PC-Lautsprecher haben zu viel Bass, wie den Effekt verringern?

  • Antworten:72
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:09:03 via App

Kopfhörer:

- unterwegs: House of Marley
- zuhause: Sennheiser HDR 170

Boxen: Canton (Schrott, wird jetzt demnächst ersetzt)

Receiver: ein total nerviger Yamaha. Ist das letzte übrig gebliebene Teil meines alten lineups, das ich komplett ausgemustert habe.
Momentan höre ich CDs noch über meine Panasonic DVD Recorder und Player. Das ist aber natürlich entsetzlich.

CD Player und Receiver werden demnächst mal neu angeschafft. Beim CD Player wird es wohl Denon, beim receiver bin ich noch völlig ratlos, da da offenbar nur Schrott oder unbezahlbares angeboten wird. Das ist leider ein echtes Problem...

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 12.05.2013 15:10:25

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:12:06 via Website

Carsten Müller
Kopfhörer:

- unterwegs: House of Marley
- zuhause: Sennheiser HDR 170

Receiver: ein total nerviger Yamaha. Ist das letzte übrig gebliebene Teil meines alten lineups, das ich komplett ausgemustert habe.
Momentan höre ich CDs noch über meine Panasonic DVD Recorder und Player. Das ist aber natürlich entsetzlich.

CD Player und Receiver werden demnächst mal neu angeschafft. Beim CD Player wird es wohl Denon, beim receiver bin ich noch völlig ratlos, da da offenbar nur Schrott oder unbezahlbares angeboten wird. Das ist leider ein echtes Problem...

Herzliche Grüße

Carsten
Sehr interessante Wahl. Aber ich mag nur In-Ear. Keine On-Ear oder so Knöpfe, die finde ich grausam! Jedenfalls hat eine Bekannte jetzt erst den Denon AVR1312 bekommen, und der klingt ganz passabel und die Einstellungen über HDMI am TV finde ich auch gut. Also der ist nicht schlecht. Das ist halt ein preislicher Nachteil bei Denon. Die sind alle teuer, aber auch gut. Unser Denon zuhause ist auch schon Jahre alt und funktioniert wunderbar, der war damals auch teurer.
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:13:56 via App

Edit: Kopfhörer ist der RS 170 (nicht HDR)...

Denon geht preislich noch...

Herzliche Grüße
Carsten

— geändert am 12.05.2013 15:14:31

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:15:01 via Website

Carsten Müller
Edit: Kopfhörer ist der RS 170 (nicht HDR)...
Achso... Wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden?
*OT* Ich will hier endlich ein Androsaurus werden :D *OT*
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

12.05.2013 15:15:39 via Website

Stelle die Box auf eine Granitplatte, weg von der Wand und klebe als Füße Spitzkegel drunter.
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:16:53 via Website

Freakyno1
Stelle die Box auf eine Granitplatte, weg von der Wand und klebe als Füße Spitzkegel drunter.
Dämpfen die das wirklich so effektiv? Und dazu noch sagen, den Sub aus einer Ecke weg nehmen oder das Bassreflexrohr von einer Ecke wegdrehen. Das reflektiert den Klang sehr stark, und dadurch klingt der teilweise auch so kräftig.
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:25:07 via App

Benjamin E.
Carsten Müller
Edit: Kopfhörer ist der RS 170 (nicht HDR)...
Achso... Wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden?
HDR ist nur der Kopfhörer selbst, ohne Sender.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:25:36 via Website

Carsten Müller
Benjamin E.
Carsten Müller
Edit: Kopfhörer ist der RS 170 (nicht HDR)...
Achso... Wo ist denn der Unterschied zwischen den beiden?
HDR ist nur der Kopfhörer selbst, ohne Sender.

