Samsung Galaxy S4 — Der große S4 Software - Update Thread [Fragen - Antworten - Diskussionen]

  • Antworten:2.386
  • OffenStickyNicht beantwortet
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 107

26.11.2015 20:22:44 via App

Youssef A.

Obwohl das S5 von der Hardware identisch zum S4 ist...

Dummheit sollte weh tun :D

Das S5 hat ein Helleres Display, ist wasserdicht, hat 2 Prozessor Generationen neueren Prozessor (viel schneller) die Kamera hat 16 Mpx und hat ne komplett eigene Technik, Features vom S5 sind mehr als beim S4!!!!

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die... halten!!! Können viele nicht leider !

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 107

26.11.2015 20:30:16 via App

Tim E.

Ich hatte ein S4 mit allen bis jetzt verfügbaren Android-Versionen. Also 4.2.2, 4.3, 4.4.2 und 5.0.1. Meiner Meinung nach läuft das S4 seit den letzten 2 Lollipop Updates besser als mit allen anderen Android-Versionen. Vor den letzten 2 Updates lief meiner Meinung nach Android 4.4.2 am Besten.

Lieber Tim E. welche Firmware hast du? ich habe die OJ2. Deutsch DBT!!! Also bei mir Gehen alle Touch Tasten!

ja ich habe mal das S4 mit dem S3 meiner Mutter verglichen. Apps starten Am S3 deutlich schneller!!

Schade!!!! Ich hatte das Gefühl 4.3 war schneller als 4.4.2 Aber Lolipop war dann doch etwas besser als KitKat an meinem!!! Aber ich würde das gerne mal Von jemanden Hören was denn schneller ist???

darf ich Fragen wie lange braucht euer S4 (nach dem Schriftzug) zum starten? also Nur die Zeig wo die Bootanimation kommt, der schriftzug ist ja nur wie ein BIOS also bootloader^^
Meins lässt sich 40-45 sek Zeit :O

— geändert am 26.11.2015 20:40:10

  • Forum-Beiträge: 5.788

26.11.2015 20:34:24 via Website

OPhone

ja ich habe mal das S4 mit dem S3 meiner Mutter verglichen. Apps starten Am S3 deutlich schneller!!

Schade!!!! Ich hatte das Gefühl 4.3 war schneller als 4.4.2 Aber Lolipop war dann doch etwas besser als KitKat an meinem!!! Aber ich würde das gerne mal Von jemanden Hören was denn schneller ist???

darf ich Fragen wie lange braucht euer S4 (nach dem Schriftzug) zum starten? also Nur die Zeig wo die Bootanimation kommt, der schriftzug ist ja nur wie ein BIOS also bootloader^^
Meins lässt sich 40-45 sek Zeit :O

Ich hab mein altes S4 mit dem neusten Lollipop noch da und es brauchst zum Starten ca. 15 Sekunden. Ich habs aber auch nach jedem Update resettet und wieder neu eingerichtet.

— geändert am 26.11.2015 20:34:59

Samsung Galaxy Note 8 (DBT)
Android-Version: 7.1.1
Build: N950FXXU1AQI1
Sicherheitspatch: 1. August 2017

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 107

26.11.2015 20:42:33 via App

Tim E.

Ich hab mein altes S4 mit dem neusten Lollipop noch da und es brauchst zum Starten ca. 15 Sekunden. Ich habs aber auch nach jedem Update resettet und wieder neu eingerichtet.

Wow!!! Welche Firmware hast du? Ich habe OJ2!!!

und ich habe das Einmal gemacht so nen Kompletten Full Wipe und alles Neu. Habe danach aber Mit Helium die App Daten wiederhergestellt!!! Kann es Damit zutun haben?

  • Forum-Beiträge: 5.788

26.11.2015 20:56:57 via Website

Ich hab auch die OJ2.
Das könnte schon damit zusammenhängen, dass du die App-Daten wiederherstellst, weil dadurch ja wieder alles wie vorher ist, als hättest du keinen Reset gemacht.

