[HowTo|SGS4] Tutorial Sammlung - Samsung Galaxy S4 I9505 (ALLE BUILDS - root/unroot/Firmware flash)

  • Antworten:441
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 32

06.06.2013 01:49:41 via App

Auch von mir erst einmal ein dickes Lob für dieses Tutorial. Aber anscheinend habe ich etwas nicht so ganz kapiert. Ich habe die MDM Version und Du verweist auf 3.2. Ist das Kapitel gemeint? Nirgends sehe ich MDM.
Bitte um kleine Aufklärung :'(

...hat sich nach Update erledigt. :-)

— geändert am 06.06.2013 15:11:45

  • Forum-Beiträge: 8

06.06.2013 16:47:31 via Website

Hallo Leute
ich hätte da noch eine Frage.ich will das S4 wieder unrooten und habe folgendes gemacht: Counter zurückgestellt und überprüft, und bei Supersu den kompletten unroot durchgeführt.Ich hatte beim rooten twrp mit installiert... Wie bekomme ich das wieder weg?da twrp scheinbar probleme beim wiedereinspielen der Firmware machen soll.
Weiterhin habe ich noch folgende Frage:in der Anleitung steht das unter Status auf keinen fall 'benutzterdefiniert' stehen soll beim Flashen.Macht
es aber bei mir... hab ich was falsch gemacht?
Viele grüße
ein lernwilliger;-)

— geändert am 06.06.2013 18:02:27

  • Forum-Beiträge: 32

06.06.2013 22:27:16 via Website

Ich habe ein Problem:
Habe alles nach Anleitung gemacht, Odin gestartet, Datei in PDA gesetzt, SGS4 im Download Modus gestartet, Kabel verbunden - aber nichts passiert.
Nach 20 Min habe ich abgebrochen.
Frage: Ist es richtig, dass die tar Datei eine md5 Endung hat? Oder soll die Datei umbenannt werden, also .md5 streichen? Was ist bei mir schief gelaufen?
Bitte um Hilfe

— geändert am 06.06.2013 22:28:12

  • Forum-Beiträge: 5

07.06.2013 05:25:55 via Website

caddy25
Hallo Leute
ich hätte da noch eine Frage.ich will das S4 wieder unrooten und habe folgendes gemacht: Counter zurückgestellt und überprüft, und bei Supersu den kompletten unroot durchgeführt.Ich hatte beim rooten twrp mit installiert... Wie bekomme ich das wieder weg?da twrp scheinbar probleme beim wiedereinspielen der Firmware machen soll.

Soweit ich weiß wird beim flashen der Stock ROM (original Firmware) sowieso auch die Stock Recovery (also die original Recovery) wieder eingespielt.
Darum brauchst du dich also ncht extra zu kümmern.
Wenn du dir allerdings unsicher bist, kannst du Stock Recovery auch vorher extra flashen.
Wo's die original Recovery gibt sagt dir sicher gerne Google.

caddy25
Weiterhin habe ich noch folgende Frage:in der Anleitung steht das unter Status auf keinen fall 'benutzterdefiniert' stehen soll beim Flashen.Macht
es aber bei mir... hab ich was falsch gemacht?
Viele grüße
ein lernwilliger;-)

Du beziehst dich vermutlich auf diese Zeile im Tut:
"- Überprüfe nun unter “Einstellungen -> Info zum Gerät -> Status” den Gerätestatus. Er sollte nicht auf “Geändert” stehen."

Diese Zeile bezieht sich nicht aufs flashen, sondern auf das "Hinterher" - du solltest einfach prüfen, ob dort nachdem du die original Firmware geflasht hast "Geändert" steht, wenn ja, dann hat etwas beim flashen der original firmware nicht funktioniert.
;)
  • Forum-Beiträge: 5

07.06.2013 05:31:56 via Website

gluecke63
Ich habe ein Problem:
Habe alles nach Anleitung gemacht, Odin gestartet, Datei in PDA gesetzt, SGS4 im Download Modus gestartet, Kabel verbunden - aber nichts passiert.
Nach 20 Min habe ich abgebrochen.

Überprüfe mal dein USB Kabel (versuchs z.B. mit 'nem anderen), manchmal ist es ein ganz einfacher Fehler.

