Samsung Galaxy S2 — Hilfe, SGS 2 hängt am Samsung Logo und startet nicht.

  • Antworten:35
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3.057

12.04.2013 17:55:44 via Website

Sergay, im recovery des philzkernel
wipe data/factory reset
-clean to flash new rom ausführen
dann firmware Deiner wahl mit odin flashen,
dabei sollte auch das gelbe dreieck verschwinden,
solltest Du danach wieder den philz verwenden wollen lade ihn dir
als zip.herunter und flashe im recovery dann taucht das gelbe dreieck nicht wieder auf,
ich würde die telekom fw auch nicht verwenden

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 12

13.04.2013 09:15:52 via Website

Jens S.
Sergay, im recovery des philzkernel
wipe data/factory reset
-clean to flash new rom ausführen
dann firmware Deiner wahl mit odin flashen,
dabei sollte auch das gelbe dreieck verschwinden,
solltest Du danach wieder den philz verwenden wollen lade ihn dir
als zip.herunter und flashe im recovery dann taucht das gelbe dreieck nicht wieder auf,
ich würde die telekom fw auch nicht verwenden

Das habe ich so gemacht..leider ist das Dreieck noch da.

Ich habe diese Konfig drauf:

NeatROM Lite v4.6.1
PhilZ v4.92.8
Modem: XXMS2


Folgende Probleme habe ich noch:

-Gelbes Dreieck ( Kann ich wohl mit Deiner Anleitung beheben)
-Da ich einiges Formatiert habe, ist angeblich meine Interne SD nicht formatiert.

Sprich, wenn das Handy hochgefahren ist, ist in der Statusleiste eine SD Karte abgebildet.
Dann kann ich diese formatieren, was nicht geht.

Da komm ich einfach nicht weiter :-(

Bitte um Hilfe :-)

— geändert am 13.04.2013 09:17:12

  • Forum-Beiträge: 3.057

13.04.2013 10:14:05 via Website

Sergay, das gelbe Dreieck beeinträchtigt die Funktion des S2 aber nicht,sieht nur unschön aus.
Zur SD Karte fällt mir grad auch nichts ein,vielleicht hängt das mit Deinem vorherigen mount usb zusammen

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 1.895

13.04.2013 11:00:57 via App

Das gelbe Dreieck geht normalerweise problemlos mit Triangle away weg. Der andere Weg wäre eben wieder die stock Rom(wie von Jens beschrieben).
Ich denke aber auch nicht das es so sehr stört, das siehst du vielleicht einmal im Monat für 2 Sekunden.

Die interne Sd Karte kannst du mal in der Recovery formatieren, sonst nochmal wipen und eine andere ROM ausprobieren.
Ich kann dir die Chameleon empfehlen (nutze ich gerade selbst). Viele schwärmen auch von der Goatrip(selbst noch keine Zeit zum testen gehabt). Omega lief auch ganz gut... Am besten du probierst selbst mal einige aus um zu sehen was problemlos funktioniert und am besten gefällt!
  • Forum-Beiträge: 1.796

13.04.2013 12:15:24 via App

Von den Roms die hippo genannt hat, würde ich an deiner stelle die goa Rom von goatrip nehmen. Ich hab alle Vorschläge bereits drauf gehabt und die goa ist mit Abstand die stabilste.
  • Forum-Beiträge: 12

13.04.2013 12:48:51 via Website

Ivory Balboa
Von den Roms die hippo genannt hat, würde ich an deiner stelle die goa Rom von goatrip nehmen. Ich hab alle Vorschläge bereits drauf gehabt und die goa ist mit Abstand die stabilste.

Also Kernel nehme ich den PhilZ-cwm6

und werde mal die Goa Rom testen. (Version 7)

Wegen der Internen Speicherkarte:

Ich habe folgendes gemacht:

  • die unten angehängten Fullwipe_v1.x_de.zip's irgendwo auf die externe SD-Karte ablegen
  • das Handy mittels Power-Taste (10 Sekunden warten bis das SGS2 ausgeht) oder Software-Menü der ROM ausschalten
  • die Lautstärke-Taste nach oben drücken, dann den Home-Button und dann die Power-Taste drücken und warten bis das CWM-Recovery erscheint
  • zum Eintrag choose zip from (external) sdcard durchklicken, zur Fullwipe_v1.x_de.zip durchklicken (dorthin, wo man sie auf der externen SD-Karte abgelegt hatte) und ausführen lassen
  • nach dem Fullwipe ohne Reboot neue ROM installieren

falls man die neue ROM nicht von der externen SD-Karte installieren möchte, sollte man nach dem Fullwipe zum Eintrag mount and storage Menü klicken, dann dort zum Eintrag mount USB storage klicken und seine ROM auf die interne SD-Karte kopieren

Auf Wunsch habe ich eine Version ohne Wipe der internen SD-Karte erstellt, aber ich möchte darauf hinweisen, dass damit kein richtiger Fullwipe ausgeführt wird, wenn die interne SD-Karte nicht formatiert wird.

