Backup im Bootloop machen?

  • Antworten:124
  • OffenNicht stickyBentwortet
  • Forum-Beiträge: 25

05.10.2013 18:13:32 via Website

Also ich habe den TB noch nicht installiert und auch noch keine Daten wieder raufgezogen, weil ich gedacht habe, dass es sinnvoll wäre, wenn ich die Original Firmware wieder drauf habe, dann erst die Daten wieder auf das handy zu ziehen, oder kann ich die Daten bei der Original Firmware nicht einspielen?

Edit: Ich habe TB nun draufgespielt und wollte "Aus Nandroid-Backup extrahieren" klicken und da kommt dann, dass ich die "Pro" Version benötige :\

— geändert am 05.10.2013 18:22:03

  • Forum-Beiträge: 3.065

05.10.2013 19:44:00 via App

Tut mir leid,da ich die pro habe konnte ich das nicht sehen, dann kauf sie ,ist ein wirklich nützliches Tool.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

05.10.2013 20:35:05 via Website

Hast du mit diesem Tool Erfahrungen?

h t t p s : / /p l a y . g o o g l e . c o m / s t o r e / a p p s / d e t a i l s ? i d = c o m . h 3 r 3 t 1 c . b k r e s t o r e


Muss ich die Daten erst auf das Handy ziehen und dann die OriginalFirmware drauf ziehen oder kann ich es auch anders herum machen?! Wenn ich nicht komplett falsch liege, dann würde ich durch das flashen der Origirnalfirmware doch wieder alle Daten löschen, oder?
  • Forum-Beiträge: 3.065

06.10.2013 11:33:31 via App

Das Tool kenn ich nicht,
richtig die Daten wären wieder weg.
Was spricht eigentlich gegen die neue Rom?

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

06.10.2013 12:18:58 via Website

Mir hat die Original Firmware irgendwie besser gefallen (und ich hab mich dran gewöhnt :P ) Außerdem würde ich gerne über Kies die Updates ziehen können.

Wenn ich jetzt über Odin die Origignal Firmware drauf spiele, kann ich dann immer noch über TB oder über das andere Tool die Daten einspielen oder sind solche Dinge bei der Original Firmware nicht möglich?!

Muss ich auch wieder einen anderen Kernel drauf spielen, oder kann der bleiben?!
Wenn ich mir über Samlink die 1 teilige Origignal Firmware runterlade, könnte ich dann Probleme mit dem Kernel bekommen? Und ist mein Handy danach noch gerootet? (Die Root Funktion brauche ich ja vermutlich für den TB, oder?)

Mich bringt das alles irgendwie etwas durcheinander. Ich weiß zwar wie ich die Original Firmware drauf spiele, habe aber aufgrund des vorherigen Flashens bedenken, dass dort etwas schief gehen könnte.

— geändert am 06.10.2013 12:20:27

  • Forum-Beiträge: 3.065

06.10.2013 13:29:56 via App

Root ist dann wieder weg,
ist aber kein Problem,
wenn Du es für TB brauchst Kannst Du einen Rootkernel,evtl. sogar den gleichen,mußt mal schauen welche Androidversion es dann ist ( XWLSD ,XWLSN,XWLSS )via Recovery flashen.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

06.10.2013 13:57:22 via Website

Ich würde nun über Sam Mobil die ungebrandete Version Germany DBT (1 teilig) herunterladen und über Odin flashen wollen.

Wie finde ich heraus, welchen Rootkernel ich verwenden muss?

Ich hoffe, ich kann dann über TB meine ganzen Daten dann auch bei der Nutzung von der Original Firmware wieder einspielen *zitter* Bisher habe ich TB noch nicht gekauft, da ich zunächst erstmal die Original Firmware wieder drauf haben möchte

EDIT: Ich habe nun die Firmware I9100XWLQ2_I9100XXLQ6_I9100DBTLPO_HOME.tar drauf gespielt. Wie genau bekomme ich nun meine Backup Daten wieder bei mir eingespielt?! Und sind meine Einstellungen etc auch in den Backups, oder muss ich das alles neu einrichten?

