Samsung Galaxy S2 — Handy geklaut, Chancen durch IMEI?

  • Antworten:22
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 18:48:49 via Website

Hallo liebe User,
mir ist seit einer Woche mein Handy abhanden gekommen.
Ich hatte das Samsung Galaxy S2 (I9100)
Ich hatte das Handy noch nicht lange und hab deswegen noch nicht über Samsung oder andere Apps sichern lassen.
Ich hab gehört dass man das Handy über die IMEI orten lassen Kann.
Da hab ich jetzt 3 Fragen:
1. Funktioniert das Wirklich?
2. Leider habe ich die IMEI nicht. Gibt es eine Möglichkeit die von meinem Anbieter (T-Mobile aber kein Vertrag) mir geben zu lassen?
3. Wenn sich derjenige der Das Handy jetzt hat mit seinem richtigen namen bei Samsung Anmeldet bei findmymobile, wird dann auch die IMEI zu Samsung übertragen?

Danke schonmal im Vorraus
  • Forum-Beiträge: 11.651

18.05.2013 18:51:58 via App

Also du als Normaler user kannst die IMEI nicht orten lassen....

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 19:00:13 via Website

Danke für die schnelle Antwort!
Habe ich vllt. Chancen durch Samsung, T-Mobile oder die Polizei?
  • Forum-Beiträge: 11.651

18.05.2013 19:03:18 via App

Wenn du und dein phone bei Samsung Dive registriert seit/sind dann kannst du das darüber orten. Die Polizei notiert sich die IMEI Nummer beim aufgeben einer Anzeige, aber die machen sonst nicht viel.

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 19:05:56 via Website

Das Problem ist ja, dass ich die IMEI nicht hab deswegen frag ich ja ob ich da, wo ich das gekauft hab, die IMEI herbekommen kann...
Und ich selbst habs da bei Samsung nicht anmelden lassen. Aber wenn der Dieb das mit meinem Handy macht, hab ich dann chancen?
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 19:07:52 via App

Die Polizei darf ein Handy nicht nur wegen einem Diebstahl orten lassen, dazu brauchts eine schwere Straftat...
Außerdem ist die Ortung dann nur (je nach Dichte der Sendemasten) zu einigen hundert Metern bis mehrere Kilometer genau.
  • Forum-Beiträge: 11.651

18.05.2013 19:08:19 via App

Wenn du nen kaufbeleg hast würde ich mal zum Händler vielleicht bekommst bei dem die imei..... ansonsten steht die auf der ovp

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 19:11:07 via Website

Jap, werde ich Montag mal machen, aber was tuhn, wenn ich denn die IMEI hab?
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 19:12:58 via App

Wie gesagt, das bringt nichts, da sie es nicht orten dürfen.
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 19:20:44 via App

Was willst du sperren?
Um die SIM zu sperren brauchst du keine imei und das Smartphone an sich kann man nicht ohne Zusatzsoftware sperren.
  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 19:27:08 via Website

Nein Ich will das handy sperren, dass wenn der neue Besitzer keine Ahnung hat, er das Handy nichtmehr benutzen kann.
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 19:36:26 via App

Wenn du es noch nicht gemacht hast: Schnell alle Passwörter ändern, vorallen das vom Google Konto(das kann richtig hässlich werden, wenn du auch noch mit Chrome deine ganzen Login Daten synchronisierst).
  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 19:43:46 via Website

Das hab ich zu Glück schon gemacht, aber hilft ja nichts ):
Gibts denn garkeine möglichkeit mehr für mein Handy?
  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 19:51:01 via Website

Noch Eine frage: Wird beim Samsung Dienst "Findmymobile" die IMEI mit Übertragen?
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 19:59:59 via App

Sicher wird sie übertragen, nur was bringt es dir?
Nächstes mal gleich einen Diebstahlschutz wie z. B. Avast installieren oder zumindest bei Dive (find my mobile) anmelden.
  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 20:01:15 via Website

Naja wenn ich beim Samsung Support mal nachfrage, ob sich einer mit meiner IMEI bei findmymobile angemeldet hat?
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 20:05:43 via App

Ja wenn du deine eigene imei noch herausfindest kannst du es versuchen. Nur warum sollte der Dieb sich dort anmelden? Woher soll Samsung wissen das es wirklich dir gehört hat? Ich denke nicht das sie sich darauf einlassen...
  • Forum-Beiträge: 99

18.05.2013 20:08:21 via Website

Ich würd ja sagen ich geh dierekt zu nem Samsung Laden (wenns sowas gibt) aber ich wohn am Arsch der Welt und befürchte, dass es wie du gesagt hast nichts bringt.

— geändert am 18.05.2013 20:10:29

  • Forum-Beiträge: 7

19.05.2013 06:21:49 via Website

Das sollte eigentlich die aller erste Sache sein, die man mit einem Smartphone macht. ES SICHERN!

Ich hab auf meinem SGS 3 Avira Free Mobile Security. Ein tolles Programm. Man muss sich da nur im Internet KOSTENLOS registrieren und fertig.
Denn dann kann man auch darüber das Smartphone für den Dieb unbrauchbar machen, in dem man dann einfach auf Sperren klickt.

Dann hab ich noch avast!, Kaspersky und Avira USSD-Code Security! Erst dann hab ich mir anderes runtergeladen!!!

Ich hoffe ich konnte helfen! :-)

MfG.

Roland