Samsung Galaxy S3 — !NOTFALL! Galaxy s3 komplett zerstört,Streit mit Täter,bitte HILFE!

  • Antworten:12
  • GeschlossenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

04.06.2013, 23:28:14 via Website

Es ist ein Ernstfall,bitte helfen!!!!

ich hab mich hier angemeldet weil wir hier sicherlich jemanden finde der uns was ne Reperatur angeht helfen kann.Also heute in der Schule haben einige typen die mit anderen typen zerstritten sind,also zwischen denen gab es schon Prügeleien,Drohungen und Diebstähle,meinem Kumpel das Handy aus der Tasche geklaut,ein brandneues Galaxy s3.So und dann sind die eben mit dem Phone in der Mittagspause abgehauen,wir dene hinterher.Also wir dachten erst die sind zum Dönerladen zum essen und haben das Ding mit aber wir fanden die erst nicht.Also jedefalls überspring ich mal : es gab ne HEFTIGE Prügelei,die anderen haben das Phone wohl auf der Schultoilette angeblich nassgemacht aber das kann man nicht beweisen.Und das Display des s3 ist komplett gesplittert und kaputt.das gerät geht nichtmehr an.und akku und backcover haben wir am hof zusammengesucht.WAS JETZT.Die Typen streiten alles ab.Es waren insgesamt ca. 18 Leute dabei aber richtig was dazu sagen kann oder will keiner aber letztendlich ahben die anderes es wohl ins waschbecken geschmissen.So ne *Schande* diese Opfers -.-

*Beeep*,was machen wir jetzt!?!? Also wir haben ein komplett kaputtes s3 das nichtmehr angeht.Wir müssen es schnell reparieren (lassen) bevor das jemand mitbekommt dass das gerät im *Argen* ist.

Dringend hilfe,was können wir tun!!!!!!!!!!!!!!!!

Bitte!!

------------------------------------------------------------------------------------

EDIT by Mod Marcus W.: Kraftausdrücke entfernt!

— geändert am 04.06.2013, 23:34:44 durch Moderator

  • Forum-Beiträge: 2.684

04.06.2013, 23:31:59 via App

Zur Polizei gehen und Anzeige erstatten. Was anderes wäre wohl nicht gut.


Wir müssen es schnell reparieren (lassen) bevor das jemand mitbekommt dass das gerät im *Argen* ist

Wer denn?!
Verstehe den Sinn nicht. Die Eltern?


Eine Reperatur wird wohl mehr kosten als ein neues Handy(-> Das heißt, Totalschaden) Daher empfiehlt es sich gleich ein neues zu kaufen.

— geändert am 04.06.2013, 23:47:57 durch Moderator

For every action, there is an equal and opposite reaction.

  • Forum-Beiträge: 4

04.06.2013, 23:35:48 via Website

ja eltern und schule? wenn seine eltern das spitzkriegen dass das handy im *Argen* ist,kriegt er ärger,wenn unsere eltern herausfinden dass wir involviert und ann streit und prügelei beteiligt waren kriegen wir auch ärger.Genauso bei den anderen,die hättens aber verdient.dass die das geschrottet haben spricht sich auch rum und ist im Nu überall.Die schule und die polizei kriegen alles spitz und wir sind am *Argen*.

— geändert am 04.06.2013, 23:38:40 durch Moderator

  • Forum-Beiträge: 3.584

04.06.2013, 23:37:52 via Website

Hallo Ferret und herzlich willkomen bei AndroidPIT!

ich habe deinen Beitrag mal in das gerätespezifische Unterforum verschoben und die Kraftausdrücke aus deinem Beitrag entfernt; bitte verzichte künftig darauf.

Was den Fall angeht: Dein erster Ansprechpartner ist die Schullleitung und im Zweifelsfall die Polizei.

Gruß,
Marcus

EDIT: Und bitte bemüh dich um etwas leserliches Deutsch, auch wenn du momentan etwas aufgewühlt bist. Es erleichtert anderen Lesern das Lesen ungemein. Danke. :)

— geändert am 04.06.2013, 23:39:51

  • Forum-Beiträge: 2.684

04.06.2013, 23:42:02 via App

ferrrrret
ja eltern und schule? wenn seine eltern das spitzkriegen dass das handy im *Argen* ist,kriegt er ärger,wenn unsere eltern herausfinden dass wir involviert und ann streit und prügelei beteiligt waren kriegen wir auch ärger.Genauso bei den anderen,die hättens aber verdient.dass die das geschrottet haben spricht sich auch rum und ist im Nu überall.Die schule und die polizei kriegen alles spitz und wir sind am arsch.

Also, deine/eure Lage ist ziemlich aussichtslos. Das es die Eltern nicht mitbekommen halte ich für unwahrscheinlich. Die werden mitbekommen das ihr es reparieren lasst.

Nach meinem Kenntnisstand kann ich euch nur empfehlen:
Geht zur Polizei oder wendet euch an die Schulleitung!

Ihr habt zwar mitgeprügelt, aber das Handy wurde ja von anderen beschädigt. Das ist Sachbeschädigung umd Diebstahl!
Wenn ihr sowas habt, dann kehrt es nicht unter den Tisch, sondern erzählt es den Eltern. Ihr habt ja nicht angefangen, oder?


Vielleicht nennst du noch ein paar Infos, das hilft uns sehr, damit wir dir besser helfen können....

