HTC One — HTC one gestohlen

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

14.05.2013 14:11:05 via Website

Wer weiß noch mehr, oder wo ich Hilfe finden kann ???

Nur 10 Tage war es in meinem Besitz, das war nicht lang genug, um sich überhaupt der Möglichkeiten und vor Allem der Notwendigkeit bewußt zu werden, wie das Handy vor Diebstahl zu schützen ist. Das Handy war sofort nach dem Diebstahl ausgeschaltet,.. ( Profis?) Die Karte habe ich schon gesperrt, den Diebstahl angezeigt,.. Aber die Datenschutzgesetze verhindern eine Ortung per IMEI,..

Nun habe ich von Plan B gelesen,- für diese App, die nachträglich über die IMEI installiert werden kann, soweit ich das richtig verstanden habe, ist das HTC one nicht kompatibel!!?
Kennt jemand eine andere Möglichkeit? Ich freue mich über jeden Hinweis!!!

Vielen Dank schon mal, Bine
  • Forum-Beiträge: 1.243

14.05.2013 18:39:31 via App

Sorry, akut kann ich dir nicht helfen aber dir den Tipp geben für das nächste smartphone die App cerberus zu installieren. Kostet glaube ich 2€ und du kannst so Sachen machen wie Orten, bilder aufnehmen vom Rechner aus oder dir die Telefonprotokolle zusenden lassen. Plus automatisch werden bei sim Wechsel bis zu 3 nummern per sms benachrichtigt.
Hat mir bereits geholfen.
Zurück zur Realität,
Ich denke dein One wird weg sein.
Wo wurde es denn geklaut? Wie? Und an welchen Ort? (Stadt)?

vom 5110 zum 6110i und dem 6150 zum sony cmd z1 plus, weiter zum panasonic gd90 über das 7110, 6710, 8210, 8810 bis zum 8850---weiter zum n73, n80, n95 bis zum n96 über das N97 zum G1 bis zum HTC Desire, Sensation, One X, S3, Note 2, Iphone 4s, Galaxy Nexus, S2 ohne G, dem HTC ONE (M7), Sony Xperia Z1 Compact, Wiko Darkfull, Huawei G700, Nexus 5 16 GB, dem schwarzen Nexus 5 mit 32 GB, hiernach das HTC M8 bis hin zum heutigen Samsung Galaxy Note 4...

  • Forum-Beiträge: 53

14.05.2013 19:08:24 via Website

chris w.
Sorry, akut kann ich dir nicht helfen aber dir den Tipp geben für das nächste smartphone die App cerberus zu installieren. Kostet glaube ich 2€ und du kannst so Sachen machen wie Orten, bilder aufnehmen vom Rechner aus oder dir die Telefonprotokolle zusenden lassen. Plus automatisch werden bei sim Wechsel bis zu 3 nummern per sms benachrichtigt.
Hat mir bereits geholfen.
Zurück zur Realität,
Ich denke dein One wird weg sein.
Wo wurde es denn geklaut? Wie? Und an welchen Ort? (Stadt)?

Hi Lookout kann diese sachen auch. ist sogar kostenlos.
  • Forum-Beiträge: 887

14.05.2013 20:12:44 via App

Cerberus nutze ich auch, lief auch schon auf meinem Galaxy Nexus. Bin zum Glück noch nie in die Situation gekommen die App auch wirklich aktiv einsetzen zu müssen.

Empfehlenswert ist sie trotzdem, weil man mit der Frontkamera gglfs. auch Bilder vom Übeltäter aufnehmen kannst.

Hilft dir im Moment nicht weiter, ich weiß. Du wirst dich wohl damit abfinden müssen, dass dein One weg ist. Tut mir leid für dich!

Für die Zukunft leg dir eine solche App zu, die kann dir im Falle eines Falles weiterhelfen.
  • Forum-Beiträge: 4

15.05.2013 18:04:43 via Website

Hi Jonas, danke für den Tip !!

Android lost sagt jedenfalls nicht, dass es für HTC one inkompatibel ist,-
aber da gibt es ein anderes Problem: If you have forgot your phone at home you may remotely start the app by sending an SMS with the text 'androidlost register' to your phone. - abe rwie soll ich das machen, wenn die alte Karte inaktiv ist der jetzige Nutzer eine andere Simkarte/ telefonnummer hat ??
So funktioniert es bis jetzt jedenfalls nicht :-((
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

15.05.2013 18:27:35 via App

bei so was musst Du immer bereit sein,
sieh dein Handy ist weg. Meine Handys wurden nie von jemanden gestohlen weil ich immer auf meine Handys aufgepasst habe und immer noch aufpasse. Direkt wenn man ein Smartphone besitzt, sollte man so was immer einstellen man weiss ja nie. Es gibt auch illegale Wege aber die darf ich hier nicht erwähnen, wozu gibt es Google :D

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 4

15.05.2013 21:42:25 via Website

Danke Hasan, für den Tip - das wird mir hoffentlich auch nie wieder passieren!!

