LTE-für zuhause !!!

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 18

23.05.2013 18:49:40 via App

halo zusammen, wollte fragen ob jemand für zuhause LTE hat, ob ihr zufrieden damit sei, welchen Anbieter ,geschwiendigkeit, wie teuer und ohne LTE funk automatisch auf UMTS wechselt? -danke"
  • Forum-Beiträge: 8.623

23.05.2013 19:51:47 via Website

Wenn bei dir Internet via Kabelnetz oder Glasfaser vorhanden ist würde ich dieses nehmen, denn es ist einfach günstiger.

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 18

23.05.2013 20:08:26 via App

leider hab nur ne 2000 bandbreite,Vodafone schon getestet bis 23.000 aber nur 15GB halt,dachte so an Telekom 30Gb 100.000 ob die auch durchkommen? bin ich auch bereit 55€ zuzahlen .
  • Forum-Beiträge: 8.623

24.05.2013 17:47:32 via Website

Momentan wirst du LTE nur über die Großen bekommen.
Bis dann die kleinen, günstigen kommen dauert's noch etwas

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 18

24.05.2013 18:07:58 via App

warte schon seit 4 jahren, wärde es machen aber wie es funkt was da funkt wieviel es funken könnte,das wäre interesant,nicht das am ende 00 rauskommt ...
  • Forum-Beiträge: 8.623

24.05.2013 18:16:09 via Website

Wenn die dir im Laden sagen, es ist verfügbar, dann sollte es auch so sein.
Und wenn es dennoch nicht verfügbar ist, dann kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten.

Keep cool :D

  • Forum-Beiträge: 18

25.05.2013 15:22:21 via App

oki doki,wenn ich es hab mache erst nen Speedtest,bin gespannt was rauskommt bye.
  • Forum-Beiträge: 71

29.05.2013 17:48:52 via Website

wir haben auch seit einem jahr LTE über vodafone, weil es in unserem kaff sonst nur DSL1000 gibt.
Problem ist nur, dass mit den 15GB volumen. das reicht nirgends hin. downloadgeschwindigkeit ist allerdings mit bis zu 1MB/sek ganz gut (im vergleich zu 120kB/sek per DSL1000)

Sind die 15GB verbraucht, wird es quälend langsam! überleg es dir gut
  • Forum-Beiträge: 116

29.05.2013 19:50:13 via Website

Meine Situation:
DSL geht nicht von den üblichen "Telefonvertreibern" und Kabel auch nicht.
Mir blieb also nur UMTS oder LTE... Leider.

Ich habe LTE über die Telekom. Ich finde es sehr teuer, allerdings ist die Verbindung super.
Habe als Gerät für zu Hause eine Speedbox Mini. Das Teil ist generell nicht schlecht.

Mit LTE wirst du allerdings nie die vorteile eines "normalen" DSL-Vertrages genießen können.

Ich sag nur Drosselung im LTE-Bereich. Ich hab aktuell 10GB und die reichen bei weiten nicht...
  • Forum-Beiträge: 727

03.06.2013 14:01:21 via App

wir haben seit kurzem lte. telekom 15gb hatten wir im ersten monat was zu wenig war und jetzt haben wir auf 25/30 gb erweitert. mit der außenantenne ist es schon sehr sehr schnell, aber wenn gedrosselt ist , ist es lansamer als zuvor mit unserem ~2500er dsl :/

http://i.imgur.com/V9SDw.jpg Blau und Weiß - Ein Leben lang Straubing Tigers instagram: http://www.instagram.com/maxsobored

  • Forum-Beiträge: 18

11.06.2013 23:06:42 via App

hi Max B,reichen die 30 gb nicht? auf wieviel speed kommst du so und wie teuer ist der spass....