— geändert am 04.06.2013, 23:49:31 durch Moderator

For every action, there is an equal and opposite reaction.

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

04.06.2013, 23:47:16 via Website

GENAU erzählt es denn eltern und steht dazu was da passiert ist . rauskommen tut es sowieso.

und der ärger bleibt mit sicherheit kleiner wenn ihr es gleich erzählt.

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

  • Forum-Beiträge: 4

04.06.2013, 23:51:09 via Website

Das Problem ist das wir riesen Ärger bekommen! ja sorry aufgewühlt ist die beste beschreibung.

Es gab eben schonmal ne prügelei zwischen uns und da hat die schulleitung gesagt pasirt sowas nochmal kriegen wir nen verweis.Also dei anderen haben sich schon strafbar gemacht also da war:

- Diebstahl die haben das handy einfach aus der tasche meines kumpels geklaut

- Drohen die haben dann ihm schon gedroht das kaputtzumachen und uns später zu hauen

- Körperverletzung dann gab es eben ne prügelei und zwar hat der eine erst meinen kumpel geschubst und ihn dann voll in ne 5 cm tiefe pfütze geschubst.Der is dann raus und wollte ihn hauen,ein anderer auch.und einer von denen wollte ihm ins gesicht schlagen und hat ihm aber voll auf schlüsselbein undso gehauen.Dann hat ihn einer von uns umgeschmissen und dem eine gezogen,dann hat auch einer meinem kumpel in den rücken getreten und der hat ihn dafür mit nem tritt auf oberschenkel in den dreck geschubst.Und noch weiter also am ende hat auch einer geblutet und einer fast geheult.

- Sachbeschädigung wegen denen ist das handy komplett kaputt

Aber wir haben uns wegen Körperverletzung ja mit strafbar gemacht :/

— geändert am 04.06.2013, 23:54:35

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.254

04.06.2013, 23:55:35 via Website

also mal im klartext ihr seid einfach selber schuld wenn ihr damit macht . und wenn ihr euch die suppe einbrockt dann müsst ihr sie auch auslöffeln

geht zu euren eltern und tragt die konsequenzen . die werden das gerät ersetzen erstmal ...

||♠HTC OneX♠:)Aicp||
||♠Nexus⑤♠:)Dirty Unicorns||

||★ Halte dich immer für dümmer als die anderen⇨ Sei es aber nicht!★

  • Forum-Beiträge: 3.584

04.06.2013, 23:56:08 via Website

Ferret, bitte erspar uns Details zur offenbar kriminellen Tätlichkeit unter den Streitenden. Es kann dir hier wohl nur die Polizei weiterhelfen.
Dir wird es wohl nicht erspart bleiben, dich an diese Instanz zu wenden, gleich welche Konsequenzen dies nach sich ziehen mag.

— geändert am 04.06.2013, 23:57:24

  • Forum-Beiträge: 2.684

04.06.2013, 23:59:49 via App

Das ist ziemlich heftig, aber ich denke, bei solch einem Vergehen wird die Schulleitung Verständnis zeigen, es war ja Notwehr von euch. Inwiefern wurde das Handy geklaut? Haben sie es aus der Tasche geklaut(Während sie unbeaufsichtigt war) oder einfach so aus der Hand gerissen oder so?

Fakt ist das sich eine Reperatur nicht lohnt, da das S3 mittlerweile günstiger als die Reperatur ist.

— geändert am 05.06.2013, 00:00:50

For every action, there is an equal and opposite reaction.

  • Forum-Beiträge: 4

05.06.2013, 00:06:14 via Website

Ok Ok sry ich bin echt durch den wind :/

also wir dachte uns es irgendwo bei jmd der weiß was er tut reparieren zu lassen.Er darf keine fragen stellen und so dass es keiner mitkriegt.Und es darf nicht mehr als 200e kosten,da wir mit zusammenlegen nur soviel haben.

aber kommen wir um schule,eltern udn polizei wirklich nicht rum???

das ding wurde aus seiner tasche geklaut als wir in der nähe waren.Wir haben den diebstahl an sich nicht gesehn,aber wie die sich von der tasche entfernt haben.Und direkt dannach haben die auch schon wie eben schon gesagt gedroht das ding kaputtzumachen und uns zu hauen.wir sind dann zur tasche und das handy war weg,die typen auch.

— geändert am 05.06.2013, 00:09:03

  • Forum-Beiträge: 3.584

05.06.2013, 00:12:44 via Website

Wenn es sich hier um die Entwendung des gerätes unter Gewalteinwirkung/Personenschaden handelt, ist das Raub und kein Kavaliersdelikt. Hier sollte auf jeden Fall die Polizei eingeschaltet werden.
Die Chance, dass du jemanden findest, der dir dein Gerät für 200€ instandsetzt, ist wohl verschwindend gering. Ich kann dir nur raten, dich an die Schulleitung und/oder die Polizei zu wenden.
Es hilft euch wenig da zu versuchen etwas zu verschleiern. Ich betone nochmals: Hier scheint es nicht um Nichtigkeiten zu gehen, sondern um ein Verbrechen.

EDIT: wie ich deinem EDIT entnehme, wurde Gewalt angedroht. Auch dies erfüllt meines Wissens nach den Straftatbestand des Raubes.

— geändert am 05.06.2013, 00:14:39

Empfohlene Artikel