Handy Wurm UND Trojaner nach einem Anruf von einer mir unbekannten Nummer. Was tun?

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

01.06.2013, 08:55:02 via Website

Gestern um zirka 15 Uhr hat mich eine Nummer angerufen welche mir unbekannt war. +8813131496 war die Nummer und als ich Trottel zurückgerufen habe war kein Wählen und eine ziemlich tiefe männliche Stimme sagte: "Herzlichen Glückwunsch. Wir haben die Kontrolle über.." Weiter habe ich es nicht gehört, da ich aufgelegt habe. Dieser Anruf hat mich gestern die ganze Zeit nervös gemacht bis ich um zirka 23 Uhr ins Internet wollte, aber eine Seite mit schwarzem Hintergrund und roter Schrift auftauchte, die mich aufs Scannen hinwies, was ich dann auch gemacht habe. Diese Seite wies mich dann auf einen Wurm UND einen Trojaner hin. :(

Was kann ich dagegen machen? Das Handy hab ich schon abgedreht um sicher zu sein.. Ich brauch echt Hilfe :(

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.775

01.06.2013, 10:45:22 via App

Hallo Bianca,

das ist schon sehr komisch was dir da passiert ist. Die Nummer ist auf jedenfall keine deutsche Nummer. Ich denke spätestens als du diesen 'Scan' gemacht hast, hast du dir was geholt. Bin mal gespannt ob dir jemand einen Rat hat.

Ich würde dir empfehlen, so schnell wie möglich deine gesamten Daten zu sichern und das Gerät zurückzusetzen.

lg

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 534

01.06.2013, 10:58:37 via App

Das ist die Vorwahl eines Satellitentelefons:

http://www.vorwahl-nummern.de/vorwahlen/0088_0087.php

Das ganze klingt wirklich sehr seltsam. Ich habe noch nie gehört, dass durch einen Anruf die Startseite des Browsers geändert werden kann.

Hast Du in den letzten Tagen eine neue App installiert die das ganze ausgelöst haben könnte? Aber vielleicht melden sich hier ja noch Spezialisten, die sich besser auskennen.

— geändert am 01.06.2013, 10:59:32

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

01.06.2013, 11:29:30 via Website

Ich hab gerade neu aufgesetzt und werde noch ein Antivirus programm durch laufen lassen, um ganz sicher zu sein. 8o Ist jemanden von euch mal was ähnliches passiert?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

01.06.2013, 11:33:01 via Website

Gertrud K.
Hast Du in den letzten Tagen eine neue App installiert die das ganze ausgelöst haben könnte?

Könnt mich nicht erinnern... Zumindest weiß ich jetzt was für ne Nummer das war. Ich hoffe meine Handyrechnung ist nicht all zu hoch. :wacko:

Antworten
  • Forum-Beiträge: 25

01.06.2013, 11:47:45 via Website

Wer immer hinter diesen +88... Nummern steckt scheint recht wahllos vorzugehen. Ich hatte eine derartige Nummer kürzlich auf meinem Festnetz als verpassten Anruf. Auf den Mobiltelefonen bisher noch nicht.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 7.924

01.06.2013, 11:49:56 via Website

vermutlich vorher was eingefangen!

Desire HD > Note 2 LTE > Moto G > OnePlus One [Cyanogen OS | CM11S | root]

und jetzt noch ein Nexus 10 [Android 5 | root]
:D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

01.06.2013, 12:01:50 via App

Hi,

Bianca Hawel
bis ich um zirka 23 Uhr ins Internet wollte, aber eine Seite mit schwarzem Hintergrund und roter Schrift auftauchte, die mich aufs Scannen hinwies, was ich dann auch gemacht habe. Diese Seite wies mich dann auf einen Wurm UND einen Trojaner hin. :(
Mal abgesehen davon, dass mir unklar ist, warum man eine unbekannte Nummer zurückruft:

Spätestens wenn irgendeine Website, die ich nicht willentlich selbst aufgerufen habe, mir erzählt, ich sei ein Außerirdischer und solle dies und das machen und da oder dort draufdrücken: *Das* sollte man auf keinen Fall tun.

Bitte künftig Deinen Gesunden Menschenverstand nutzen!

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Marcus W

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 2.068

01.06.2013, 12:05:34 via App

Bianca Hawel
Vorher war die Seite nicht da, erst nach dem.

Da war vorher nichts und nachher nichts. Das war ein Lockanruf und die Ansage Bluff, damit Du möglichst lange dran bleibst. Da wollte jemand an Gebühren verdienen.

— geändert am 01.06.2013, 12:06:36

Die Tatsache, dass ich paranoid bin, heißt noch lange nicht, sie seien nicht hinter mir her!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

01.06.2013, 12:32:38 via Website

Carsten Müller
Bitte künftig Deinen Gesunden Menschenverstand nutzen!