— geändert am 06.10.2013 17:59:33

  • Forum-Beiträge: 3.065

06.10.2013 19:38:02 via App

XWLQ2 ist noch Android 4.0.4 also ICS,da würd ich nach dem flashen erstmal mit Kies ein Update versuchen.
TB kannst Du auch mit original Fw benutzen nach flashen eines Rootkernel.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 3.065

06.10.2013 19:48:15 via App

wenn Du bei ICS bleiben möchtes brauchst Du von hier den kernel,
Update to all ICS 4.0.4 kernels from 3.71 ---> 3.99:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1877270,
XWLQ2-DBT signet zip,
nach Update auf JB sieh unter Telefoninfo bei Buildnummer nach der Version ( XWLSD,XWLSN,XWLSS, ) such danach den Kernel.
Flashen wieder via Recovery,um weitere Probleme zu vermeiden.

***** edit by Mod. Andy N. *****
Direktlinks zu Filehostern sind laut unserer Regeln nicht erwünscht und wurden entsprechend entfernt. Bitte verweise auf die Quelle, aus der der Link stammt. Danke

— geändert am 21.10.2013 15:53:15

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

07.10.2013 21:29:21 via Website

Sooo, es ist wirklich unfassbar, ich habe wieder die Original Firmware drauf und ein Update gezogen

Laut S2 folgende Version:

PDA: I9100XWLSD
Phone: I9100XXLS8
CSC: I9100DBTLS7

Gilt auch hier der Kernel den du im vorherigen Post geschickt hast, oder muss ich nun wieder einen anderen nehmen?
  • Forum-Beiträge: 3.065

07.10.2013 21:56:02 via App

ist der gleiche Kernel

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

08.10.2013 08:06:36 via Website

Danke zunächst für deine Antwort,

ich habe nun den Kernel (von deinem angegeben Link) über das Recovery, wie auch beim letzten mal über den Stock Recovery, drauf gespielt. Nun ergibt sich ein neues Problem: Das Handy fährt wiedereinmal nicht mehr hoch. Es zeigt ganz kurz Samsung Galaxys S II springt dann aber nicht weiter zum Samsunglogo (wo dann auch normalerweise der Ton anspringt und wo es beim letzten Mal gehangen hat) und wird dann wieder schwarz.

Wie gesagt, ich hatte das Handy gestern auf den aktuellsten Stand gebracht und denke, dass ich somit 4.1.2 als Andoid Verson drauf hatte (das müsste ja das aktuellste sei, was es derzeitig gibt, oder?) Stimmt der Kernel dann vllt doch nicht mehr? Ich bin ratlos. Etliche andere Foren haben bisher auch nicht weiter geholfen und da ich im Moment auf Arbeit bin, kann ich auch gerade nicht einfach einen anderen Kernel aufspielen um zu sehen ob dieser funktioniert, das müsste ich dann zu Hause testen und wöre dankbar für jeden Ratschlag.

In den Recovery Modus (CWM) komme ich rein, habe deshalb den Kernel nochmal installiert, aber auch das hilft nicht. Habe ich etwas falsch gemacht?

Factory Reset / Data Reset hab ich mehrmals durchgeführt, da meine Daten ja eh schon in einem Backup gesichert waren.

Es ist doch zum Mäuse melken

PS: Sorry falls es OT ist, sollte ich lieber einen neuen Thread einrichten?!

— geändert am 08.10.2013 09:59:53

  • Forum-Beiträge: 3.065

08.10.2013 10:02:21 via App

keinen neuen Thread,
versuchmal nen anderen Kernel,
zb. 5.05.0 XWLSS

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 3.065

08.10.2013 10:23:45 via App

Der Kernel ist genau der richtige.
Sollte der andere auch nicht funktioniere ist mein Rat die andere Rom wieder zu flashen, damit lief Dein S2,
oder eine andere Rom von sammobile.com zb. nordiccountrie NEE die neuste XWLSS,ist originale Fw mit deutschem Sprachpaket.
Bin im Urlaub kann nicht großartig rumprobieren.

