Sony Xperia Z — Originale Folie abziehen sinnvoll?

  • Antworten:84
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 00:03:24 via App

Entschuldigung, ich meine nicht den QR Code, sondern de CE Code und irgendwelche anderen Codes. Naja, ich denke, die Folie ist mit heiskleber verbaut und dadurch so schwer abzuziehen ist.
  • Forum-Beiträge: 88

08.05.2013 00:24:21 via Website

Dennis R.
Entschuldigung, ich meine nicht den QR Code, sondern de CE Code und irgendwelche anderen Codes. Naja, ich denke, die Folie ist mit heiskleber verbaut und dadurch so schwer abzuziehen ist.

Na jetzt geht aber das Mutmaßen los und die Phantasie durch. Heißkleber ^^ wäre unmöglich, das wäre es dann mit Touch und perfektem Blick.
Sonys Folien lassen sich ganz einfach und RÜCKSTANDSLOS abziehen, da bleibt nichts übrig. Ein Plastik Messer an der Ecke ansetzen oder ich habe zum Beispiel 5 Minuten an der Ecke gepoppelt, dann lies sie sich wunderbar abziehen.

Alle Geräte Relevanten Codes ala Barcode, Produktcode, IMEI etc befinden sich sowieso unten, nicht hinten drauf.

Ich lasse es hier jetzt mal, dreht sich ja sinnlos im Kreis. Sie haben auch noch nie ein Xperia Z aus der Nähe gesehen und Rätselraten und irgendwas gelesenes hier posten wo keiner weis ob es stimmt bringt niemanden was.

Ich warte jetzt die Antwort von Sony ab, und poste Sie hier sobald Sie da ist.

Sie sollten sich vll auf die Hilfe der Geräte beschränken die Sie kennen, weil ihren Antworten lässt sich 100 Prozent entnehmen das sie selber nichts mit aktuellen Sony Smartphones zu tun haben. Das hilft hier dann auch niemanden, macht bloß den Thread länger und verwirrt noch mehr.

bis die Tage...

Sebastian
  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 02:22:41 via App

Ich habe selber ein Xperia Z, falls du es im Laufe des Threads mitbekommen hast und das ich mit Flagschiffen zutun hatte, kann man auch dem Thread entnehmen.
Fakt ist, dass die festverbaute Folie schwerer abgeht, als eine herkömmliche Folie. Das wird wohl schon bestimmte Gründe haben. Von alleine wird sie nicht so fest sitzen. Displays werden auch mit Heißkleber an das Glas geklebt.

— geändert am 08.05.2013 02:24:51

  • Forum-Beiträge: 4.290

08.05.2013 08:15:27 via App

Guten Morgen Zusammen :-),
nur zur Erinnerung, bleibt bitte freundlich und sachlich ...
Und zum Thema : Sony kann sehr wohl eine Gewährleistung bei Display Bruch/schaden ablehnen, denn genau aus dem Grund ist die Folie angebracht worden. Wird diese entfernt, ist ein Sony eigener Schutz Mechanismus umgangen worden. Also überlegt euch dass vorher bitte gut. Aus dem Grund ist sie auch sehr fest aufgebracht, da sie nicht entfernt werden soll.
Gruß Maestre
  • Forum-Beiträge: 2.159

08.05.2013 09:57:17 via Website

Dennis R.
Ich habe selber ein Xperia Z, falls du es im Laufe des Threads mitbekommen hast und das ich mit Flagschiffen zutun hatte, kann man auch dem Thread entnehmen.
Fakt ist, dass die festverbaute Folie schwerer abgeht, als eine herkömmliche Folie. Das wird wohl schon bestimmte Gründe haben. Von alleine wird sie nicht so fest sitzen. Displays werden auch mit Heißkleber an das Glas geklebt.

...
Die Folie ist sicher nicht mit Heißkleber festgeklebt.
Und nochmal zu den Codes (IMEI etc.) steht nirgends auf der Folie. Das einzige was auf der bereits angebrachten Folie zu finden ist sind die Logos und der NFC Sticker. Beide Folien - Vorne und Hinten könnten leicht und Rückstandslos entfernt werden.

