Lohnt sich das Samsung Galaxy S3 noch?

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 18

01.05.2013, 17:56:45 via Website

Hallo liebe Android-Community,

ich will mir endlich ein Smartphone zulegen :) Nun wollte ich frage ob es sich noch lohnt das S3 zukaufen? Das Phone ist ja jetzt fast ein Jahr alt.
Wie sieht es mit der Hardware/Technik aus? Kann es heute noch mithalten?
Oder wäre es besser das S4 zukaufen? Klar vom Preis unterscheiden die sie sich gewaltig, aber ist das S4 deutlich besser als das S3, so dass sich der Preisaufwand lohnt?

Hab auch ne zeitlang überlegt mir das IPhone 4S/5 zukaufen, aber irgendwie gefällt mir Samsung Galaxy mehr, vorallem das OS

Freue mich über eure Antworten :)

MfG
Amir

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.485

01.05.2013, 18:02:01 via Website

Servus Amir,

erstmal ein herzliches Willkommen hier bei uns im Forum. :grin:
Das S3 ist mit Sicherheit noch guter Stand der Technik. Die Entscheidung, welches Phone du gern hättest, kann dir aber sicher niemand abnehmen. Geh am Besten mal in einen der großen Shops und schau dir die Geräte mal vor Ort an.

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

01.05.2013, 18:24:04 via App

Hallo,

habe mir vor 2 Monaten das S3 gekauft (bin kein Fan der Plastikbomber, aber wollte nicht mehr warten, ob Htc nochmal die Kurve kriegt).

- S3 ist noch up to date: beim S4 sind Display, Kamera besser, aber das ist praktisch mE irrelevant
- Schrittzähler brauch ich nicht, habe aber auch die meisten Sensorfunktionen des S3 ausgeschaltet: das ist (wie immer) Geschmacksache.
- 1MB RAM ist jetzt ok, wird aber vermutlich mit der nä Android-Version knapp: mit einer schlanken ROM kein Problem, aber wenn du Wert legst auf bunte Effekte oder aufwändige Games, wäre das S3 nach einem Jahr veraltet.

Ich hoffe, es hilft dir.

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Emko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.823

01.05.2013, 18:36:57 via App

möchtest du mehr spielen oder mehr surfen o.ä.?

— geändert am 01.05.2013, 18:38:34

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

01.05.2013, 19:07:37 via Website

Danke für die schnellen Antworten :)

Hab die beiden schon ausprobiert,...klar das S4 schon irgendwie besser, aber der Preisunteschied ist halt groß und ich hab mir die Frage gestellt hab, ob sich das lohnt...sind ja ca. 300 € mehr.


Nairolf ™
möchtest du mehr spielen oder mehr surfen o.ä.?

Also, spielen ab und zu z.B. in der S-Bahn, aber surfen würde ich öfters

Antworten
  • Forum-Beiträge: 7

01.05.2013, 19:52:18 via Website

Hallo habe selber ein S3 und habe mir das S4 schon mal im Laden angeschaut. :grin:
Ich vergleiche jetzt mal wichtigsten Dinge und du kannst dann mal schauen, ob dir das Geld fürs S4 wert sind.


Display: Das Display vom S3 ist sehr gut, Pixelfindige könnten noch, wenn sie sehr nah ran gehen, Pixel erkennen. Die Farben und Kontrastwerte sind auch Amoled typisch richtig gut. (Punkte 7)
Das Display vom S4 ist atemberaubend. Sehr detailreich und Farben, Kontrastwerte und Helligkeiten sind etwas besser als beim S3. (Punkte 9,5)

Software: Das S3 wird bald ein Firmware Update, dass dann dem S4 fast gleich ist. Aber es wird sicherlich nicht alles dabei sein. (Hardware bedingt) Aber brauchst sicherlich noch einige Zeit dauern, nämlich bald bei Samsung heißt ungefähr in einem halben Jahr. (8 Punkte)
S4 (10 Punkte)

Kamera: Gut beim S3 beim Tageslicht. (6 Punkte)
Die Kamera und die Softwarefeatures beim S4 sind beeindruckend! Die Fotos sind sehr gut und sind derzeit die besten auf den erhältlichen Smartphones. Nur beim Dunkeln schwächeln sie ein bisschen, aber besser als beim S3. (8,5 Punkte)

Prozessor: Das S3 läuft noch sehr flüssig. "Freaks" können noch Miniruckler entdecken. Nur wenige besonderen Spiele haben Probleme. (8 Punkte)
Mit dem S4 sollte man keine Probleme haben. (10Punkte)

Akkulaufzeit: müsste ähnlich gut sein... (keine Wertung)


Ich hoffe du kannst dir ein gutes Bild machen und es hilft dir ein bisschen bei der Entscheidung.
Noch sehr gut ist das HTC One (Preis ähnlich wies S4) , oder auch das Nexus 4 (299-349 Euro) würde ich empfehlen.

