Samsung Galaxy Note 8.0 — Unterschied Note 2 Note 10.1 Note 8.0

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 173

24.05.2013 19:23:08 via Website

Hi.
Mich ueberfordern die vielen Tabs und Notes und ich wollte mal fragen wo der Unterschied ist. Einmal zwischen Galaxy Tab und Note und einmal zwischen den verschiedenen Note Modellen? Dachte das 8.0 ist das neuste Note. Aber gelesen habe ich das es bald ei. Note 3 geben soll. Also ist das Note 8.0 die 2er Version?
Was ist daran neuer als bei Note 10.1 zum Beispiel und welches Note ist zu empfehlen? Oder lieber ein Tab? Oder warten auf Note 3?
Fragen ueber Fragen...hoffe ihr koennt mir helfen.
Und bitte verstaendlich erklaeren, da ich mich nicht ganz so gut auskenne :)
  • Forum-Beiträge: 7.233

25.05.2013 09:04:57 via App

Du hast hier einiges durcheinander geworfen ;)

Galaxy Tabs sind die Tablets von Samsung. Notes sind je nach Nummer die übergroßen Smartphones ( Note, Note 2 und bald Note 3) mit der Diagonalen >5" oder auch Tablets, wie z.B. Note 8.0 oder 10.1, wobei die Nummer hier die Bildschirmdiagonale bedeutet (8" bzw.10,1")
Den Rest kannst du googeln :)

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

  • Forum-Beiträge: 173

26.05.2013 17:57:22 via Website

Nee hab nix durcheinander geworfen. Ich weiss das es Tablets und das Note gibt. Daher ja meine Frage....wad ist der Unterschied?
Wenn ich mir das Note 10.1 anschaue sieht das genauso aus wie das Tab 2 10.1

Ist das Note 8.0 nur eine andere Groesse oder gibt es da Neuerungen? Da wird gerade so viel Werbung gemacht das man meinen koennte das Teil ist komplett neu. Ist es ja im Grunde zwar, aber eigentlich is es ein Note 2 in einer anderen Groesse. Warum auch immer das jetzt kurz vorm 3er noch rauskommt.

Also ich hoffe ich bekomme nun mehr Hilfe.

Empfehlungen ohne Begruendung helfen mir auch nicht weiter ;-) Damit sind meine Fragen leider nicht beantwortet.
  • Forum-Beiträge: 173

16.06.2013 17:57:42 via Website

Das ich diesen Vergleich machen kann weiss ich. Nur das hilft mir nicht wirklich weiter. Da sehe ich ja nur Zahlen.
Ich wuerde gerne von jemandem der sich einfach besser auskennt in einfachen Worten wissen, was die groessten Unterschiede sind.
Einmal zwischen den 3 Note Modellen und vor allem zwischen dem Note 10.1 und dem Tab 10.1
Die zwei sehen genau gleich aus und ich frage mich was der Unterschied ist und wer was empfiehlt.
Viell mag mir ja jemand was schreiben.
  • Forum-Beiträge: 33.139

16.06.2013 17:59:40 via App

Daniela Wolf
Das ich diesen Vergleich machen kann weiss ich. Nur das hilft mir nicht wirklich weiter. Da sehe ich ja nur Zahlen.
Ich wuerde gerne von jemandem der sich einfach besser auskennt in einfachen Worten wissen, was die groessten Unterschiede sind.
Einmal zwischen den 3 Note Modellen und vor allem zwischen dem Note 10.1 und dem Tab 10.1
Die zwei sehen genau gleich aus und ich frage mich was der Unterschied ist und wer was empfiehlt.
Viell mag mir ja jemand was schreiben.
Das eine ist ein Note (mit S Pen!), das andere ein stinknormales Tablet.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 11

16.06.2013 19:59:56 via App

Daniela Wolf
Das ich diesen Vergleich machen kann weiss ich. Nur das hilft mir nicht wirklich weiter. Da sehe ich ja nur Zahlen.
Ich wuerde gerne von jemandem der sich einfach besser auskennt in einfachen Worten wissen, was die groessten Unterschiede sind.
Einmal zwischen den 3 Note Modellen und vor allem zwischen dem Note 10.1 und dem Tab 10.1
Die zwei sehen genau gleich aus und ich frage mich was der Unterschied ist und wer was empfiehlt.
Viell mag mir ja jemand was schreiben.

