Samsung Galaxy Note 2 — Odin, There is no PIT partition - (bleibt beim booten hängen)

  • Antworten:33
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 16:36:35 via Website

Hallo,

ich habe ein Problem mit meinem Note 2. Irgendwas heute Nacht ist das Handy wohl abgestürzt und bleibt jetzt beim booten beim Schriftzug "Samsung Galaxy Note II N7100" stehen. Ich komme nicht mehr in den Recovery-Mode, aber in den Download-Mode.

Ich bin dann auf eine Anleitung hier im Forum dazu zum wiederherstellen des Handy's gestoßen.

Ich habe dort die N7100RestorePack.zip Datei geladen.
Dann habe ich die .zip Datein entpackt, sodass ich die .md5 Datei nun habe. Ich habe dann der Anleitung gefolgt und bin nun in Odin mit dem Problem konfrontiert, das dort folgendes steht:

Enter CS for MD5..
Check MD5.. Do not unplug the cable..
Please wait..
N7100XXALIE_N7100DBTALIA_N7100XXALIA_HOME.tar.md5 is valid.
Checking MD5 finished Successfully..
Leave CS..
Added!!
Odin v. 3 engine (ID:10)..
File analysis..
SetupConnection..
Initialzation..
Get PIT for mapping..

There is no PIT partition.
All threads completed. (sucess 0 / failed 1)


ich weiß nun nicht mehr was ich tun soll, bitte um Hilfe!

Mfg

edit: Was mich auch irritiert, ist, das man zuerst laut Anleitung
(
1. Schaltet euer Note 2 aus.
2. Startet es in den Download-Modus: Leisertaste + Standbyknopf + Hometaste drücken bis der Warnungsbildschirm kommt.
3. Drückt jetzt die Lautertaste
4. Öffnet Odin und navigiert auf PDA
5. Wählt dann die N7100Restore.zip
6. Schließt euer Gerät an den PC an
7. Wartet bis das Gerät von Odin erkannt wurde (Ihr werdet es sicher merken)
8. Drückt bei Odin auf START
9. Jetzt ist euer Gerät von der Software her wie neu.
)
Odin öffnen muss, dann die .tar Datei wählen muss und dann erst das Gerät anstecken muss.
Wenn ich das Gerät schon vorher angesteckt bei geöffnetem Odin habe, dann kommt zwar kein Fehler mit diesem PIT, dafür bleibt er bei "SetupConnection" hängen...
Nach etwas warten, steht nun "Can't open the serial(COM) port." in Odin als Fehlermeldung.

— geändert am 21.04.2013 16:48:25

  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 17:34:31 via Website

kann mir keiner helfen? Es ist sehr dringend, es geht einfach nichts mehr mit dem Gerät...
  • Forum-Beiträge: 22.351

21.04.2013 17:43:15 via App

Hallo Marv,

bitte nicht pushen, einige werden sicher noch das schöne Sonntagswetter genießen. Ich bin mir aber sicher, dass wenn jemand eine Antwort für dich hat, er/sie sich sicher hier melden wird.

Bis dahin hilft dir aber vielleicht auch schon dieser Thread, in dem Vibrant ein ähnliches Problem mit seinem S3 hatte:
http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/545386/Samsung-Galaxy-S3-There-is-no-PIT-partition-and-Re-Partition-operation-failed

Viele Grüße,
Andy


OnePlus 3 (Resurrection Remix 5.8.2)
LG G Watch

Regeln | unsere Mods & Admins

  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 18:51:55 via Website

danke für den Link, allerdings komme ich damit nicht weiter, da dort die Rede von PIT Files ist, die für das S3 sind und nicht für das Note 2 und ich keine Ahnung habe, wo ich die richtigen Files herbekomme und welche ich überhaupt brauche.

