SD Karte unerwartet entfernt - SD Karte wird ausgeworfen - Lösungsversuch

  • Antworten:1
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

13.05.2013 23:59:40 via Website

Hallo zusammen!

-------------------

Angefangen hat es bei mir mit meinem Galaxy S2, welches eines Tages einfach meine Kingston 32GB SD Card ausgeworfen hatte, sie überlebte bis ich auf das Galaxy S3 wechselte. Siehe da der gleiche fehler..
Die SD Card überlebte nicht mehr lange und wurde dann definitiv zerstört. Eine neue SanDisk 32GB eingelegt und nach einer Woche der gleiche fehler.. mittlerweile nach mehreren Tagen auf dem Galaxy S4 das gleiche Problem.

Nach meinen Erkenntnissen kann dieses Problem mehrere Ursachen haben. Eventuell wird die SD Card mit einer zu hohen Spannung am SD Card Slot angesteuert oder die SD Card ist einfach nicht robust genug für die Hardware. Vielleicht spielt auch beides zusammen und das Betriebssystem hat noch einen Einfluss daruaf. Es scheint als ob das Problem im Allgemeinen nicht einfach zu eruieren ist und die Hersteller eventuell selbst nicht genau wissen was die Auswürfe verursacht.

-------------------

Habe mir zur Not eine App "SD Fix Tool" programmiert mit der sich der Media Scanner aktivieren und deaktivieren lässt, um den Akku verbrauch durch das ewige scannen nach dem auswerfen und einwerfen zu reduzieren. Es lässt sich auch ein manueller rescan durchführen, der den Media Scanner tempörar aktivierung und automatisch wieder deaktiviert.

Um den SD-Karten Error zu verhindern, gibt es 2 Services die sich ein- und auschalten lassen. Diese Funktionen sind jedoch nur experimentell und verhindern nicht alle Fehler!!!!

Bei meinem Galaxy S3 wurde die SD Card 700mal in 2 Tagen ausgeworfen.
Nach aktivierung waren es noch ca. 80 mal.
Die Funktion verhindert also nicht alle Fehler!! Kann aber die Lebenszeit der SD Card unter Umständen ein wenig verlängern.
Auch kommt die Meldung nach der Bildschirm aktivierung nicht mehr so oft.

Bei Aktivierung der experimentellen Funktionen wird der Akkuverbauch erhöht.


Note:
Diese App braucht ROOT Zugriff für die aktivierung und deaktivierung
des Media Scanners!!!



Der Media Scanner scannt die interne und externe SD Card.
Der Pfad zur externen SD Card ist "/mnt/extSdCard/".
Diese App funktioniert momentan nur mit diesem Pfad ("die meisten Galaxy Geräte") und keinem anderen!!!!!

Eventuell wird noch eine Auswahl des Pfades implementiert wenn ich wieder mehr Zeit finde um zu coden ;)

App getestet auf GalaxyS3
---------------------------
SD Fix Tool
v1.0
Verfügbar im Play Store
Da ich keine Links posten kann müsst ihr das App selbst im Play Store suchen
---------------------------
  • Forum-Beiträge: 9.171

14.05.2013 00:09:40 via Website

Hallo world_expect,

ich verschieb Deinen Thread mal in den richtigen Bereich :wink:

LG Sandra


Frauen brauchen keinen Mittelfinger. Wir können das mit unseren Augen (smug)