Samsung Galaxy S4 — Galaxy S4 - Empfang schwächelt bei Telekom

  • Antworten:9
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

14.05.2013, 11:15:35 via Website

Insbesondere in Innenräumen ist der Netzempfang im Vergleich zu anderen Geräten deutlich schwächer.
Nutze Multisim-Karten der Telekom. Während mir das ipad einen ausreichenden 3G-Empfang bietet, stellt
mir das S4 gerade mal ein schwaches Edge-Signal zur Verfügung, wenn überhaupt. Kennt jemand dieses
Problem? LG Michael

Antworten
  • Forum-Beiträge: 474

14.05.2013, 14:22:38 via App

Sitze gerade hinter mehreren dicken Wänden eines alten robusten Backsteinbaus (Toilette auf der Arbeit) und hab durchgängig H+.
Habe ein S4 mit Complete Mobil L for friends.
Habe eigentlich selten bis nie Probleme mit dem Empfang und der Geschwindigkeit.

Vlt liegt es an der Multisim?

Samsung Galaxy Note 3, Stock Firmware

Antworten
  • Forum-Beiträge: 17

16.05.2013, 21:51:25 via Website

Bei mir dasselbe. Null Empfang zu Hause. Auch bei der Telekom. Bin kurz davor es zu verkaufen und mir was anderes zu holen.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

28.05.2013, 13:43:29 via Website

Ich habe meine neue (hybrid sim-karte) in mein altes Galaxy S2 getan und dort habe ich in meiner Wohnung konstant -51dBm, mit dem S4 habe ich durchschnittlich -81dBm. In der Wohnung krieg ich auch kein HSDPA rein sondern nur EDGE, jedoch nah am fenster und Drausen habe ich natürlich schnelles LTE aber auch jedoch nie besser als 2 Bars (ca. -81dBm) außer natürlich nähre im Stadtzentrum, dann ist der Empfang hervorragend. Ich habe allerdings die O2 karte meiner Cousine getestet und dort ist auch der Emfpang in meinem S4 schlechter als in ihrem iPhone 5. Hab Auch das Aktuellste Modem UAME2 geflasht aber macht es auch nicht besser. Bin auch nicht zufrieden mit dem Empfang und überlege mir auch schon das Teil loszuwerden obwohl ich gar nicht will...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 357

28.05.2013, 14:11:00 via Website

stellt sich nur die Frage, in welcher Region tritt der schlechte Empfang auf ? =)

P.S. Daniel Klinz: wo du so alles Ratschläge postest ^^

— geändert am 28.05.2013, 14:11:49

Bildung ist, was übrig bleibt, wenn man vergessen hat, was man gelernt hat. =)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

29.05.2013, 05:50:36 via Website

Bei mir ist es in der Region Hamburg, zwar am Stadtrand, jedoch ist es hier noch realtiv dicht was Einwohner und LTE Empfang betrifft. Das Netz ist Klasse an sich, wie gesagt, in meinem Galaxy S2 hab ich bei der Telekom (dann natürlich kein LTE mehr) in der Wohnung perfekten Empfang mit -51dBm.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 6

27.06.2013, 16:24:10 via App

Im 3G Netz im Gebäude eigentlich immer unter -90 dBm, während 2G -75 dBm bringt. Direkt daneben habe ich ein Galaxy Nexus und ein iPhone 5, auch beide mit Telekom Karte, liegen und beide haben im 3G Netz immer etwas bessere Signalstärke.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 37

01.07.2013, 12:21:30 via Website

Ich habe zwar kein S4 kann aber bestätigen, dass Samsung anscheinend mit den LTE Geräten Probleme hat.

Habe ein Galaxy S3 (I9300) und dieses mit einem Galaxy S3 LTE (I9305) eines Bekannten verglichen.

Hier hat immer das LTE Gerät schlechteren Empfang, auch wenn ich den Netzmodus auf nur "UMTS/GSM" stelle. Dies entspricht nämlich der gleichen Einstellung wie im S3 ohne LTE. Dasv I9300 hat UMTS wo das I9305 gerade mal Edge hat.

Dies kann meines Erachtens nicht sein und ist leider auch eines der Gründe, warum ich mir das S4 nicht holen werde, es sei denn, es kommt doch noch eine nicht LTE in Deutschland raus

Antworten
  • Forum-Beiträge: 463

02.07.2013, 07:43:36 via Website

Moin zusammen.

Habe ein S3 und in nicht so gut ausgebauten Gebieten teilweise 0 Empfang wo Kollegen mit BlackBerry oder Nokia Lumia-Modellen einen SAUBEREN Empfang haben. Ich habe mein S3 seit letztem Jahr (Markteinführung), habe in der Zeit gefühlte 1000 Modems ausprobiert und keine Verbesserungen bekommen. Da ich im Winter SD-betroffen war, habe ich ein neues Gerät von der Telekom bekommen = gleiche Probleme.

Meine Frau hat ein S2 = gleiche Probleme, eine Kollegin ein S3 (vor einer Woche gekauft) = gleiche Probleme, Ein Partner, der mich öfters in meiner Firma besucht mit S4 = gleiche Probleme.

Das hat nichts mit LTEfähigen SAMSUNGS zu tun, sondern mit den SAMSUNG Galaxy´s an sich.

Ich habe mich jetzt mit dem Ding lang genug rumgeärgert... Meine Frau telefoniert nicht soviel wie ich; die bekommt jetzt mein S3 und ich hole mir den BlackBerry Z10.

Tschüss und Gruß - Michael

Edit: Sorry - ganz vergessen... Wir haben in meinem Unternehmen T-Mobile, Partner mit den Galaxy-Problemen O2 und Vodafone. Somit mit Sicherheit kein T-Mobile Problem (wobei die eh den besten Netzausbau haben)

— geändert am 02.07.2013, 07:47:13

Einfach nur genial: Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert, dann hat man auf einmal "Bier".

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4

17.08.2014, 18:41:25 via Website

Habe seit 2 Wochen ein Samsung S4 I9515. Der Empfang ist grottenschlecht. Wenn ich mein altes kleines Samsung Ace Duos daneben lege, ist es echt frustrierend. Ace: Super Empfang und S4 gleich Null - beide mit BASE-Vertrag.

Mit dem Ace Duos kann ich sogar unten im Schiffsrumpf Whatsapp verschicken und telefonieren, komme sogar zeitweise ins Inet. Mit dem S4 komme ich in der Stadt nicht mal sauber ins Inet, Empfang mit BASE dort hervorragend.

Antworten

Empfohlene Artikel