Vll. ist dieses Script daran schuld, obwohl es eig. nicht passieren sollte.

Ist von:

http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-samsung-galaxy-s2/243972-how-fullwipe-der-handy-partitionen-zum-vorbereiten-einer-neuen-rom-gb-ics.html
  • Forum-Beiträge: 1

19.05.2013 18:40:22 via Website

Hallo leute!Ich habe seit heute probleme mit meine Samsung Galaxy S2.Ich wollte nur
von meine altes Handy paar fotos über bleutooth übertragen auf dem neuen Handy
aber leider hat der sich irgendwo in der mitte aufgahang.Und läßt nicht mehr einschalten
hängt am Samsung Logo fest.
Kann mich bitte einer helfen!!!!!
Ich sage schonmal danke!!!!!!!!!
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 145

20.05.2013 18:25:32 via App

Ich hab keine Ahnung wovon ihr redet. kann mal einer auf normaler Sprache sagen was Ich jetzt machen soll? habe das selbe Problem. bitte verständlich für einen leien.

— geändert am 20.05.2013 18:25:50

  • Forum-Beiträge: 99

20.05.2013 19:18:46 via App

wenn du eine vorrübergehende lösung brauchst, versuche mal in den recovery modus (glaube Powerbutton+Laut.Taste hoch+ home-taste) und dort einfach mal reboot klicken... müsste dann eig. normal starten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 145

21.05.2013 10:01:55 via App

Was heisst vorübergehend.
Könnte das wieder passieren?
Mir sind eigentlich die Daten wichtig.
Da Ich noch eine Garantie habe und ein neues Gerät bekomme.
Ich will jetzt nur Nicht blöd sein und das ding wieder zum Laufen bringen und auf das neue Handy verzichten
  • Forum-Beiträge: 99

21.05.2013 10:13:48 via App

neun also bei mir ist es auch so aber wenn man auf reboot klickt startet es normal oder müsste normal starten zum daten sichern.... und vorrübergehend weil es bei mir immer so is und es manchmal garnichtmehr will...
  • Forum-Beiträge: 1

12.08.2013 21:44:15 via Website

Ich habe genau das gleiche Problem und möchte auch gerne meine Bilder und Kontakte irgendwie speichern, nur habe kein Plan davon. Wie hast du das jetzt hinbekommen? Was für Mount USB? Wie bist du da drauf gekommen? :/ Hiiiilfeee
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1

16.09.2013 14:20:51 via Website

hab ich das richtig verstanden: Firmware installieren ist die eine Möglichkeit, kernel+sd karte usw die andere? kann ich nach der Firmware auch auf meine Daten zugreifen? kernel sagt mir nichts, welchen nehme ich da am besten?
vielen dank!
  • Forum-Beiträge: 25

30.09.2013 20:54:29 via Website

Jens S.
Unter dem Akku ist das Typschild angebracht da findest Du das Modell heraus.
Dann entsprechende Firmware herunterladen und mit Odin installieren,
sollte es doch nicht funtionieren gibt es noch weitere Möglichkeiten,
dazu einen Kernel mit Odin flashen z.B.einen von hier forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1901191,
eine micro SD Karte und Lesegerät für PC besorgen,
nach aromafilemanager googlen und auf der Micro SD speichern
diesen im Recoverymodus über
-install zip
-choose zip from sdcart ausführen und Deine Daten auf die externe SD Card kopieren,
ist etwas umständlich in der Bedienung funktioniert aber.

Kann mir jemand helfen, und mir sagen ob für diese Variante mein Handy vorher gerootet gewesen sein muss?
  • Forum-Beiträge: 3.057

01.10.2013 15:22:40 via App

Nein, muß es nicht, root kommt mit dem Philzkernel

LG Jens 🖖

Galaxy S5 ResurrectionRemix v5.8.5(Nougat)
Tab 3 10.1 Lineage 14.1 Beta1
Galaxy S2 (TestPhone)

  • Forum-Beiträge: 25

01.10.2013 17:43:19 via Website

Könnte ich vllt eine etwas genauere Anleitung bekommen? Ich bin leider kein Handy-Pro. Ich habe auch bereits in einem anderen Thread mein Problem geschildert und ich versuche nun die sicherste Variante zu finden, bei welcher ich meine Daten sichern kann.
Unter diesem Link habe ich bereits mein Probelm geshcildert: http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/557959/Backup-im-Bootloop-machen?si=40#p1712177 (leider weiß ich nicht, ob man auch editieren kann aus anderen Thread, deshalb der Linkd) Ich wäre wirllich für jede Hilfe dankbar