— geändert am 08.10.2013 10:29:36

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

08.10.2013 10:45:00 via Website

Wow, Wahnsinn, dass du auch in deinem Urlaub postest. Dafür nochmals einen herzlichen Dank!!!!

Ich habe folgenden Kernel gefunden:

<< 26.05.2013 - PhilZ-cwm6 v5.05.0 with CWM 6.0.3.2 based recovery >>
XWLSS (fixed for bootloop)
http://d-h.st/users/philz_touch/?fld_id=16062#files

Das müsste dann ja passen, richtig?
Vllt für mich nur mal eine Verständnisfrage, warum kann ich einen XWLSS nehmen, wenn in meinen Handydaten unter PDA XWLSD steht?


EDIT: ES LÄUFT WIEDER MIT DEM ANDEREN KERNEL!!!!! Ich könnte vor Freude Luftsprünge machen, Jetzt "nur noch" die Daten einspielen.
Ich danke dir recht herzlich!!!

EDIT 2: Nach dem Versuch die PP-Daten mittels Nandroid-Manager wieder einzuspielen, hing ich wieder im Bootloop fest, sodass ich die ganze Prozedur nochmal von vorne durchlaufe. Mal schauen, ob es dann mit dem TB besser funktioniert. Ich bin gespannt.

— geändert am 09.10.2013 07:04:09

  • Forum-Beiträge: 25

10.10.2013 15:28:48 via Website

Man man man, es ist doch wirklich verhext.
Das Handy läuft zwar, aber es hängt sich seit dem ich mit dem NandroidManager die Apps aufgespielt habe ca alle 5 minuten auf, sodass ich neustarten muss (was auch funktioniert) und es wird ständig heiß.
Habt ihr ne Ahnung, warum das so sein könnte? Ist der Kernel vllt doch nicht der richtige? Ich würde wie gesagt gerne die original Firmware behalten.

Sollte ich vllt einmal eine 3 teilige Orginal Firmware aufspielen? Könnte durch das Backup, welches ich erstellt habe und wovon ich über den NandroidManager meine Apps wieder einspielen wollte, irgendwelche Fehler mit eingebaut werden?

MfG

— geändert am 10.10.2013 22:05:03

  • Forum-Beiträge: 1

16.10.2013 19:12:07 via Website

hallo alle zusammen :)

ich habe heute das galaxy s2 einer freundin bekommen weil das nicht mehr gebootet hat. es hat einen simlock von vodafone drin. als fehlerbeschreibung hab ich von ihr folgende infos: es hat sich aufgehängt, dann hat sie den akku raus und danach war das problem da. scheinbar hängt es auch in einem bootloop. es erscheint nur der samsung schriftzug mehr nicht. als erstes habe ich dann mal in den download modus gebootet und eine neue samsung firmware mit odin geflasht. 2x hat aber nichts gebracht immernoch das selbe problem. danach habe ich den siyah kernel geflasht um ins recovery zu kommen. ABER jetzt kommt mein großes rätzel: ich komme nicht mal ins recovery?! einfach nur schwarzer bildschirm. mehr nicht. kann mir da jemand helfen ich weiß nicht mehr weiter. ist es dann ein hardware defekt???
sie meinte ihr sind die bilder am wichtigsten. hat jemand noch ne idee wie man die noch retten kann???
falls es jemanden interessiert ich habe die aktuellste android version fürs sgs2 geflasht 4.1.2 und der siyah kernen war der v5.0.1.
wäre echt toll wenn mir da jemand helfen kann :) habe auch schon (fast) den ganzen thread durch gelesen aber bin nicht wirklich weiter :/
schon mal danke im voraus!!!

liebe grüße, Felix :)
  • Forum-Beiträge: 3.065

17.10.2013 06:28:36 via App

Hallo Felix,
der Kernel den Du geflasht hast ist für ICS nicht für JB.
Also einen neuen Kernel flashen via Recovery oder Odin,je nach dem in welchen Modus Du kommst, den Philz ,siehe weiter vorn ,gibts für beides.