Tschuldigung, dass ich etwas falsch gemacht habe. Das nächste mal werde ich so nett sein und in die Zukunft schauen, bevor ich einen Fehler mache.

Nein, im Ernst. Ich bin sicher nicht die erste die auf sowas rein fällt. Das war das erste mal, dass ich es mit so einer Fangnummer zu tun hatte und das nächste mal weiß ich, dass ich da nicht zurückrufen darf. Sorry, dass ich jung und naiv bin bzw. war.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.895

01.06.2013, 17:10:03 via App

Naja, der Anruf eh wird keinen Schaden angerichtet haben, wenn dann hattest du schon vorher etwas drauf und das war nur die Prüfung ob es dich gibt (also der Anruf durchgeht).
Ich hatte erstmal die Internetverbindung getrennt und mir die Geschichte genau angesehen. Aber egal, schon zu spät.

Ich denke dich wollte nur jemand trollen, denn kein echter Trojaner ruft dich an, schreibt im Browser das er auf deinem Phone ist oder macht sonst irgendwie auf sich aufmerksam - das schreit ja schon "lösch mich!" :D und normal will man ja so lange wie möglich die Kontrolle haben oder Daten sammeln!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

01.06.2013, 17:12:52 via App

Hippo
das schreit ja schon "lösch mich!" :D
Das ist ja gerade der Trick...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.895

01.06.2013, 17:40:04 via App

Wo soll dabei der Trick sein?
Jeder wird nachschauen und das Teil löschen oder gleich das ganze Phone zurücksetzen...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

01.06.2013, 17:48:38 via App

Hippo
Wo soll dabei der Trick sein?
Jeder wird nachschauen und das Teil löschen oder gleich das ganze Phone zurücksetzen...
Sie hat draufgedrückt...

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

01.06.2013, 22:17:21 via Website

Hmmm... also hier bittet jemand um Hilfe der etwas dergleichen noch nicht erlebt hat und zudem noch neu im Forum ist.
Antworten wie "beim nächsten mal den Verstand nutzen..." etc. sind meiner Meinung nach nicht sehr hilfreich. - sicher weiß die mehrzahl die das Netz/Smartphone nutzen, dass man nicht einfach auf irgendwelche Seiten klickt etc. aber kann auch genau so gut sein, dass es das erste Smartphone ist und so ein Anruf macht nun wirklich nervös.
Leute die Trojaner etc. einschleusen zielen doch genau auf einen Gruppe, die davon nicht so viel Ahnung hat (auch wenn ich jetzt nichts unterstellen will @ Bianca).

Aber ich denke mit einem Reset dürfte alles erst einmal erledigt sein.
Den Virus hast du dir eingefangen als du auf diesen Link geklickt hast - auf Hinweise im Browser oder allgemein im Internet, dass der PC/ das Handy gescannt werden muss sollte man nie eingehen. Ebenso unseriöse Mails.

Wir hatten mal einen ähnlichen Fall, allerdings durch eine App, durch die automatisch ein kauf vollzogen wurde (damals am iPhone) - wurde dann aber mit dem Rechtsanwalt geklärt.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Freakyno1Andy N.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 33.139

01.06.2013, 22:30:30 via Website

Hi,

Hmmm... also hier bittet jemand um Hilfe der etwas dergleichen noch nicht erlebt hat und zudem noch neu im Forum ist.
Antworten wie "beim nächsten mal den Verstand nutzen..." etc. sind meiner Meinung nach nicht sehr hilfreich.
Äh, also ich bin durchaus der Meinung, dass es hilfreich ist, den Gesunden Menschenverstand einzuschalten. *Erst Recht*, wenn man neu ist, wenig Ahnung hat, und was-weiß-ich-was.

Mein Posting war durchaus freundlich und ernst gemeint. Einen besseren Tipp kann man nicht geben als den, künftig *nachzudenken* bei seinem Tun und Handeln.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2.159

01.06.2013, 22:38:02 via Website

Natürlich auch richtig, aber ich glaube auch, dass wenn man einmal sowas erlebt, dass man automatisch in der Zukunft mehr darauf achtet - es ging hier ja in erster Linie um Problembehebung und ggf. Schadensbegrenzung am Handy.
Wenn das Kind nun mal in den Brunnen gefallen ist, hilft es ja im ersten Moment auch nichts, es beim nächsten mal fester zu halten - das meinte ich damit.

Der Tipp immer vorsichtig im Netz zu sein, grade in der heutigen Zeit ist natürlich richtig und würde ich auch nur jedem raten, da die Möglichkeiten der Hacker/Betrüger auch immer weiter wachsen.

Gruß

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

Freakyno1Andy N.

Antworten

Empfohlene Artikel