Ich stehe nach wie vor vor einem Rätsel und weiß nicht weiter...


edit:
ich habe es jetzt mit einer originalen firmware von sammobile probiert, gleiches problem wieder mit odin!

ich weiß nicht weiter, bitte um schnelle hilfe

— geändert am 21.04.2013 19:13:15

  • Forum-Beiträge: 504

21.04.2013 19:14:33 via Website

Hast du schon probiert das ganze mit KIES zu erledigen?

Wenn du dein Note 2 im recoverymode an den PC anschließt erkennt KIES das und fragt dich normalerweise ob du es wiederherstellen willst.

Und dann ist mir noch aufgefallen:

Du hast gesagt du hast die zip file entpackt?!
Solltest du das laut Anleitung? ( beachte Punkt 5)
  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 19:34:13 via Website

also in den recovery-mode komme ich nicht mehr, da geht das problem los.

und bei punkt 5 muss ich deshalb entpacken, weil odin nur .tar datein nimmt und keine .zip datei. das steht in den kommentaren, das man bei punkt 5 entpacken muss um die .tar zu erhalten.

soweit ich das jetzt verstanden habe, geht bei mir nichts mehr und das letzte was man noch machen könnte ist eine dreiteilige firmware flashen. ich habe aus einem englischsprachigen forum eine pit datei für das note 2 geladen, mit der hat es aber auch nicht funktioniert,...er hängt nun in odin bei "get pit for mapping"

...ich weiß nicht ob das das richtige war, aber es ist für das n7100 16GB.

ich bin kurz davor, das handy zu amazon einzuschicken, allerdings weiß ich nicht, wie das läuft wegen dem root....
  • Forum-Beiträge: 504

21.04.2013 19:42:09 via Website

Hattest du in odin einen haken bei re-partition gesetzt?
Solltest du nämlich auch nicht.
Ih frage nur wegen dem PIT-fehler

Noch ne Frage: du bist the-evil-one88, Oder?

— geändert am 21.04.2013 19:48:52

  • Forum-Beiträge: 355

21.04.2013 19:48:49 via App

Das mit Re-Partition war auch sofort mein erster Gedanke, als ich von dem Problem gelesen habe. Bei einer einteiligen Firmware immer ohne Re-Partition flashen.

Grüße
Audidakt
  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 20:03:44 via Website

ich hatte den Haken nie drin und ja der bin ich, warum?
  • Forum-Beiträge: 504

21.04.2013 20:08:39 via Website

Marv
ich hatte den Haken nie drin und ja der bin ich, warum?

Ok, naja nu weiß ich was du schon alles gemacht hast und muß nich blöd von vorne anfangen zu fragen.

Also um mal an den anderen Thread anzuknüfen:
Ein sudden death is es nicht, sonst würde es nicht mal ansatzweise booten, was es ja tut. Ergo wirds zum Problem wenn du es einschickst da es gerootet war/ist.

Hast du das mal probiert:

"hi ich habs selbst auch grad gemacht und musste zuerst ne gefühlte halbe stunde warten und trotzdem ging es nicht über das logo hinaus...aber hab es jetzt dennoch geschafft.
also nachdem flashen starten ja das handy neu und bleibt beim logo hängen und wenn sich so wie bei dir nach 5 minuten nichts tut dann einfach direkt vom logo aus ins recovery mode switshen in dem du die lauter tase + home taste + power taste gleichzeitig drückst und anschließend ein full wipe durchführst...danach nur das handy nochmal neu starten und nach einer kurzen warte dauer läuft es wunderbar :)"

Das ist aus den threads der Anleitung die du benutzt hast
  • Forum-Beiträge: 355

21.04.2013 20:10:56 via App

Du könntest auch mal versuchen den Root-Kernel erneut zu flashen. Ich hatte auch schon einen Bootloop aus heiterem Himmel und da hat es eigentlich gereicht, den Kernel erneut zu flashen. Einen Versuch ist es wert - aber ohne Garantie auf Erfolg.
  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 20:33:36 via Website

wie flasht man denn den root-kernel? ich habe jetzt zwar schon den gesamten sonntag mit der materie verbracht, aber ich muss sagen, das ich mich bei dem umfang noch nicht so gut auskenne.

das mit dem logo abwarten und von da aus in den recovery-mode, probiere ich sofort aus!

edit: ich komme einfach nicht in den recovery-mode.