Und folgende dinge sind Fakt (und von Sony so bestätigt):

- Werden die Folien entfernt wird die Wasserdichtigkeit nicht mehr gewährleistet, was so oder so unrelevant ist, da Sony keine Wasserschäden tauscht, diese werden auch von der Garantie ausgeschlossen.
- Wenn die Folie entfernt ist, bricht das Glas schneller - ob die Garantie komplett damit ausgeschlossen wird, wurde mir noch niciht bestätigt (warte noch auf eine Antwort)
- Man kann die Folie von Sony tauschen lassen, dies kostet ca. 20-30€ und man erhält auf jedenfall volle Garantie sowie die exakt angepassten Folien

Nebenbei verstehe ich den Sinn der Diskussion nicht - die ausgangsfrage war, ob man die Folie gefahrlos abziehen kann: Ja, kann man.
-Nächste Frage wäre nur noch ob die Garantie danach bestehen bleibt und soweit ich das lesen kann haben wir nun 3 Anfragen bei Sony um diese Frage endlich zu klären :D
Warten wir ab bis Sony sich hierzu äußert dann haben wir gewissheit.

Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 24.201

08.05.2013 10:13:42 via App

interessant hier..

hab ja auch mal mit dem xz geliebäugelt, aber das geht(für mich) ja gar nicht..

ich will absolut keine Folie auf dem Display!
also kein phone für mich

verkratzt die nicht viel leichter?

StayDirty ツ


⇨Dirty⇦nexus5x [7.1.1]

⇨Dirty⇦ nexus4 [5.0.2]

⇨Dirty⇦ nexus7 (Flo) [6.0.1]

⇨CodefireX⇦desire hd [4.2.2]

Izzys App Übersicht | AndroidPITiden Buch

  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 10:52:48 via App

Maestre C.
Guten Morgen Zusammen :-),
nur zur Erinnerung, bleibt bitte freundlich und sachlich ...
Und zum Thema : Sony kann sehr wohl eine Gewährleistung bei Display Bruch/schaden ablehnen, denn genau aus dem Grund ist die Folie angebracht worden. Wird diese entfernt, ist ein Sony eigener Schutz Mechanismus umgangen worden. Also überlegt euch dass vorher bitte gut. Aus dem Grund ist sie auch sehr fest aufgebracht, da sie nicht entfernt werden soll.
Gruß Maestre

Retter in Not :-)
  • Forum-Beiträge: 2.159

08.05.2013 10:54:48 via Website

©h®is
interessant hier..

hab ja auch mal mit dem xz geliebäugelt, aber das geht(für mich) ja gar nicht..

ich will absolut keine Folie auf dem Display!
also kein phone für mich

verkratzt die nicht viel leichter?

Bei mir bisher kein Kratzer drin ;) Aber auch so kann ich sagen, dass mich die Folie 0 stört, normalweise bin auch nicht der Fan von folien, aber hier verählt es sich ganz anders.

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 10:55:28 via App

Lars B.
Dennis R.
Ich habe selber ein Xperia Z, falls du es im Laufe des Threads mitbekommen hast und das ich mit Flagschiffen zutun hatte, kann man auch dem Thread entnehmen.
Fakt ist, dass die festverbaute Folie schwerer abgeht, als eine herkömmliche Folie. Das wird wohl schon bestimmte Gründe haben. Von alleine wird sie nicht so fest sitzen. Displays werden auch mit Heißkleber an das Glas geklebt.

...
Die Folie ist sicher nicht mit Heißkleber festgeklebt.
Und nochmal zu den Codes (IMEI etc.) steht nirgends auf der Folie. Das einzige was auf der bereits angebrachten Folie zu finden ist sind die Logos und der NFC Sticker. Beide Folien - Vorne und Hinten könnten leicht und Rückstandslos entfernt werden.