— geändert am 01.05.2013, 19:53:57

Emko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 4.823

01.05.2013, 20:59:28 via App

Amir S.

Nairolf ™
möchtest du mehr spielen oder mehr surfen o.ä.?

Also, spielen ab und zu z.B. in der S-Bahn, aber surfen würde ich öfters
Absolut ausreichend glaube ich ;) Alles andere wurde von dem über mir gesagt ;)

Liebe Grüße, Florian.
OnePlus 3T (7.0) - Xiaomi Mi3 (6.1) - Samsung Galaxy Tab S (6.0) AndroidPIT Regeln

Emko

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

02.05.2013, 20:10:14 via Website

Danke Schott Michael, hat mir echt geholfen :)
Hab mich also doch für das S3 in onyx black entschieden. Werds dann morgen bestellen :D

Wie sieht es mit den Updates für das S3 in der nächsten Zeit aus? Das Handy wird doch bestimmt noch ne Zeit lang unterstüzt, da es ja ziemlich verbreitet ist, oder?


Danke euch nochmal :D

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.672

02.05.2013, 22:25:44 via App

Samsung hatte vor einiger Zeit einen Updateplan veröffentlicht.
Darin hieß es ,daß das S3 auf jeden Fall mit 4.2.2. und 5.0 versorgt werden soll.

Galaxy Note 8000 ,Lenovo A1 ,Acer iconia a200 ,Samsung I7500 Galaxy S1 ,S2, S3, Note3 ,Archos 70IT,Archos 80G9,Man muss nicht alles wissen ,man muss nur wissen , wo es steht ! ;-)

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 5.226

04.05.2013, 12:26:16 via App

reinold p
wenn du Wert legst auf bunte Effekte oder aufwändige Games, wäre das S3 nach einem Jahr veraltet.
.

Das würde ich aber nicht unterschreiben.
Hab selbst nen s3 mit costum rom und da is nix zu merken bezüglich irgendeiner Performance Schwäche und ich spiele sehr grafisch ansprechende games auf dem Gerät.

Auch in einem jahr wird das S3 noch zu den top ten der smartphones gehören und sind wir mal ehrlich.... So groß ist der unterschied zum S4 eigentlich nicht.

Fazit.... Das S3 lohnt allemal. Als Android-Einsteiger würde ich zwar eher zu was anderem raten, aber das ist Ansichtssache.

— geändert am 04.05.2013, 12:28:00

Antworten
  • Forum-Beiträge: 528

04.05.2013, 12:49:53 via Website

Das S3 ist immer noch Up to date und kann mehr als viele andere Smartphones auf dem Markt.
Das Smartphone läuft rund und flüssig (Android 4.1.2), selbst graphisch hochwertige Spiele laufen flüssig.
Um Updates brauchst Du Dir mal keine sorgen machen, die kommen. Wenn ich sehe wie viele Updates ich für mein S2 bekam und hierfür soll sogar auch noch 4.2.2 kommen.

Meine Freundin hat ein S3 LTE Version (LTE wird nicht genutzt), bekamen wir sehr sehr günstig von einem Bekannten der seinen Vertrag verlängerte.
Die LTE Variante hat den Vorteil, dass diese 2 GB Arbeitsspeicher hat.
Die Preise fallen für das S3 & S4, die Entscheidung solltest Du nach Deinen Wünschen und Anforderungen richten.

Samsung Galaxy Note4 (SM-N910F) + Samsung Galaxy TabS2 (SM-T815)
Wer Rechtschreibfehler entdeckt oder findet, darf sie behalten ...

Antworten
  • Forum-Beiträge: 94

04.05.2013, 13:11:46 via Website

Auch als Einsteiger solltest du was rechtes kaufen, S3 gehört in diese Kategorie und S4 erst recht. Ich pers würde eher das S4 nehmen.

Besser was rechtest, als alle 6 monate wieder ein neues. Meine histroy waren alles tophandys zu ihrer Zeit und gaben alle die Richtung vor:
Siemens SXG75 - (hatte super navi damals, aber miesen GPS-empfänger)
Nokia N95 -
Samsung S2 -
(S4 folgt)

Einige kaufen immer eine abgespeckte version der Hersteller. Besser immer das Top-Handy. Das hält dann auch 2-5 jahre mit. Einmal zahlen und lange freude haben. Mit S3 bzw. S4 liegst du da sicher auf kurs.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 18

04.05.2013, 17:46:34 via Website

Soo hab mir das S3 bestellt :D
Sollte für die nächsten 2-3 Jahre reichen...danach hole ich mir vllt. das S5 oder S6 :P

Danke nochmal für eure Antworten :)

Antworten

Empfohlene Artikel