Neue Telekom Tarife ab 22. Mai 2013

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 357

15.04.2013 19:47:27 via Website

Hallo,

T-Mobile hat gerade neue Tarife vorgestellt die ab dem 22. Mai 2013 angeboten werden.
Die Tarife reichen von 19,95,- bis 149,95,- und alle Tarife beinhalten ein Smartphone.

Ehrlich gesagt sind die Tarife immernoch ziemlich teuer wenn man es vergleicht mit Congstar oder anderen prepaid Anbietern.
Wenn ich mich nicht irre sind die Tarife aber günstiger als Vodafone Red Tarife (was mich persönlich interessiert, da ich ein LTE fan bin & O2 und E-Plus einfach noch nicht bereit sind).

LTE Tarife:
  1. 49,95,- Telefonier + SMS Flat in alle Netze; 750MB Internet Flat mit bis zu 16MBit/s
  2. 69,95,- Telefonier + SMS Flat in alle Netze; 1GB Internet Flat mit bis zu 25MBit/s; Travel & Surf in der EU
  3. 79,95,- Telefonier + SMS Flat in alle Netze; 2GBInternet Flat mit bis zu 50MBit/s; Travel & Surf in der EU + Telefonie; 2 Sim Karten
  4. 99,95,- Telefonier + SMS Flat in alle Netze; 5GB Internet Flat mit bis zu 100MBit/s; Travel & Surf in der EU + Telefonie; 2 Sim Karten
  5. 149,95,- Telefonier + SMS Flat in alle Netze; 20GB Internet Flat mit bis zu 100MBit/s; Travel & Surf in der EU + Telefonie; 2 Sim Karten

Alle obrigen Tarife beinhalten eine HotSpot Flat (wer benutzt das? :lol:)
Wenn man kein Handy bestellt spart man 20% monatlich.

Quelle:
http://blogs.telekom.com/2013/04/15/fruehjahrsputz-wir-raeumen-unsere-mobilfunktarife-auf/

— geändert am 24.04.2013 23:18:46

  • Forum-Beiträge: 75

15.04.2013 19:55:14 via Website

Also ich finde auch, dass das ganze noch bisschen überspitzt ist.
Da hilft nur abwarten, irgendwann kommen die Preise da schon
runter :)
Muss man nur n Weilchen abwarten
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 8.504

15.04.2013 20:37:40 via App

Michael M.
Also ich finde auch, dass das ganze noch bisschen überspitzt ist.
Da hilft nur abwarten, irgendwann kommen die Preise da schon
runter :)
Muss man nur n Weilchen abwarten

Die Aussage verstehe ich nicht. Die großen Anbieter haben noch nie mit Prepaid Anbietern konkurriert, auch wollen sie das überhaupt nicht. Und wenn ich diese Preise und die aktuellen Preise von Vodafone mit z.b. BASE vergleiche, die bisher als günstiger Anbieter galten, sind diese Preise in der Addition sogar günstiger.
Ich bin ehrlich gesagt froh, dass die Preise endlich fallen, denn bisher waren sie entscheidend höher.

— geändert am 15.04.2013 20:38:06

  • Forum-Beiträge: 539

19.04.2013 00:07:43 via App

Ich finde es auch gut, dass die Preise endlich fallen.

Premium-Anbieter hin oder her. Wenn man als Kunde bei einem Discounter 50% oder mehr spart gegenüber Premium-Anbieter, dann ist es den meisten egal ob es eine Filiale gibt oder nicht oder ob das Netz etwas schlechter ist oder nicht.

Das bekommen Telekom und Vodafone in Moment stark zu spüren.

Gruß Mike

  • Forum-Beiträge: 357

19.04.2013 01:55:04 via App

Spam?

Es kommt immer darauf an was man braucht. Für Geschäftsleute kommen momentan nur Die Telekom und Vodafone in Frage.
Und wenn du gerne schnell im Internet surfst, kommst du um die D-Netze nicht herum.
Jeder der LTE nutzen möchte ist momentan auf einen der Beiden angewiesen da es noch keinen Prepaid-Tarif gibt.
  • Forum-Beiträge: 7.233

19.04.2013 06:45:00 via App

Ich frage mich, warum es den Anbietern immer wieder gelingt die Kunden in D mit solchen teuren Tarifen zu "beglücken".
Da schaut man echt neidisch nach Österreich rüber.
Kostennmäßig sehr kundenfreundliche Tarife.

...man vergisst nicht..., man lebt nur weiter...