Hat dein PC denn die Treiber installiert nachdem du dein Handy angeschlossen hast?
Und ich nehme an, dass du, auch wenn du diesen Schritt hier nicht explizit beschrieben hast, in Odin auch auf "Start" geklickt hast, nachdem du das Kabel angeschlossen hattest ;) ?

gluecke63

Frage: Ist es richtig, dass die tar Datei eine md5 Endung hat? Oder soll die Datei umbenannt werden, also .md5 streichen? Was ist bei mir schief gelaufen?
Bitte um Hilfe

Ja, das ist richtig. Die Dateiendung muss .tar.md5 lauten. Sie soll nicht umbenannt werden.
  • Forum-Beiträge: 8

07.06.2013 23:36:02 via Website

Felix
caddy25
Hallo Leute
ich hätte da noch eine Frage.ich will das S4 wieder unrooten und habe folgendes gemacht: Counter zurückgestellt und überprüft, und bei Supersu den kompletten unroot durchgeführt.Ich hatte beim rooten twrp mit installiert... Wie bekomme ich das wieder weg?da twrp scheinbar probleme beim wiedereinspielen der Firmware machen soll.

Soweit ich weiß wird beim flashen der Stock ROM (original Firmware) sowieso auch die Stock Recovery (also die original Recovery) wieder eingespielt.
Darum brauchst du dich also ncht extra zu kümmern.
Wenn du dir allerdings unsicher bist, kannst du Stock Recovery auch vorher extra flashen.
Wo's die original Recovery gibt sagt dir sicher gerne Google.

caddy25
Weiterhin habe ich noch folgende Frage:in der Anleitung steht das unter Status auf keinen fall 'benutzterdefiniert' stehen soll beim Flashen.Macht
es aber bei mir... hab ich was falsch gemacht?
Viele grüße
ein lernwilliger;-)

Du beziehst dich vermutlich auf diese Zeile im Tut:
"- Überprüfe nun unter “Einstellungen -> Info zum Gerät -> Status” den Gerätestatus. Er sollte nicht auf “Geändert” stehen."

Diese Zeile bezieht sich nicht aufs flashen, sondern auf das "Hinterher" - du solltest einfach prüfen, ob dort nachdem du die original Firmware geflasht hast "Geändert" steht, wenn ja, dann hat etwas beim flashen der original firmware nicht funktioniert.
;)

So habe mir eine Stockfirmware besorgt und alles nach Anleitung gemacht.Hat auch soweit alles funktioniert.TWRP ist weg und alles scheint wie am ersten Tag....fast. Unter Status wird noch immer Benutzerdefiniert angezeigt:-(
Im Downloadmodus wird alles richtig angegeben:Current Binary:SAMSUNG OFFICIAL/Systemstatus:OFFICIAL
Kann dieses Problem auch ein installiertes Programm verursachen??? und wenn ja wie kann ich herausfinden welches es ist?

Gruß

— geändert am 07.06.2013 23:43:08

  • Forum-Beiträge: 5

08.06.2013 08:28:17 via Website

Hast du einen Factory Reset gemacht?

Und zwar nicht über Recovery, sondern über die Einstellungen im Telefon?
probier das mal, dann müßte der Status auch wieder zurückgesetzt sein...
  • Forum-Beiträge: 8

08.06.2013 08:58:23 via Website

Also das Lustige ist,das ich Eben mit dem Status "benutzerdefiniert" des Handy an Kies gehängt habe und das es mir sofort das Update auf MEA angeboten hat und dies ohne Probleme installiert hat.
Hätte doch eigentlich überhaupt nicht funktionieren dürfen.
Kann es sich vielleicht um einem Bug handeln da ich im Netz schon mehrere Beiträge gefunden habe wo Leute ein Nagelneues S4 ausgepackt haben und der Status schon auf "benutzerdefiniert" stand????(ganz vorsichtig gefragt)
  • Forum-Beiträge: 1

09.06.2013 09:34:42 via Website

Hallo, also ich habe vor paar wochen mein S4 gerootet, allerdings wollte ich jetzt das neue offizielle Update von Samsung machen, doch da stand: Ihr Gerät wurde verändert. Keine Updates sind vorhanden(oder so). Meine Frage: Wie Kann ich jetzt wieder Updates installieren ? Und ich möchte mein Root ganz weghaben. Ps: über Kies hängt das Update Pss: ich habe versucht mit odin die stock firmware drauf zuflashen, jedoch hat sich nichts verändert.
  • Forum-Beiträge: 32

10.06.2013 09:31:52 via Website

Felix
gluecke63
Ich habe ein Problem:
Habe alles nach Anleitung gemacht, Odin gestartet, Datei in PDA gesetzt, SGS4 im Download Modus gestartet, Kabel verbunden - aber nichts passiert.
Nach 20 Min habe ich abgebrochen.

Überprüfe mal dein USB Kabel (versuchs z.B. mit 'nem anderen), manchmal ist es ein ganz einfacher Fehler.

