Samsung Galaxy S2 — SGS2 nach root und Backup-Versuch tot

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 12:03:34 via Website

Hallo zusammen,

ich habe heute mein SGS2 (4.1.2) mit dem Jeboo Kernel gerootet und anschließend SuperSU draufgespielt. Hat auch alles super funktioniert.
Dann wollte ich mit dem ROM Manager ein Backup vom aktuellen ROM machen, um anschließend ein Custom ROM aufzuspielen.
Währenddessen ist das Handy eingefroren undzwar im Bootvorgang sozusagen (also auf dem Display war der Bootbildschirm mit dem gelben "Warndreieck" zu sehen, für über 15 Minuten). Dann habe ich das Handy ausgeschaltet und versucht neu zu starten. Blieb immer im Bootvorgang festgefroren.
Akku rausgenommen, Downloadmodus gestartet und "Neuinstallation" laut dieser Anleitung durchgeführt: Link kann ich nicht posten... es handelt sich um eine Anleitung von Game360 auf handy-faq.de (mit einer PIT-File und Kernel).
Hat laut Odin auch alles geklappt, ABER: jetzt lässt sich das Handy überhaupt gar nicht mehr einschalten, egal was ich mache...
Jetzt bin ich sehr ratlos und hab die Befürchtung, das Handy völlig geschrottet zu haben.
Hat jemand einen Rat?
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 12:33:07 via App

Poste doch mal den Link ohne http, dann wird er nicht erkannt/gesperrt.

Du kommst auch nicht mehr in Download/Recovery Modus? Dann nimm den Akku raus und halte die Tastenkombination beim einlegen gedrückt. Ansonsten kannst du es noch mit den usb jig versuchen.
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 12:50:26 via Website

hier der Link: handy-faq.de/forum/samsung_galaxy_s2_i9100g/247825-samsung_galaxy_s2_i9100g_neuinstallation.html

Download und Recovery Modus geht auch nicht mehr, auch wenn ich den Akku rausnehme und drücke und wieder einsetze. Nicht mal, wenn ich das Ladegerät anschließe, passiert etwas... völlig tot also...

Was ist der USB Jig?
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 12:50:34 via App

Warum denn gleich radikal mit pit file?
Stell dich mental schon mal auf nen brick ein.

Edit: jo, entweder schmeißt du das s2 weg, oder schickst es zur Reparatur.
Die Anleitung ist für die g Version, nicht für das normale s2. Du hast dein gerät also falsch partitioniert. Du selbst wirst da nichts mehr machen können leider.

— geändert am 18.05.2013 12:52:21

  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 12:55:02 via Website

Oh jee, das klingt nicht gut. Selbst schuld sag ich da mal. Hätte die Finger von lassen sollen.
Danke für die Antwort! Ich brings mal zum Fachmann.
Aber generell ist es noch zu retten oder kann es sein, dass es tot ist?
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 13:42:41 via App

Das s2 komplett umzubringen ist ne Kunst.

Die Chancen stehen gut, dass der Fachmann neu partitionieren kann.

Das nächste mal bitte vor dem Experimentieren hier nach Rat fragen.
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 13:46:24 via Website

Der Fachmann hat es versucht und sagt, er kann nichts machen. Jetzt ist die Frage, ob ein besserer Fachmann was ausrichten kann oder ich mir direkt ein neues Handy zulegen sollte...
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 14:41:03 via App

Dann ist es kein Fachmann. Jtag ist das Stichwort. Hast du vielleicht nen samsung Service Partner in der nähe?
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 15:00:47 via Website

Finde ich leider nicht, also den Service Partner. Habe jetzt aber mal einen USB Jig bestellt. Einen versuch ist es auf jeden Fall wert.
Danke!
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 15:38:25 via App

Wird wohl aber nix bringen. Der jig zwingt das gerät in den download Modus. Wenn du den nun durch eine s2g firmware unbrauchbar gemacht hast (zb durch falsche Treiber), wird selbst der jig ihn nicht starten können.

Aber probieren kannst du es natürlich.
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 16:15:37 via Website

Das macht ja Mut...
Muss ich denn dann "einfach" nur den normalen Kernel neu flashen oder welche Schritte sind dann nötig, wenn ich erstmal im Downloadmodus bin?
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 17:01:17 via App

Dann solltest du eine dreiteilige firmware mit pit und re-partition flashen.
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 17:45:40 via Website

OK, ich habe mal ein bisschen rumgeschaut, bin aber nicht sicher, welche Firmware mit welcher PIT-File ich tatsächlich flashen soll. Damit dieses Mal auch wirklich nichts schiefgeht: kannst du mir da die richtige Firmware empfehlen?
  • Forum-Beiträge: 1.796

18.05.2013 17:53:41 via App

Bei sammobile kannst du dir ne dreiteilige ics dbt laden. Dreiteilige jb gibt es leider nicht.
  • Forum-Beiträge: 14

18.05.2013 17:57:29 via Website

Und ich kann die ICS auf quasi auf JB drüberspielen?
Und ich sehe gerade: ich muss ja wissen, aus welchem Land die original Firmware war. Mein S2 ist ein EU-Gerät, ich weiß allerdings nicht aus welchem Land... definitiv nicht Deutschland. Was kann man da machen?

— geändert am 18.05.2013 18:00:38

  • Forum-Beiträge: 1.895

18.05.2013 19:17:21 via App

Du kannst quasi alles flashen, Hauptsache es ist fürs i9100 gemacht...
Wenn es eine deutsche dreiteilige gibt, dann nimm die, völlig egal ob das S2 woanders herkommt.

— geändert am 18.05.2013 19:18:09

  • Forum-Beiträge: 14

19.05.2013 11:36:08 via Website

OK, vielen Dank schonmal für die Hilfe!
Ich sage Bescheid, wie und ob die ganze Geschichte verlaufen ist, wenn das USB JIG da ist...
  • Forum-Beiträge: 99

19.05.2013 11:59:33 via Website

Falls noch nötig, brauchst du n 3-Teilige Firmware fürs I9100 (original) ?
Also habs hatte es bei mir drauf, nachdem ich fast das selbe problem hatte wie du.
> "hatte" weil geklaut
  • Forum-Beiträge: 14

20.05.2013 17:04:58 via Website

Wäre natürlich super. Dann wüsste ich ja, dass es eine funktionierende FW ist. Kannst du mir das zuschicken?
  • Forum-Beiträge: 99

20.05.2013 17:17:36 via App

hast du skype? da währe das am besten zu schicken weil ich es auf einen laptop runtergeladen hab, den ich jetzt nichtmehr habe... habs auf na externen festplatte zwischengespeichert und woanders hochladen wollte ich nicht, weil es ja nicht von mir ist....