Und folgende dinge sind Fakt (und von Sony so bestätigt):

- Werden die Folien entfernt wird die Wasserdichtigkeit nicht mehr gewährleistet, was so oder so unrelevant ist, da Sony keine Wasserschäden tauscht, diese werden auch von der Garantie ausgeschlossen.
- Wenn die Folie entfernt ist, bricht das Glas schneller - ob die Garantie komplett damit ausgeschlossen wird, wurde mir noch niciht bestätigt (warte noch auf eine Antwort)
- Man kann die Folie von Sony tauschen lassen, dies kostet ca. 20-30€ und man erhält auf jedenfall volle Garantie sowie die exakt angepassten Folien

Nebenbei verstehe ich den Sinn der Diskussion nicht - die ausgangsfrage war, ob man die Folie gefahrlos abziehen kann: Ja, kann man.
-Nächste Frage wäre nur noch ob die Garantie danach bestehen bleibt und soweit ich das lesen kann haben wir nun 3 Anfragen bei Sony um diese Frage endlich zu klären :D
Warten wir ab bis Sony sich hierzu äußert dann haben wir gewissheit.

Grüße

Naja ich habe schon von Anfang an gesagt, dass dadurch die Garantie verfällt. Einige widersprachen da aber.
  • Forum-Beiträge: 306

08.05.2013 11:17:30 via App

Ich habs nichtmal von alleine gemerkt, dass da eine folie auf meinem display ist. :D
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 8.504

08.05.2013 12:50:37 via Website

Die Folien sind so ziemlich der einzige Kritikpunkt, den ich am XZ bisher gefunden habe. Ich bin einfach kein Freund von Folien und diese hier verbauten, mögen ja sehr gut angebracht sein etc. allerdings haben sie mich qualitativ nicht überzeugen können. Sie sind extrem empfindlich gegen Fingerabdrücke und es ist praktisch unmöglich das Display sauber zu kriegen, ohne gleich ein anständiges Putztuch zur Hand zu nehmen. Das war bei allen anderen Smartphones der letzten Jahre definitiv nicht der Fall.
Auch was Kratzer angeht, scheint es bei den Folien starke Unterschiede zu geben. Beim ersten XZ war kein einziger Kratzer zu finden, bis ich die Folien entfernt hatte, beim zweiten Modell ist die Folie extrem empfindlich. Das ganze Display ist übersäht mit Kratzern. Ein Kollege von mir hat auch ein XZ und hat einen sehr großen Kratzer in der Folie.

Ich bleibe dabei, Gorilla Glas gefällt mir bisher eindeutig besser.
  • Forum-Beiträge: 88

08.05.2013 13:50:48 via Website

Bastian S.
Die Folien sind so ziemlich der einzige Kritikpunkt, den ich am XZ bisher gefunden habe. Ich bin einfach kein Freund von Folien und diese hier verbauten, mögen ja sehr gut angebracht sein etc. allerdings haben sie mich qualitativ nicht überzeugen können. Sie sind extrem empfindlich gegen Fingerabdrücke und es ist praktisch unmöglich das Display sauber zu kriegen, ohne gleich ein anständiges Putztuch zur Hand zu nehmen. Das war bei allen anderen Smartphones der letzten Jahre definitiv nicht der Fall.
Auch was Kratzer angeht, scheint es bei den Folien starke Unterschiede zu geben. Beim ersten XZ war kein einziger Kratzer zu finden, bis ich die Folien entfernt hatte, beim zweiten Modell ist die Folie extrem empfindlich. Das ganze Display ist übersäht mit Kratzern. Ein Kollege von mir hat auch ein XZ und hat einen sehr großen Kratzer in der Folie.

Ich bleibe dabei, Gorilla Glas gefällt mir bisher eindeutig besser.

Mit den Fingerabdrücken gebe ich dir voll Recht ;) - Aber mit der Qualität des Schutzes bin ich sehr zufrieden, vorher auch beim Xperia S.

Wie haben Sie eigentlich ihre Folien abbekommen ? Sind ja angeblich mit Heißkleber drauf gemacht und kann man nicht entfernen ^^ :lol::lol::lol: / Ironie off

Das mit den Folien muss halt echt jeder für sich selber entscheiden, da gibts so viele Meinungen.

Ich bin mal auf die Antwort vom Support gespannt wegen der Garantie.

Wie ist ihre Meinung Bastian S. ? Auch Garantie Totalverlust wenn man die Folien abzieht ?- Ich glaubs selber nicht.

MfG Sebastian

— geändert am 08.05.2013 13:59:57

  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 14:20:35 via App

Sebastian M.