Samsung Galaxy Note 8 (DBT)
Android-Version: 7.1.1
Build: N950FXXU1AQI1
Sicherheitspatch: 1. August 2017

  • Forum-Beiträge: 59

27.11.2015 19:19:18 via Website

Habe nun die neuste ATO-Version probiert, zuvor war ich auf der neusten DBT-Version.

Flash erfolgreich, aber alle Daten sind noch vorhanden, normal?

BTW: Tasten funktionieren bislang auch hier nicht, jedoch ist der Flash ziemlich komisch, schließlich wurde nichts gelöscht.

Update: Nach Wipe besteht das Problem immer noch.

@N3misis Damit muss man die Sicherheitslücken offen lassen....

— geändert am 27.11.2015 20:30:40

  • Forum-Beiträge: 150

27.11.2015 23:14:37 via Website

Androide

Habe nun die neuste ATO-Version probiert, zuvor war ich auf der neusten DBT-Version.

Flash erfolgreich, aber alle Daten sind noch vorhanden, normal?

BTW: Tasten funktionieren bislang auch hier nicht, jedoch ist der Flash ziemlich komisch, schließlich wurde nichts gelöscht.

Update: Nach Wipe besteht das Problem immer noch.

@N3misis Damit muss man die Sicherheitslücken offen lassen....

ne ne du da läuft was falsch bei Dir !!"....bemerkt man schon daran, das Du nach deinem Flash noch alle Daten drauf hast.
Somit ist dein Flash gar nicht gelaufen !
Beschreib doch mal in zwei drei Punkten was du gemacht hast

  • Forum-Beiträge: 59

27.11.2015 23:19:37 via Website

Mein Vorgang wie z.B bei sammobile beschrieben:

"Instructions

Extract (unzip) the firmware file
Download Odin v3.10.7
Extract Odin ZIP file
Open Odin v3.10.7 (nutze v3.10.0)
Reboot Phone in Download Mode (press and hold Home + Power + Volume Down buttons)
Connect phone and wait until you get a blue sign in Odin
Add the firmware file to AP / PDA
Make sure re-partition is NOT ticked
Click the start button, sit back and wait few minutes"

— geändert am 27.11.2015 23:20:25

  • Forum-Beiträge: 150

27.11.2015 23:21:25 via Website

...tjooaa..dann ist doch alles klar !

Wo bitte schön ist denn dein WIPE Vorgang ?????

  • Forum-Beiträge: 150

27.11.2015 23:27:45 via Website

du musst den WIPE VOR ! den Flash machen

  1. Schaltet Euer Gerät ab. Danach startet Ihr das S4 im Recovery-Modus, indem Ihr "Lautstärke höher", Home-Button und den Einschalter gleichzeitig so lange drückt, bis sich ein Androide auf dem Display auf den Rücken legt und ein Auswahlmenü über ihm erscheint.

  2. Steuert mit der Lautstärke-Taste "wipe data/factory reset" an und wählt es mit der Einschalt-Taste aus. Steuert runter bis "Yes" und startet den Wipe mit der Einschalt-Taste. Danach wiederholt Ihr die Prozedur mit "wipe cache partition".

  3. Danach steuert Ihr "reboot system now" an und startet Euer S4 neu.

  4. Schaltet das Smartphone wieder ab.

  5. Jetzt versetzt Ihr das Galaxy S4 in den Download-Modus, indem Ihr "Lautstärke niedriger", Home-Button und Einschalt-Taste gleichzeitig drückt, bis ein Androide mit dem Hinweis "Downloading" erscheint. Wichtig: Achtet darauf, dass auf keinen Fall Kies im Hintergrund läuft. Überprüft dies gegebenenfalls mit dem Task-Manager.

Info:

ab S4

also du musst nicht 3 tasten drücken, sondern NUR volume laut + ein aus taste und dann wenn die blaue schrift kommt, ein aus loslassen und nur mehr volume laut gedrückt halten für weitere 3-4 sek.