Sophia Neun
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 6.560

19.04.2013 11:04:10 via Website

Verstehe nicht warum so viele die Tarife unverschämt finden.
Wenn man es mit Congstar vergleicht, zahlt man für eine Allnet-Flat mit SMS Flat und Internet bei der Telekom nur ~10€ mehr.
Ist doch Fair dafür, das man einen direkten Ansprechpartner und Zusatzleistungen hat. :)

Rechenbeispiel:

Complete Comfort M ohne Handy
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 750MB -max. 16 Mbit/s
Hotspotflat

41,63€ + 4,95€ Verdopplung des Datenvolumens
= 46,58€

Congstar Allnet Flat L
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 1GB - max. 7,2 Mbit/s

=34,99€

— geändert am 23.04.2013 09:38:53

Viele Grüße,
Sophia

AndroidPIT-Regeln

  • Forum-Beiträge: 263

23.04.2013 00:55:51 via Website

Die Friends Tarife haben jetzt eine Spotify flat drin :) oder mehr datenvolumen.

History: Siemens S10->Nokia 3200->Siemens S45->Sony T610->Sony T680->SonyW800->Sony W810->Nokia6700->MDA Touch Pro->Apple Iphone 3G->Apple Iphone4->Samsung i9000->Samsung i9100->Galaxy Note N7000-> Samsung Galaxy S3 I9300-> Samsung Galaxy Note N9005-> Samsung Galaxy S6 SM-920-> Huawei P9->Samsung Galaxy S8

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 308

23.04.2013 01:40:37 via App

Sophia Brennecke
Verstehe nicht warum so viele die Tarife unverschämt finden.
Wenn man es mit Congstar vergleicht, zahlt man für eine Allnetfalt mit SMS Flat und Internet bei der Telekom nur ~10€ mehr.
Ist doch Fair dafür, das man einen direkten Ansprechpartner und Zusatzleistungen hat. :)

Rechenbeispiel:

Complete Comfort M ohne Handy
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 750MB -max. 16 Mbit/s
Hotspotflat

41,63€ + 4,95€ Verdopplung des Datenvolumens
= 46,58€

Congstar Allnet Flat L
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 1GB - max. 7,2 Mbit/s

=34,99€

Hast oben im Text bei Allnet Flat nen kleinen Fehler drin. :D

♥ HTC One S -> iPod Touch 4G -> Samsung Galaxy S3 ♥

  • Forum-Beiträge: 5

10.05.2013 02:21:02 via Website

Sophia Brennecke
Verstehe nicht warum so viele die Tarife unverschämt finden.
Wenn man es mit Congstar vergleicht, zahlt man für eine Allnet-Flat mit SMS Flat und Internet bei der Telekom nur ~10€ mehr.
Ist doch Fair dafür, das man einen direkten Ansprechpartner und Zusatzleistungen hat. :)

Rechenbeispiel:

Complete Comfort M ohne Handy
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 750MB -max. 16 Mbit/s
Hotspotflat

41,63€ + 4,95€ Verdopplung des Datenvolumens
= 46,58€

Congstar Allnet Flat L
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 1GB - max. 7,2 Mbit/s

=34,99€


Das ist nicht ganz richtig den eine Verdoppelung mit SpeedOn gibt es nicht mehr mit den neuen Tarifen.
Im kleinsten Tarif Complete Comfort XS gibt es 100 MB, bei den S- und M-Tarifen gibt es nur 250 MB dazu und bei den Tarifen L bis XXL gibt es nur noch 500 MB. Es ist also eine deutliche Verschlechterung, hier kann man auch von Abzocke sprechen.
  • Forum-Beiträge: 357

10.05.2013 03:41:14 via App

Harry A.
Sophia Brennecke
Verstehe nicht warum so viele die Tarife unverschämt finden.
Wenn man es mit Congstar vergleicht, zahlt man für eine Allnet-Flat mit SMS Flat und Internet bei der Telekom nur ~10€ mehr.
Ist doch Fair dafür, das man einen direkten Ansprechpartner und Zusatzleistungen hat. :)

Rechenbeispiel:

Complete Comfort M ohne Handy
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 750MB -max. 16 Mbit/s
Hotspotflat

41,63€ + 4,95€ Verdopplung des Datenvolumens
= 46,58€

Congstar Allnet Flat L
Telefon-Flat
SMS-Flat
Internetflat 1GB - max. 7,2 Mbit/s

=34,99€


Das ist nicht ganz richtig den eine Verdoppelung mit SpeedOn gibt es nicht mehr mit den neuen Tarifen.
Im kleinsten Tarif Complete Comfort XS gibt es 100 MB, bei den S- und M-Tarifen gibt es nur 250 MB dazu und bei den Tarifen L bis XXL gibt es nur noch 500 MB. Es ist also eine deutliche Verschlechterung, hier kann man auch von Abzocke sprechen.

Das ist keine richtige Abzocke. Niamd zwingt dich die Telekom zu nutzen. Und wenn du das beste Netz möchtest, musst du halt mehr bezahlen. Ist das nicht immer so?
Bsp.: Wenn ich zu einem mehr-Sterne Italien-Restaurant gehe kostet ein Saft das doppelte als wenn ich zu einem normalen China-Restaurant gehe..