Wie haben Sie eigentlich ihre Folien abbekommen ? Sind ja angeblich mit Heißkleber drauf gemacht und kann man nicht entfernen ^^ :lol::lol::lol: / Ironie off

MfG Sebastian

Finde sie lustig ja?

Bei YouTube gibt es schon einige Videos, wo man sieht wie diese Folie entfernt wird.
  • Forum-Beiträge: 88

08.05.2013 14:31:14 via Website

Dennis R.
Sebastian M.


Wie haben Sie eigentlich ihre Folien abbekommen ? Sind ja angeblich mit Heißkleber drauf gemacht und kann man nicht entfernen ^^ :lol::lol::lol: / Ironie off

MfG Sebastian

Finde sie lustig ja?

Bei YouTube gibt es schon einige Videos, wo man sieht wie diese Folie entfernt wird.

Ja sehr lustig, denn ich habe schon genug Sony Folien entfernt. Beim XS war es sogar nötig da es Probleme mit den 3 Touchtasten gibt die manche stören.

Auf Youtube gibts auch genug Videos die ihre Aussage nicht bestätigen.

http://youtu.be/gi2XVxW4oXo

Der Pole stellt sich war dämlich an, benutzt auch Wahnsinniger weise eine Cutter Messer Klinge aber das Video zeigt genau, das diese Folie Gefahrlos abgezogen werden kann. So ab 1:30 Minute sieht man auch genau die Dicke/Qualität der Folie und das Absolut saubere Display ohne irgendwelche Rückstände.

http://youtu.be/bK2UP7AAdHs

Ausgezeichnetes Video !

Das mit dem Heißkleber ist einfach totaler Quatsch. 1. Weils nicht stimmt, 2. Weils Unsinn ist. Punkt Aus.

Hier bei Androitpit gibt es schon alleine Dutzende Posts wo die Leute beschreiben wie einfach und Rückstandslos sich die Folien abziehen lassen.
Hören Sie bitte auf mit ihren Abenteuerlichen Posts wo aus technischer Sicht schon ein 12 Jähriger mitn Kopp aufn Tisch haut vor lachen.

Sebastian

— geändert am 08.05.2013 14:51:37

  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 14:48:29 via App

es war nur eine Vermutung mit dem Heiskleber. Dennoch sitzt die Folie fester, als eine selbst drauf gemachte!
  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 14:49:43 via App

Displays werden auch mit Heiskleber an das Glas verklebt und lassen sich auch rückstandslos entfernen und austauschen.
  • Forum-Beiträge: 88

08.05.2013 14:52:49 via Website

Dennis R.
es war nur eine Vermutung mit dem Heiskleber. Dennoch sitzt die Folie fester, als eine selbst drauf gemachte!

Eine Vermutung die Sie hier die ganze Zeit verteidigen obwohl sie nicht darüber wissen.
  • Forum-Beiträge: 2.159

08.05.2013 14:53:23 via Website

Leute... ist ja wohl kein grund zu streiten... ich bin auch sicher, dass kein Heißkleber bei der Folie verwendet wird...
Und ja Displays werden heißgeklebt, aber glas ist auch was anderes als eine Folie ;)

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 88

08.05.2013 14:54:43 via Website

Dennis R.
Displays werden auch mit Heiskleber an das Glas verklebt und lassen sich auch rückstandslos entfernen und austauschen.


Was hat das mit der Folie zu tun und ihren Posts ? NICHTS.Schauen Sie sich mal Videos an die wo die Displays zerlegt werden, das ist nicht vergleichbar.

Lassen Sie es gut sein als Helfer/Ratgeber.Das Kind ist in den Brunnen gefallen.


Sebastian
  • Forum-Beiträge: 531

08.05.2013 14:55:11 via App

Sebastian M.
Dennis R.
es war nur eine Vermutung mit dem Heiskleber. Dennoch sitzt die Folie fester, als eine selbst drauf gemachte!

Eine Vermutung die Sie hier die ganze Zeit verteidigen obwohl sie nicht darüber wissen.

ja sie vermuten genauso, dass sie nicht verklebt sei. Wissen sie es genau?