Dann fängst du über die ODIN Verbindung mit dem flashen an.

  • Forum-Beiträge: 59

28.11.2015 18:46:53 via Website

Auch ein Flash-Vorgang nach deiner Anweisung bringt nichts.

  • Forum-Beiträge: 64

29.11.2015 13:05:29 via Website

N3misis

Androide

Habe nun die neuste ATO-Version probiert, zuvor war ich auf der neusten DBT-Version.

Flash erfolgreich, aber alle Daten sind noch vorhanden, normal?

BTW: Tasten funktionieren bislang auch hier nicht, jedoch ist der Flash ziemlich komisch, schließlich wurde nichts gelöscht.

Update: Nach Wipe besteht das Problem immer noch.

@N3misis Damit muss man die Sicherheitslücken offen lassen....

ne ne du da läuft was falsch bei Dir !!"....bemerkt man schon daran, das Du nach deinem Flash noch alle Daten drauf hast.
Somit ist dein Flash gar nicht gelaufen !
Beschreib doch mal in zwei drei Punkten was du gemacht hast

Das ist schlichtweg falsch. Ein Flash hat nichts, aber auch gar nichts mit einem Wipe zu tun! Der Flash ist mit Sicherheit durchgelaufen, denn wäre er das nicht, hätte das S4 nicht mehr gebootet. Weiters löst ein Flash keinen Wipe aus, außer es gibt eine Option, wo man das auswählen kann. Normalerweise muss man den Wipe manuell auslösen.

@ Androide:
Schade, dass auch die ATO-Firmware nichts ändert. Ehrlich gesagt weiß ich jetzt auch nicht mehr weiter. Eine Frage: Leuchten die Touchkeys bei dir?

— geändert am 29.11.2015 13:08:16

  • Forum-Beiträge: 59

29.11.2015 13:13:17 via Website

Das was N3misis geschrieben hat, kam mir erlich gesagt auch etwas komisch und schlicht weg falsch vor, wollte es hier jedoch nicht schreiben.

Beide Tasten leuchten bspw. beim Start. Die linke Menü-Taste funktioniert manchmal auch, sprich: je nach dem funktioniert sie gar nicht, löst die Vibration aus oder löst die Vibration aus und (zumindest auf dem Homescreen) popt Google-Search auf.

Die rechte Back-Taste hingegen reagiert auf nichts.

Deswegen schließe ich daraus, dass es sich hierbei um keinen Hardwaredefekt handelt, da wie gesagt zumindest die linke Taste regrestriert wird, jedoch durch Programmierfehler nicht die richtige Funktion ausführt (siehe weiter oben). Zudem funktioniert es auf der HOD7-DBT-Version einwandfrei.

  • Forum-Beiträge: 64

29.11.2015 15:34:58 via Website

Dass es kein Hardwaredefekt ist, dachte ich mir auch. Nur fasziniert es mich, dass ein und dieselbe Firmware auf manchen Geräten einwandfrei läuft und auf anderen solche Fehler aufweist, dass das Gerät unbenutzbar ist.
Hast du dich mit deinem Problem schon mal an den Samsung-Support gewendet?

  • Forum-Beiträge: 5.788

30.11.2015 17:07:35 via Website

N3misis

Nabend zusammen... hab mal ne Frage zum Stagefright Problem:

Mein Zweit Phone ist ein Samsung Galaxy S 4 mit derzeit aktueller Stock Rom 5.0.1.
Das Gerät besitzt ein Eplus Branding[ I9505EPLHOE1 ] ( laut *#1234# Code ) wird aber seit dem Kauf unter einer Vodafone Karte + Konfiguration betrieben. Sprich beim einlegen der SIM wurden automatisch alle Einstellungen von Vodafone übernommen.
Nachdem ich auch auf diesem Gerät den Scan mit dem Stagefright Detector durchgeführt habe, wurde mir fast alles rot angezeigt.
Ein Kollege der ebenso ein S4 mit 5.0.1 Stock ROM hat ( I9505YBTHOJ2; sollte eine DBT Version sein) hat bereits den Patch drauf. Laut sammobile.com gab es für die DBT Version bereits am 6.7.15 ; am 15.9.15 und am 4.11.15 ein Update unter 5.0.1.
Für die Eplus Version ( EPL) gab es das einzige 5.0.1 Update am 12.6.15 !
Soweit ich weiß, gibt aber EPlus eigentlich keine Geräte mit Brandig heraus ?!?!
Wer ist in diesem Fall Ansprechpartner ??? bzw. wer ist verantwortlich das der Patch verteilt wird ?
Derzeit sieht es auf dem S4 bei mir so aus:

![image][1]

[1]: https://fscl01.fonpit.de/userfiles/3519965/image/Stagef.png

Laut sammobile hat wohl bloß Vodafone und die freie Version der Hardware pünktlich nachgebessert.
Wie kann man jetzt am besten agieren ? ( Ich weiß, Cyanogenmod ist mit 12.1 da schon aus dem Schneider ;-) aber auf diesem Gerät möchte ich noch kein CD installieren.)

Jetzt hat ich gerade auf Sammobile gelesen, dass für das S4 mit E-Plus Branding ein neues Update mit der Akkuoptimierung, Stagefright usw. verteilt wird. Kannst ja mal nachschauen, wenn du das E-Plus Branding noch drauf hast. :D

— geändert am 30.11.2015 17:08:02

Samsung Galaxy Note 8 (DBT)
Android-Version: 7.1.1
Build: N950FXXU1AQI1
Sicherheitspatch: 1. August 2017

  • Forum-Beiträge: 4

01.12.2015 16:04:58 via Website

Ich melde ich auch mal wieder zu den nicht funktionierenden Tasten. Bei mir war es auch so, dass die Tasten, egal was ich wie gewiped habe, nix machen wollten. Das ganze trifft für mich auf die OF2, die OH2 und OJ2 zu. Also alles mit ner 2 drin. Die OD7 funktioniert ohne Probleme. Da der Support mir auch nicht helfen konnte und ich es leid war mich mit dem grauenvollen Samsung-Backup rumzuschlagen hab ich nun auf die aktuellen Cyanogenmod Nightlies gewechselt und bin super zufrieden. Der Akku hält lange, alles funktioniert und mit der App CyanDelta muss man auch nicht immer das komplette Paket runterladen und installieren, wenn man die neuesten Änderungen installieren will.

Ich kanns nur empfehlen und vermisse derzeit nur die sanften Wecktöne.

Ach und nochwas. Man kann eigentlich nicht sagen das die Tasten gar nicht mehr funktioniert haben. Wenn ich schnell von Zurück auf Menü usw hin- und her gewechselt habe, hat sich immer was getan, nur nicht was es soll. Könnts ja mal ausprobieren.

— geändert am 01.12.2015 17:15:41

  • Forum-Beiträge: 7

03.12.2015 09:55:06 via App

GT-I9505: Soeben System-Update 330MB, offenbar das dritte innerhalb von 5.01, das erste erfolgte im Frühjahr.
Kernel: 3.4.0-5978264 - 08 Oct 2015
Build: LRX22C.I9505XXUHOJ2
Freies Gerät ohne Provider-Sperre.

Gibt es dazu bereits Erfahrungen?
Auf den ersten Blick scheint alles zu funktionieren.

  • Forum-Beiträge: 64

03.12.2015 10:17:23 via Website

Ja, gibt es. Du brauchst nur die letzten drei Seiten zu lesen.

Neu ist der Smart Manager und die App-Optimierung vom S6.
Probleme: Die beiden kapazitiven Buttons (Menü- und Zurücktaste)

  • Forum-Beiträge: 59

03.12.2015 11:04:50 via Website

Ich muss mich nicht mehr mit den nicht funktioniereden Tasten auseinandersetzen: Das Handy ist schon weg! :(