Hat dein PC denn die Treiber installiert nachdem du dein Handy angeschlossen hast?
Und ich nehme an, dass du, auch wenn du diesen Schritt hier nicht explizit beschrieben hast, in Odin auch auf "Start" geklickt hast, nachdem du das Kabel angeschlossen hattest ;) ?

gluecke63

Frage: Ist es richtig, dass die tar Datei eine md5 Endung hat? Oder soll die Datei umbenannt werden, also .md5 streichen? Was ist bei mir schief gelaufen?
Bitte um Hilfe

Ja, das ist richtig. Die Dateiendung muss .tar.md5 lauten. Sie soll nicht umbenannt werden.

Hallo Leute
Vielen Dank für die Tips. Alles ist nun gut. Mein S4 hat root. :)
  • Forum-Beiträge: 1

16.06.2013 15:31:27 via Website

Hallo Jungs:)
also ich beschäftige mich gerade mit dieser Flasher Materie:) Ist äußerst Spannend und die Anleitung selbst für mich als Frau (fast)verständlich:) Vielen Dank dafür!!
Ja aber eine einfache grundlegende Frage habe ich: ich befinde mich zurzeit auf einer Asienreise und wollte mir in Malaysia nun das SGS4 kaufen. Da es aber leider nicht auf Deutsch einstellbar ist muss ich wohl auf dieses flashen auf Deutsche Firmware zurückgreifen...:) Ist das dann echt so das mein Handy dann alles auf Deutsch kann??Das heißt Worterkennung beim schreiben von SMS/EMail etc., Spracherkennung etc...alles was man halt so am Handy in Deutscher Sprache benötigt??
Wäre sehr schön wenn ihr mir schnell eine Antwort zukommen lasst...Sorry für diese einfache easy frage aber als Frauchen ist man halt immer Anfänger!!
Grüße aus der ferne
Jana
  • Forum-Beiträge: 1.796

17.06.2013 05:02:16 via App

Ja kannst dann ne deutsche Firmware flashen und dann ist alles auf deutsch.
Achte aber beim Kauf penibel darauf, dass es das gt i9505 ist. In Asien gibt es sehr viele sondermodelle, für die es unter Umständen keine deutsche Firmware gibt.
  • Forum-Beiträge: 215

17.06.2013 10:59:08 via Website

Irgendwie find ich keine App "softwaredownload" auf meinem Handy, um Imei zu sichern. Kann mir jemand weiterhelfen?
  • Forum-Beiträge: 26

18.06.2013 16:34:33 via Website

Hallo,

brauche dringent schnelle hilfe habe alles wie beschrieben gemacht und dann bei der hälfte der ersten installation bricht der einfach ab und jz soll ich mein handy mit kies verbinden was aber nicht geht. :(
was kann ich jz machen ?

Mit freundlich Grüßen
Florian
  • Forum-Beiträge: 26

18.06.2013 17:47:58 via Website

habs hinbekommen musste die pit tabelle neu installieren :)
vll ein tip falls das bei anderen auch passiert :)
der link für die pit file für das s 4gt i9505
  • Forum-Beiträge: 215

19.06.2013 16:45:01 via Website

Es gibt ein großes Update zum Thema root einrichten und diesen wieder entfernen. Root kann nun auch mit einem custom Recovery eingerichtet werden, beim unrooten musst allerdings als aller erstes ein Stock Recovery und dann ein Stock Kernel geflasht werden. So viel in aller kürze.
Spätestens morgen sollte ich das Tutorial aktualisiert haben.


Grüße

edit: Hab das Tutorial aktualisiert.

— geändert am 22.06.2013 14:07:19

  • Forum-Beiträge: 2

24.06.2013 03:22:10 via App

ich hab folgrndes problem odin sagt mir das die stock recovery invalid ist die hier zum download angeboten wird und die brauch ich doch um triangle away zu nutzen ich will mein handy doch nur wie es war kann mir jemand helfen danke im vorraus

mfg
  • Forum-Beiträge: 215

27.06.2013 21:17:26 via Website

Ich hab alle Uploads erneuert. Versuch bitte nochmal :) sollte eigentlich klappen.
Hab zudem auch im Startpost alle Downloads verlinkt die im Tutorial auftauchen. Damit hier mal mehr Übersicht herrscht ;)
  • Forum-Beiträge: 1

27.06.2013 21:50:10 via Website

danke für das super Tutorial hat mir bisher super geholfen,

wenn ich allerdings ein backup der IMEI & NV Daten machen möchte erkennt QPST keinen USB/QC Diagnostic nur 3 USB/unknown ports?

gibts n möglichkeit um das zu lösen?

Buildnummer jdq39.99595xxubmea vodafon branding

— geändert am 27.06.2013 21:50:33