Aber was meinst Du mit den Wegen,- was sollen die können, was soll man da bei google suchen,
was ist das Ziel ??

..Hier lernt man mehr als in 10 Jahren Schule ;-))
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 802

16.05.2013 00:05:12 via App

hättest Du die SIM Karte bsp für einen Tag nicht gesperrt, könntest das Handy orten aber wer weiss vllt hohe Rechnung wenn man kein All Net Flatrate hat aber jetzt bei Seite. Man sagt das man durch die IMEI Nummer orten kann aber das ist etwas zu schwer, dafür gibt es Programme die es können aber leider illegal sind, musst diese Programme googeln. An deiner Stelle würde ich zur Polizei gehen mit deinen Handy Papieren und Ausweis damit Du die IMEI Nummer gibst und sagst das mein Handy gestohlen wurden ist, dann kriegst Du das Handy aber das kann etwas lange dauern

SONY XPERIA Z2 Stock 4.4.4 No Root
SONY XPERIA S Stock 4.1.2 Root/not work
SAMSUNG GALAXY NOTE 4 Stock 5.0.1 Root
SAMSUNG GALAXY S5 Stock 5.0 No Root
HTC One M8 Stock 5.0.1 No Root
APPLE iPHONE 5 Jailbreak Cydia :D
iPad 3 WiFi + Cellular IOS 8 No Jalbreak :(

  • Forum-Beiträge: 4

16.05.2013 10:23:02 via Website

Hallo Hasan,
die Situation war so, dass das Handy sofort aus war ( Freunde hatten gleich nach dem Verlust x-mal versucht mich anzurufen),-
das bedeutet, ohne die Pin hätte das Hndy nicht wieder angeschaltet werden können und wenn die SIM Karte nicht aktiv ist, kann das Handy auch nicht über die SIMKarte geortet werden,.. :-(
Deshalb habe ich dannam 3. Tag entschieden, lieber die Gefahr einer sehr hohen Handyrechnung zu beenden und die Karte sperren zu lassen.

Über die IMEI orten kann nur der Provider oder der BND,- und beide nur nach richterlichem Beschluß, und den gibr es nur nach "Katalogdelikten" das sind Straftaten, wie Raub, Mord,.. oder Gefahr durch Terror,...
füe alles andere geht der Datenschutz ( in diesem Fall die Daten des jetzigen Besitzers) vor,... das habe ich mir mehrfach so erklären lassen und finde es immer noch nicht logisch vertretbar, aber auf diesem Wege kann die Polizei/ der Staat nicht helfen.
Durch die Anzeige bleibt nur die Hoffnung, wenn das Handy per Zufall irgendwo beschlagnahmt wird, das es mir wieder zugeordnet werden kann.

Da auch die nachträgliche Installation von AndroidLost nicht funktioniert, gehe ich davon aus, dass der neue Besitzer das google Konto gelöscht hat, eine andere Erklärung habe ich nicht und damit schwindet auch meine Hoffnung...:-((

Soweit möchte ich mich hier nochmal bedanken für alle tipps,- durch Schaden wird man klug und vielleicht hilft ja etwas von dem,
was hier zusamengetragen wurde jemand anderem.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.150

16.05.2013 15:58:27 via App

deswegen nutze ich avast anti Theft. der hängt so tief im System da kannst du so lange er Netz hat immer Befehle schicken. Wechselt der andere die SIM sperrt sich das Gerät und Ich bekomm die neue Nummer um weiter Befehle geben zu können.

leider hilft auch der genaue Standort bei der Polizei nicht immer weiter.

Viele Grüße!

  • Forum-Beiträge: 2.187

16.05.2013 16:51:11 via Website

vitus riechmann

Da auch die nachträgliche Installation von AndroidLost nicht funktioniert, gehe ich davon aus, dass der neue Besitzer das google Konto gelöscht hat, eine andere Erklärung habe ich nicht und damit schwindet auch meine Hoffnung...:-((

Nicht über jede SIM (falls eine neue eingesetzt wurde) hat man gleich Zugriff aufs Internet und ich gehe davon aus, dass derjenige es nicht so wie es ist in ein WLAN bringt. Ohne Internet keine Installation.

Abgesehen davon wäre es noch sinnvoll sämtlich Passwörter von Konten, die auf dem Gerät genutzt worden sind, zu ändern. Google, Facebook, was auch immer..