Dringend Hilfe Benötigt, EFS ordner ist weg!!!!

  • Antworten:5
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 4

15.04.2013 22:32:32 via Website

Hey Leute, ich hoffe das es hier passt, falls nicht tut es mir leid!

Ich bräuchte Dringend Hilfe von euch, sitze schon seit mehreren stunden hier und suche nach Lösungen, finde aber keine!

Und zwar wollte ich gestern mein handy rooten, bin nach einer Anleitung gegangen wo nicht drin stand das man ein Backup machen sollte, und jetzt fehlt mir der EFS ordner.

meine IMEI nummer konnte ich wiederherstellen, doch hab ich das problem das sobald ich mein handy neu starte ein Fenster mit Diversen daten zum Handy kommen das ich aber weg bekomme indem ich den Factorymod Stoppe.

Mir fehlt der Lockscreen sowie die Pinabfrage ist weg, meine Seriennummer besteht aus Lauter Nullen. Habe schon über Odin eine neue Firmeware draufgespielt aber hatt alles nichts geholfen =( kann mir Bitte Bitte jemand bei diesem problem Helfen?

Samsung Galaxy S3 I9305 LTE

— geändert am 15.04.2013 22:38:27

  • Forum-Beiträge: 3.584

15.04.2013 23:03:12 via App

Hallo!

Ich habe deinen Beitrag mal ins passende Unterforum verschoben.
Von welcher Nummer genau ist hier die Rede? Wenn diese als Datei im EFS-Ordner liegt, gibt es dazu sicher auch eine Backupdatei.
Somit müsste sich diese genau wie die IMEI wiederherstellen lassen. Wichtig ist, dass du sie mittels "chown" - Befehl wieder korrekt zuweist.
Busybox ist vorhanden?
  • Forum-Beiträge: 4

15.04.2013 23:10:06 via Website

Von meiner Seriennummer, nein Bussybox ist nicht vorhanden, muss ich die aufs handy Spielen? falls ja wie? Ich könnt weinen vor wut =D die Imei stimmt komischerweise Überein, ich komm aber nicht drauf wie ich das alles mache bzw machen kann, damit alles wieder so ist wie es ist, da ich momentan absolut keine sicherheit bei meinem handy habe, da ich die Sim nur mit einem kleinen trick nutzen kann :/

Edit: Also busybox ist Installiert, aber dann kommt die Fehlermeldung das sie keine Root rechte hatt -.- Hab auch keine Root rechte !

Edit2: also habs jetzt Neu Gerootet, man sehe und staune, die Rootrechte hab ich jetzt! wie geht es weiter?

— geändert am 15.04.2013 23:26:10

  • Forum-Beiträge: 3.584

15.04.2013 23:30:42 via App

Ok, das ist natürlich blöd. Du solltest jetzt erstmal den EFS Ordner so sichern wie er ist, wegen den enthaltenen Backupdateien.
Ohne Rootrechte wird das aber sicher schwierig... :-\
Wenn du dir jetzt Rootrechte beschafft, besteht aber evtl die Möglichkeit, dass die Backupdateien überschrieben werden. Das wäre schlecht.
Ich kann dir erstmal nur raten, es für heute zu lassen und zu warten, ob sich bis morgen jemand gefunden hat, der an dieser Stelle definitiv weiß, was zu tun ist.
Ich bin mir auch grad unsicher und muss erstmal ins Bett.
Sry!

Gruß,
Marcus
  • Forum-Beiträge: 4

16.04.2013 00:03:56 via Website

Also, ich hab jetzt soweit alle Probleme von selbst mit mehreren Versuchen etc. lösen können, kann auch gerne morgen schreiben wie ich es gemacht habe falls erwünscht? hatt mich viel zeit gekostet aber nunja, jetzt besteht nur noch das Problem mit der Seriennummer die Genullt ist, hatt da jemand eine Idee?
  • Forum-Beiträge: 4

16.04.2013 19:00:39 via Website

Also hier Erkläre ich euch mal wie ihr die Probleme die ich im ersten Post Beschrieben habe weg bekommt, bzw wieder aus dem Factorymode rauskommt! Ich Übernehme keine Gewährleistug für eventuelle schäden!!!!

1) Ihr Müsst euer Handy mit Odin gerootet haben und Ganz Wichtig! Backup Erstellen! ihr müsst die Richtige Root datei für das Galaxy S3 GT-I 90305 und NICHT die Galaxy S3 GT-I 9300 Root Datei herunter geladen haben, weil dann klappt es nicht!

2) Ihr müsst auf eurer Handy die Datei CWM-SuperSu- v 0.96.zip Nicht entpackt auf euer handy ziehen, am besten auf den Internen speicher

3) Jetzt geht ihr in den Recovery mod (Lautstärke hoch; Powerbutton; Hometaste Wähle mit den Lautstärketasten install zip und Flash die CWM-SuperSU-v0.96.zip (mit Power wird Bestätigt). Anschließend das Gerät Rebooten

4) So, jetzt kommen wir dazu wie man den Factorymod ausschaltet jetzt geht ihr in den Appstore und ladet euch die App Terminal Emulator herunter, diesen öffnet ihr und gebt ihm die Supersu rechte (kommt automatisch die Frage.

5.1)Jetzt gebt ihr bei dem Terminal Emulator folgenden Befehl ein: Su (Enter Drücken)

5.2) echo -n ON > /efs/FactoryApp/factorymode (Enter Drücken)

5.3) Beendet den Emulator und Startet das Handy neu, und nun solltet ihr zumindestens aus dem Factory mod sein

Da ich momentan noch keine Links Veröffentlichen darf, müsst ihr bei google die Dateien suchen, meistens sind sie direkt auf den ersten Seiten

— geändert am 16.04.2013 19:01:29