android app vom pc aufs smartphone - muß man da online sein?

  • Antworten:21
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 14

20.04.2013 17:00:48 via Website

ich möchte ein app von google play herunterladen; d.h. der pc ist online und bietet mir an, die app auf das handy herunterzuladen, es wird aber nichts runtergeladen. Muß das Handy dafür ebenfalls online sein?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

20.04.2013 17:03:26 via Website

Hallo und Willkommen bei uns.

Natürlich, wie soll die App sonst auf dem Handy landen?:wink:
  • Forum-Beiträge: 14

20.04.2013 17:16:36 via Website

nee, versteh ich wirklich nicht... nochmal: der pc (winxp) lädt die app via usb-kabel auf das handy, und anschließend wird bei googleplay "installed" angezeigt.... es ist aber nix drauf

das steht auch bei google: This app is compatible with your T-Mobile Samsung GT-S7562

— geändert am 20.04.2013 17:35:10

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

20.04.2013 18:09:50 via Website

Häää? Nein nein nein.:grin:

Wenn du dich am PC im Webbrowser mit deinem Googleaccount anmeldest und da im PlayStore bei einer App auf installieren klickst, so wird diese praktisch auf dein Handy "gepusht".
Will heisen, der Download wird automatisch angestossen und die App installiert, ohne dass du dazu in die PlayStoreApp müsstest.
Dazu muss dein Handy aber logischerweise Online sein. ;)

Dass installt angezeigt wird, ist in meinen Augen ein kosmetischer Fehler, der mir auch schon aufgefallen ist.
Der Playstore im Webbrowser ( am PC) stellt die App automatisch auf installed, weil die App sobald dein Handy Online ist, aufs Handy gepusht wird...:wink:
  • Forum-Beiträge: 14

20.04.2013 18:53:38 via Website

das smartphone wird ja als externes speichergerät erkannt, und eine app ist ein kleines programm, das heruntergeladen wird, oder?
ein "richtiges" Programm könnte ich ja auch ohne weiteres auf eine externe festplatte o.ä. laden...
was also ist logisch daran, dass das handy zusätzlich online sein muß?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

20.04.2013 18:56:51 via Website

Ich bin mir nicht sicher, was genau du meinst. Was hat ein Programm für den PC mit einer App fürs Handy zu tun?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

20.04.2013 19:56:12 via Website

Standard ist, dass du die App direkt am Handy im Playstore lädst. Google lässt es nicht zu, dass du die Apps auf deinen PC lädst.
Deswegen wird der Download, wenn du am PC auf installieren klickst, auf deinem Handy "angeworfen" und aus diesem Grund braucht das Handy ebenfalls eine Verbindung zum Netz über mobile Daten, besser jedoch über WLAN.
Klar soweit?:D
  • Forum-Beiträge: 14

20.04.2013 20:00:49 via Website

dass es direkt übers mobilfunknetz geht, ist mir klar, das hat auch schon so geklappt
z.zt. hab ich aber keine daten-flat, so dass ich diesen versuch unternehmen wollte.... der also nicht klappt, so wie ich mirs vorstellte
also gut, es geht also nicht so simpel, wie ich mir das gedacht habe
Danke für die Infos!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

20.04.2013 20:06:50 via Website

Hast du kein WLAN? :blink:
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

21.04.2013 08:33:57 via App

Es gibt auch reine WLAN Router, die du zusätzlich in dein Netzwerk einbinden kannst. Sind auch gar nicht mal soo teuer. :-)
  • Forum-Beiträge: 14

21.04.2013 12:46:21 via Website

ist mir alles ein bißchen zu umständlich, und sooo wichtig ist der Kram ja doch auch nicht... Hauptsache Telefon geht :grin:
  • Forum-Beiträge: 14

21.04.2013 14:00:29 via Website

ist ja guuut, habs ja geschluckt :)

andere frage: wenn ein öffentlicher WLAN verfügbar ist, muß man dann nur WLAN antippen und schon funzt das Netz?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

21.04.2013 14:02:25 via App

Solange dieser frei zugänglich ist, einfach auswählen und auf verbinden. ;-)
  • Forum-Beiträge: 4.485

21.04.2013 14:04:06 via Website

fischile burria

andere frage: wenn ein öffentlicher WLAN verfügbar ist, muß man dann nur WLAN antippen und schon funzt das Netz?

Das ist unterschiedlich, manche öffentliche WLAN verlangen eine Registrierung bzw. Anmeldung über den Browser. Man sollte jedoch generell wachsam sein, was man in öffentlichen WLAN-Netzen anstellt. :*)

Mfg, Peter || Das AndroidPITiden-Buch|| Die Androiden-Toolbox || AndroidPIT-Regeln || Nexus5 II SGS3 || Galaxy-Tab: GT-P7501 ||

  • Forum-Beiträge: 14

21.04.2013 14:08:32 via Website

an meinem urlaubsort soll es dieses jahr neuerdings einen WLAN geben
naja, Hauptsache, es saugt mir dann nicht das Guthaben runter :(
  • Forum-Beiträge: 14

29.04.2013 09:50:26 via Website

also jetzt noch mal für Dummies :*) :
wenn ich von meinem pc aufs smartphone ne app "rübermachen" will, müssen beide Geräte online sein - ja, so weit so gut hat das jetzt auch geklappt; allerdings brauch ich den pc ja dann gar nicht, denn ich kann ja auch direkt im google oder android runterladen

wie aber ist es dann mit einem (evtl. öffentlichen) WLAN? muß das Smartphone da etwa auch gleichzeitig eine mobile Datenverbindung haben - nee,oder?

noch was: ich finde hier nirgends das Forum für Samsung GT-S7562