist.....

stell dir einfach vor, dass Amazon ja auch Bücher an nicht Kindle Besitzer verkauft.... oder verleiht, mit dieser App auf deinem "neuen" Kindle kannst du alle Amazon Vorteile nutzen, als wäre es im Original drauf....

und genauso ist es mit allen anderen Amazon Möglichkeiten.... während ein originaler Kindle NUR Amazon gefällige App's zulässt ( also nur sehr eingeschränkte Möglichkeiten ) kannst du mit deinem "neuen Kindle alles von Amazon nutzen, ohne dich im Amazon Käfig zu bewegen....

mfg

J-P

Antworten