Herzliche Grüße

Carsten
Achso. Und RS ist dann Kopfhörer UND Sender?
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:27:29 via App

So ist es.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:28:42 via Website

Wunderbar :D
Würdest du eigentlich auch In-Ear nutzen, oder wieso nur Over-Ear?
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:30:48 via App

Benjamin E.
Wunderbar :D
Würdest du eigentlich auch In-Ear nutzen, oder wieso nur Over-Ear?
Ich würde niemals in-ears benutzen. Erstens aus technischen, zweitens und vor allem aus Gründen des Sounds.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 12.05.2013 15:30:57

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:31:22 via Website

Carsten Müller
Benjamin E.
Wunderbar :D
Würdest du eigentlich auch In-Ear nutzen, oder wieso nur Over-Ear?
Ich würde niemals in-ears benutzen. Erstens aus technischen, zweitens und vor allem aus Gründen des Sounds.

Herzliche Grüße

Carsten
Aus technischen? Wieso aus technischen? Und In-Ear ist doch direkt, und ist das nicht etwas besser?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

12.05.2013 15:32:21 via Website

Ihr wisst aber schon noch, um was es hier eigentlich ging? :wink:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:33:46 via Website

Freakyno1
Ihr wisst aber schon noch, um was es hier eigentlich ging? :wink:
Ja klar ° _° Und die Frage ist ja auch eigentlich schon beantwortet... :D
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:33:55 via App

Aus technischen, weil es nahezu ein Ding der Unmöglichkeit ist, In-ears optimal auf Deine Ohren abzustimmen. Sind sie nicht exakt für Dich gemacht, gehst Du immer einen mehr oder weniger großen Kompromiss ein.

Sie schirmen zudem auch wesentlich schlechter die Außengeräusche ab.

Herzliche Grüße

Carsten

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:35:29 via Website

Carsten Müller
Aus technischen, weil es nahezu ein Ding der Unmöglichkeit ist, In-ears optimal auf Deine Ohren abzustimmen. Sind sie nicht exakt für Dich gemacht, gehst Du immer einen mehr oder weniger großen Kompromiss ein.

Sie schirmen zudem auch wesentlich schlechter die Außengeräusche ab.

Herzliche Grüße

Carsten
Hmm... Das mit den Außengeräuschen kann ich so nicht bestätigen. Wenn ich meine Aureol Melody reinsetze, höre ich fast gar nichts mehr. So, das passt ja leider nicht zum Thema ° _°
  • Forum-Beiträge: 18.575

12.05.2013 15:37:04 via Website

Carsten Müller


Sie schirmen zudem auch wesentlich schlechter die Außengeräusche ab.

Da habe ich andere Erfahrungen gemacht, hiermit : http://www.pioneer.eu/de/products/42/67/226/SE-NC31C/page.html :P
P.S. Außerdem wären dann Ohropax und andere Schallschutz-Stöpsel eine Fehlentwicklung....:grin:

— geändert am 12.05.2013 15:54:18

** Android in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf **

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

12.05.2013 15:37:11 via Website

Benjamin E.
Freakyno1
Ihr wisst aber schon noch, um was es hier eigentlich ging? :wink:
Ja klar ° _° Und die Frage ist ja auch eigentlich schon beantwortet... :D

Ach sag bloß, dann setze deinen Thread doch mal auf beantwortet! :cold:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

12.05.2013 15:38:33 via Website

Freakyno1
Benjamin E.
Freakyno1
Ihr wisst aber schon noch, um was es hier eigentlich ging? :wink:
Ja klar ° _° Und die Frage ist ja auch eigentlich schon beantwortet... :D

Ach sag bloß, dann setze deinen Thread doch mal auf beantwortet! :cold:
Das habe ich nur so geschrieben, ich bin nicht der TE. ICH weiß ja, wie das bei den Logitechs ist... :(
  • Forum-Beiträge: 33.139

12.05.2013 15:39:06 via App

Oldviking
Carsten Müller


Sie schirmen zudem auch wesentlich schlechter die Außengeräusche ab.

Da habe ich andere Erfahrungen gemacht, hiermit : http://www.pioneer.eu/de/products/42/67/226/SE-NC31C/page.html :P
Das freut mich. :-)

Gönne mir trotzdem den Luxus eigener Erfahrungen und Meinungen. :-)

Und das ganze hat auch viel mit physikalischen Gesetzen zu tun.

Herzliche Grüße

Carsten

— geändert am 12.05.2013 15:39:41

Ich komm' mir langsam vor wie jemand, der ich bin // #cäthe