Das N 8 ist das N2 in 8 Zoll und besser ;)

— geändert am 16.06.2013 20:00:34

  • Forum-Beiträge: 95

16.06.2013 21:16:48 via App

hab das Tab 2 10.1 und das Note 8.0
wie Schon gesagt Wurde hast bei den Note den Stift dabei der das schreiben, malen/zeichnen erst richtig möglich macht, hier ist ein großes Display weit im Vorteil.

die Note Modelle sind Hardware mässig etwas stärker, alles läuft also nochmal ne ecke flüssiger.

wegen des doch enormen Gewichtunterschieds würde ich das 10.1 nicht unterwegs mitnehmen wollen, für filme und YouTube etc. daheim hat das 10 zoll die Nase aber weit vorn.


ich würde den kauf also davon abhängig machen Was du 1. generell damit vor hast, und 2. wie häufig du welche Funktionalität brauchst

P. s. hab keine infos übers Note 3, das also aussen vor.
  • Forum-Beiträge: 173

17.06.2013 20:43:59 via Website

Danke fuer eure Antworten. Also ist der einzige Unterschied der Stift!? Ich kann doch aber alles ueber die Tastatur schreiben. Wofuer dann unbedingt der Stift? Wenn ich mit dem Note 8.0 liebaeugle sollte ich es kaufen oder auf das Note 3 warten?
  • Forum-Beiträge: 55

18.06.2013 09:45:15 via App

Das Note 3 ist ein Handy, zwar groß, aber gegen das Note 8 doch noch deutlich kleiner. Zwar kannst du mit der 3G Version des Note 8 auch telefonieren, ist aber schon etwas komisch, sollte man eher ein Headset benutzen.
Ich habe das Note 1 Handy, habe damit alles gemacht für die Arbeit, Fahrtenbuch, Tätigkeitsberichte (alles handschriftl. mit Stift u. App Grafiti), sogar Berichte geschrieben mit BT-Tastatur. Jetzt habe ich mir das Note 8 gekauft als Arbeitstier, gerade zum Berichte schreiben einfach besser.
Wenn du eher ein Handy suchst, dann warte auf's Note 3, wenn du ein kleines Tablet suchst, dann das Note 8 (oder wenn dir die Größe nichts ausmacht zum Telefonieren auch das Note 8, aber dann musst du es halt immer mitschleppen).

Die Note-Serie (wie der Name schon sagt Note = Notiz) ist immer mit Stiftbedienung, die Displays haben noch eine zusätzliche Technik für den Stift verbaut, ähnlich den Wacom-Grafiktablets für PC.
Wenn du Handschrift nicht benutzt, kannst du auch die Galaxy-Tabs nehmen, billiger (wenn auch etwas leistungsschwächer).
Ich benutze nur Handschrift, kann mit Grafiti fast blind in Meetings mitschreiben, schreibe unser Teamprotokoll direkt im Team und schicke es direkt danach per Email an die anderen etc. Für alles andere nehme ich eine BT-Tastatur von Microsoft, dann ist das Note 8 mein "Laptop".
Habe das Note ohne 3G, weil ich damit nicht tefefoniere, wenn ich unterwegs ins Netz muss, kopple ich es über WLan-Hotspot mit dem Handy, geht ruckzuck, dann kann ich auch überall ins Internet.
Mein Handy werde ich verkleinern, es wird einem Xperia V Platz machen, da ich die meisten Sachen mit dem Note 8 mache, da muss das Handy nicht mehr so groß sein.
  • Forum-Beiträge: 33.139

18.06.2013 10:57:20 via App

Handschrift mit dem S Pen halte ich für uninteressant. Funktioniert zwar gut, aber Tastatur ist erheblich schneller.

Der S Pen ist allerdings für viele andere Dinge nützlich. Grafik und Bildbearbeitung, Drag and drop, Zeichnen und vieles mehr.

Wer derartiges braucht, für den ist ein Note mit S Pen ein erheblicher Produktivitätsgewinn.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

  • Forum-Beiträge: 177

05.07.2013 10:27:08 via Website

Der S-Pen hat noch einen großen Vorteil. Meine Bekannte hat lange künstliche Nägel und kann damit die Oberfläche schlecht benutzen. Mit dem Stift klappt es einwandfrei. Deshalb hat sie ein Note1 und ein Note8.
  • Forum-Beiträge: 24.201

05.07.2013 11:32:20 via Website

Thomas F.
Der S-Pen hat noch einen großen Vorteil. Meine Bekannte hat lange künstliche Nägel ...

:cold:B)

zum thema das 10.1er war von der hardware damals eines der besten auf dem markt(abgesehen von der display auflösung)
das war mein kaufgrund und ich bin absolut zufrieden
das läuft wie ne eins..:)

schau die halt mal die specs an..

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 3.672

05.07.2013 11:51:37 via App

Nach etlichen Tablets bin ich auch beim Note 10.1 gelandet - super Performance, die Stiftbedienung macht das Gerät zum Allroundtalent, schnelle Notizen, geniale Bildbearbeitung, per Allshare Cast Dongle kabellos mit TV verbinden, über Samsung Link Zugriff auf alle Geräte ( S3, S2, PC).
Schade nur, dass die Bildschirmauflösung etwas mager ist.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)