Google Galaxy Nexus — Kein GPS, defekt?

  • Antworten:8
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2013 13:15:44 via Website

Moin.

Mein Galaxy Nexus mit Android 4.2.2 findet keine Satelliten. Erstmals aufgefallen ist es mir, als ich mittels Google Navigation eine Route berechnen wollte. Mittels WLAN und Mobilfunknetz wurde mein Standort sofort ermitteln, allerdings kam ich nicht über "GPS wird gesucht..." hinaus. Auch nach 15 bewegungslosen Minuten auf der Dachterrasse kein Fix.

Ich habe alle Einstellungen überprüft, bin alle sinnvollen Kombinationen durchgegangen und gelange zu keinem besseren Ergebnis. Apps wie GPS Status finden ebenfalls keinen einzigen Satelliten.

Üblicherweise nutze ich zur Navigation kein GPS, deshalb ist es mir nicht aufgefallen. Handelt es sich nun um einen Defekt? Radio ist XXLH1. Mein Galaxy Note 10.1 findet zur selben Zeit am gleichen Ort sofort mehrere Satelliten.

Was kann man noch ausprobieren? Wie kann ich einen Hardwaredefekt feststellen oder ausschließen?
  • Forum-Beiträge: 152

14.05.2013 13:28:02 via Website

Das hatte ein Kollege von mir auch, da es ein Diensthandy war hat er es direkt eingeschickt. Das neue Handy hatte dann keine Fehler

LG, Jonas
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2013 13:44:19 via Website

Das hilft mir leider nicht weiter, da ich von der Garantie keinen Gebrauch machen kann. Eine andere Idee?
  • Forum-Beiträge: 132

14.05.2013 13:56:51 via Website

Hallo Liikaa,

ich hatte vor einiger Zeit mal das Phänomen, dass ich keinen GPS-Fix bekommen habe, als ich in England war und deshalb keine SIM-Karte eingelegt hatte.
Als ich dann vor Ort eine SIM-Karte einlegte, bekam ich umgehend einen Fix.

Anscheinend findet das GN nur dann Satelliten, wenn auch eine ungefähre Ortung per Mobilfunk-Netz möglich ist.

Wenn das bei Dir gegeben ist, Du also nicht komplett offline bist, schließe ich mich der Meinung an, dass es ein Problem mit dem GPS-Modul sein könnte.

Die üblichen Tests (Neustart, Akku raus, etc.) hast Du schon probiert, oder?

Gruß
René
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2013 14:11:27 via Website

Ja, neugestartet und zurückgesetzt habe ich alles schon. Wie oben beschrieben, schafft es das Nexus mittels A-GPS/Mobilfunknetz meine Position zu ermitteln. Wenn ich zusätzlich WLAN aktiviere ist es sehr exakt. Navigieren kann ich so dummerweise trotzdem nicht, da auf einen GPS-Fix bestanden wird. Schade, dann muss ich wohl damit leben.

— geändert am 14.05.2013 15:15:19

  • Forum-Beiträge: 132

14.05.2013 17:42:06 via Website

Liikaa
...schafft es das Nexus mittels A-GPS/Mobilfunknetz meine Position zu ermitteln. Wenn ich zusätzlich WLAN aktiviere ist es sehr exakt....

Ich glaube, da hast Du mich falsch verstanden:

Ich meinte nicht die ungefähre Positionsbestimmung per Mobilfunk-Peilung oder WLAN.

Bei mir ist es so, dass ich ohne Mobilfunk-Netz auch kein GPS-Fix bekomme. Ohne SIM-Karte kann ich gar keine Positionsbestimmung machen - weder ungefähr (Mobilfunk-Peilung) noch genau (GPS).
Erst wenn die SIM-Karte drin ist und das GN in einem Mobilfunknetz eingebucht ist, dann bekommt es auch ein Fix per GPS.
  • Forum-Beiträge: 7

14.05.2013 18:36:52 via Website

Ich hab dich schon verstanden. Ja, habe hier durchgehend guten Empfang. Mobiles Internet läuft auch. Habe es eben spaßeshalber mit einer anderen Karte getestet, mir ist mittlerweile nichts mehr zu blöd. Funktioniert aber leider genauso wenig.

Habe danach außerdem diesen "Patch" (gps.conf) eingespielt: ht_p://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1563226 Keine Änderung.

Beim rumstöbern habe ich irgendwo gelesen, dass GPS bei einigen CM-Nightlies wohl deaktiviert ist. Kann das jemand bestätigen? Dann könnte ich nämlich lange probieren.

Bekommen habe ich das Gerät nämlich gebraucht mit total vollgemüllter Stockrom. Habe direkt CM 10.0 aufgespielt. Auch hier hat GPS schon nicht funktioniert. Habe nun nach der RC2 die letzte Nightly installiert. Alles wie gehabt.
  • Forum-Beiträge: 997

18.05.2013 13:30:08 via Website

Mach es dir dich einfach. Backup machen, stock Rom flashen und GPS ausprobieren. Backup wieder einspielen und beruhigt sein.
  • Forum-Beiträge: 1

29.06.2013 22:12:43 via Website

Ich habe hier ein ganz ähnliches Problem. Seit mein Gerät wegen sporadischer Abstürze beim Service war, funktioniert mein GPS nicht mehr. Das seltsame ist, dass das Fadenkreuz-Symol in der Statusleiste nicht mehr erscheint. Mit der App "GPS Status" habe ich ohne Erfolg versucht, durch das Neuladen der "Xtra Daten" das Problem zu beheben.

Jetzt befürchte ich, dass mir der Reparaturpartner von Samsung (W-Support) irgendeine seltsame Firmware aufgespielt hat, bei der das GPS nicht funktioniert. Kann das sein? Hier sind die Daten, die unter "Über das Telefon" angezeigt werden:

Android-Version
4.2.2

Baseband-Version
I9250XXLJ1

Kernel-Version
3.0.31-g9f818de
android-build@vpbs1.mtv.corp.google.com#1
Wed Nov 28 11:20:29 PST 2012

Build-Nummer
JDQ39

Mein Misstrauen gegenüber W-Support ist nicht ganz unbegründet: beim ersten Mal kam das Gerät mit einer Entwicklfirmware von Samsung zurück, die das Telefon völlig unbrauchbar gemacht hat. Ich musste das Telefon dann erneut einschicken. Jetzt erst habe ich bemerkt, dass das GPS nicht mehr funktioniert, davor hat es definitiv funktioniert.

Hat einer noch eine Idee, was ich tun könnte?