Google Nexus 4 — Jetzt ist es Offiziell : Das Nexus 4 kommt in Weiß

  • Antworten:27
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 217

29.05.2013 06:44:09 via Website

Silver8845
Sieht gut aus, kommt es ans S3 ran? ich Habe so von Technischen Daten eher weniger Ahnung, da das S3 nun schon 1 Jahr auf dem Markt ist.

bandovacar
Kommt drauf an, auf welche technischen Daten du Wert legst. Prozessor, RAM, GPU, Displayauflösung sind beim N4 besser, außerdem läuft alles flüssiger dank Stock-Android und du erhältst immer die neuesten Updates. Beim Speicher, der Kamera und Wechselakku ist das S3 eindeutig besser.

Also würde es sich vielleicht lohnen, sich ein N4 zu holen, und es gegen das s3 auszutauschen?

— geändert am 29.05.2013 06:48:08

  • Forum-Beiträge: 36

29.05.2013 06:53:15 via Website

Ich würde als S3-Besitzer nicht aufrüsten, der Unterschied ist nicht so gewaltig. Wenn du unbedingt jetzt ein Nexus haben willst, dann kannst du natürlich zuschlagen, wenn du dein S3 verkaufst sind die Mehrkosten gering.

Als absoluter High-End-Nerd, dem der Preis egal ist, würde ich zum S4 Google Edition greifen, vereint die Vorteile eines Nexus mit dem des S4, ist allerdings vorerst nur in den USA erhältlich.

Ich würde einfach bis Oktober/November diesen Jahres warten, dann sollte das Nexus 5 vorgestellt werden. Dann wird sich die Technik so weit weiterentwickelt haben, dass sich der Umstieg wirklich lohnt. Erst recht, wenn es wieder für nur 350€ angeboten wird. Bis dahin reicht das S3 locker noch für alle Aufgaben.

— geändert am 29.05.2013 06:55:05

  • Forum-Beiträge: 217

29.05.2013 06:59:34 via Website

bandovacar
Ich würde als S3-Besitzer nicht aufrüsten, der Unterschied ist nicht so gewaltig. Wenn du unbedingt jetzt ein Nexus haben willst, dann kannst du natürlich zuschlagen, wenn du dein S3 verkaufst sind die Mehrkosten gering.

Als absoluter High-End-Nerd, dem der Preis egal ist, würde ich zum S4 Google Edition greifen, vereint die Vorteile eines Nexus mit dem des S4, ist allerdings vorerst nur in den USA erhältlich.

Ich würde einfach bis Oktober/November diesen Jahres warten, dann sollte das Nexus 5 vorgestellt werden. Dann wird sich die Technik so weit weiterentwickelt haben, dass sich der Umstieg wirklich lohnt. Erst recht, wenn es wieder für nur 350€ angeboten wird. Bis dahin reicht das S3 locker noch für alle Aufgaben.

Okay danke für dein Rat, dann warte ich noch aufs Nexus 5.