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 58

14.11.2013 16:22:46 via Website

Ich habe ein Riesenproblem!
Ich habe damals, als ich mein Note 2 bekam, mein S2 meiner Freundin geschenkt, es ihr vorher sauber gerootet, eine damalig verfügbare ICS Samsung Firmware geflasht und Factory Reset etc. gemacht. So hatte sie ein gut laufendes System, bis heute (also ein gutes Jahr).

Heute habe ich in ihrem Handy den Play Store nach der Chromecast-App gesucht und diese installiert. Als das Herunterladen bei ca. 80 % war, ist es ausgegangen und blieb dann beim Samsung-Schriftzug (inklusive gelbem Dreieck) hängen.
Das ist jetzt 4 Stunden her, seit denen ich alles probiere und ich will behaupten, dass ich mich eigentlich recht gut auskenne. Trotzdem komme ich einfach nicht weiter.
Ich hatte CWM 5 drauf (hab ich ihr damals raufgemacht) und von da erstmal ein Backup versucht. Hat leider nicht geklappt. Dann habe ich aufgrund der Recherchen (auch in diesem Thread) PhilZ CWM 6 raufgeflasht. Von dort aus habe ich ein Backup versucht (auf der externen SD ist genug Platz!), was auch bis inklusive /system klappt, nur bei /data startet er auf einmal neu und bleibt wieder beim Samsung-Schriftzug hängen, bis ich wieder ins Recovery oder den Download-Mode starte (Gott sei Dank funktioniert das beides noch). Dann habe ich Custom Recovery versucht um NUR /data zu backuppen, doch das selbe: Sofortiger Neustart zum Schriftzug.

Habe dann nochmal die aktuellste deutsche (DBT) ICS Firmware von Sammobile gezogen, die ich finden konnte und habe sie rübergeflahst. Hat leider keine Änderung gebracht.

Was kann ich nun tun?
Die Hauptsache ist, dass ich ihr wenigstens die /data-Partition retten kann. Die ist mir sehr wichtig, da dort ja all ihre App-Speicherstände inklusive Whatsapp-Verlauf etc. drin sind. Der Rest ist mir eigentlich nicht so wichtig. Ich würde zur Not auch einfach Cyanogenmod raufflashen (sie muss ja nicht Touchwiz haben), aber ich will vorher unbedingt die Daten retten.
Habt ihr eine Idee?

Wie gesagt: Recovery (PhilZ CWM6) und Download Mode funktionieren. Ich habe eine 32 GB mSD zur Verfügung.
Kann ich die Daten irgendwie per Sideload oder so auf den PC ziehen?
Oder soll ich etwas anderes flashen? Z.B. eine Sammobile Jelly Bean Rom?
Bei einteiligen Firmwares bleibt /data ja unberührt, oder? Wird ja nur "geupdated"?
Bitte helft mir rasch, morgen muss meine Freundin wieder los, ich kann mich nur noch heute darum kümmern. :(

Edit: Momentan drauf:
I9100XWLQ2_I9100XXLQ6_I9100DBTLPO_HOME.tar.md5 (Firmware)
und
PhilZ-cwm6-DVLSH-NZL-4.93.6.tar.md5
falls euch das hilft. Passt das überhaupt zusammen?

— geändert am 14.11.2013 16:24:48

  • Forum-Beiträge: 58

15.11.2013 13:25:51 via Website

Da jede Backupoperation bei /data urplötzlich abbrach und neustartete, musste ich einsehen, dass die Daten verloren sind und habe mir einfach selbst geholfen und frisches CM raufgeflasht.

Ich muss übrigens gestehen, dass mir in diesem Forum kurioserweise noch nie geholfen wurde. Vielleicht sind meine Probleme zu außergewöhnlich.