— geändert am 21.04.2013 20:38:27

  • Forum-Beiträge: 355

21.04.2013 20:46:26 via App

Nur um auf Nummer sicher zu gehen:
- du hast das Note 2 (N7100)
- du hast Root (habe ich das richtig verstanden?)

Wenn ja, lade dir unter:

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1933542

im dritten Post den Kernel runter. Den packst du bei PDA rein, ohne Repartition. Handy ran und Start. Das dauert nicht lange. Unter Umständen funktioniert es dann.

Mach das aber bitte nur, wenn du schon Root hast. Ansonsten hast du die üblichen Probleme mit Diskussionen über Gewährleistung usw.
  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 20:51:47 via Website

ja stimmt alles so und ich habe schon root gehabt.

ich werde es sofort probieren.
  • Forum-Beiträge: 355

21.04.2013 20:53:47 via App

Also dann den Kernel runterladen. Falls du mit meiner kurzen Anleitung nicht klar kommst einfach mal im Internet nach "Root Galaxy Note 2" suchen. Da wird normal alles ganz ausführlich beschrieben. Oder hier im Custom-Rom Forum suchen, da gibt es bestimmt was...

Geb bitte mal Meldung, ob es funktioniert hat.

— geändert am 21.04.2013 20:54:36

  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 20:57:39 via Website

es kommt wieder der PIT fehler wenn ich zuerst das file unter PDA reinlade und dann das gerät anstecke oder es bleibt bei setupconnection hängen wenn ich zuerst das gerät anstecke und dann erst das file reinlade
  • Forum-Beiträge: 355

21.04.2013 21:10:37 via App

Also so langsam bin ich mit meinem Latein auch am Ende...
Zwei Sachen vielleicht noch:
1. Lade dir Odin nochmal neu runter und führe es, falls du es nicht schon tust, als Administrator aus. Vielleicht liegt es daran? Und wechsle mal die USB Buchse am PC. Immer eine hintere benutzen.

2. Du kannst das unter folgendem Link mal probieren (aber Vorsicht, da kannst du noch mehr kaputt machen!)
http://www.android-hilfe.de/root-custom-roms-modding-fuer-samsung-galaxy-note-2/339583-3-teilige-firmware.html

— geändert am 21.04.2013 21:11:28

  • Forum-Beiträge: 3

21.04.2013 21:11:47 via Website

Hallo,

ich habe das Gleiche Problem mit meinem Note 2. Ab heute morgen bleibt es jetzt beim booten beim Schriftzug "Samsung Galaxy Note II N7100" stehen. Ich komme nicht mehr in den Recovery-Mode, aber in den Download-Mode. Auch sonst sind die Fehler die gleichen wie beschrieben.
  • Forum-Beiträge: 13

21.04.2013 21:22:24 via Website

na was für ein komischer zufall....

also als admin habe ich es immer ausgeführt, habe auch verschiedene versionen sowie usb buchsen verwendet.

das mit der 3 teiligen firmware verstehe ich nicht ganz was ich da genau brauche von der xda seite.
  • Forum-Beiträge: 355

21.04.2013 21:30:51 via App

Von XDA brauchst du genau das hier:
https://hotfile.com/dl/194702226/faef1b1/N7100XXDMB2_N7100OXADMA5_N7100XXDLK7_FACTORY_XEF.rar.html

Anleitungen zum flashen gibt es im Internet genug. Bei PDA muss die N7100XXDMB2 rein, bei CSC musst du dann DBT nehmen und bei Modem die DLK7. Das ist dann für ein bramdingfreies deutsches Note 2. Ich mach das gerade alles aus dem Kopf, also lieber nochmal überprüfen...

— geändert am 21.04.2013 21:32:36