[ROM 4.2.2 Jelly Bean] Vanilla Rootbox V7 für Samsung Galaxy S1 I9000

  • Antworten:24
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 614

10.04.2013, 23:52:49 via Website

Halli Hallo Freunde des Samsung Galaxy S1 I9000,

nachdem ich fast schon glaubte, TsunamiX wäre das ROM, auf dem ich wohl bleiben werde, habe ich nun ein weiteres, interessanter Weise wieder auf AOKP basierendes, Custom ROM gefunden, welches es mir durchaus angetan hat.

Vanilla Rootbox basiert auf Android 4.2.2 und ist fix, smooth und stabil.
Ich habe bisher keine Probleme damit gehabt, dass meine SD Karte mal nicht zu finden war, was unter TsunamiX immer mal wieder geschehen ist.

Hier die Features im Überblick:

Based on JB 4.2.2
AOKP Features
DARK ROOTBOX
CM Profiles
Per App DPI
Per App Tablet UI
Per App Language
OTA Updates - Goo Manager
Navigation Bar Colour
Lockscreen vibration option
Phone: Advance Phone Settings (Vibrate on Answer, Every 45 Seconds, On Hangup and On Call Waiting)
Phone: Noise Suppression
MMS: Message rate alerts (Modify SMS message limit for alert)
MMS: Fully Customizable MMS Theme
MMS: Soft Keyboard Type (Emoji, Enter to Send, Enter for a New Line)
Option to control cursor in text fields using volume keys
Home button call answer (Accessibility Option)
Variable size pattern lockscreen

RootBox Settings
LockClock (cLock Widget)
Launch Music app on Headset connection
Pie (Paranoid Android)
Option to disable sound when adjusting volume
Lockscreen Shortcuts (Paranoid)
Lockscreen Targets (CM)
Screen Security Features (Unlock options)
Expanded Desktop
Hardware Keys Remapping
Lockscreen Hardware Keys Remapping
How to use XPosed DPI Changer

Die alternativen DPI Einstellungen kannte ich schon von Slim oder Paranoid. Wichtig ist nur, zu wissen, wie man es wieder umstellt, da es doch etwas gewöhnungsbedürftig und klein ist.

Ansonsten könnt Ihr der oberen Liste entnehmen, dass von verschiedenen ROMs Bestandteile genommen und miteinender vereint worden sind.
Aus meiner Sicht hat das prima geklappt.

Ich übernehme natürlich keine Verantwortung oder Garantie, wenn Ihr versuchen solltet, Euer SGS1 mit dieser ROM zu bestücken.
Aber wer sich an folgendes ließt und sich dran hält, der sollte wohl eher weniger Probleme mit der Installation haben:

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/452942/Der-Ultimative-Samsung-Galaxy-S-Flash-Guide-Erklaerungen-Tipps-und-Tricks-Stand-29-10

und

http://www.androidpit.de/de/android/forum/thread/456654/Installationsanleitung-Android-2-3-6-JVU-Root-Bilder-und-Erklaerungen-Einfach-und-Kurz


Die aus meiner Sicht besten Flash-Anleitungen für das SGS1 I9000!

Also, am Besten, testen!

Hier noch der Link zum XDA Forum: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2122727

Und zum Download: http://www.xdafileserver.nl/index.php?dir=Samsung%2FGalaxy+S%2FC-RoM+BeaN%2FVanilla+Rootbox

Viel Spaß, Pilaster

— geändert am 10.04.2013, 23:56:31

Antworten
  • Forum-Beiträge: 187

13.04.2013, 15:27:07 via App

Wazzzup

Wie lange hast die ROM jetzt schon am laufen?

Bin seit einem Monat (das ist absoluter Rekord) mit Helly unterwegs und muss sagen... läuft stabil, immer noch flüssig, keine FC's oder sonst irgendwas...

MFG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

13.04.2013, 15:41:39 via App

PenthausPeter
Wazzzup

Wie lange hast die ROM jetzt schon am laufen?

Bin seit einem Monat (das ist absoluter Rekord) mit Helly unterwegs und muss sagen... läuft stabil, immer noch flüssig, keine FC's oder sonst irgendwas...

MFG

hi,

sei seit dem 6.4. rum, glaub ich.
Läuft nach wie vor prima!

Pilaster

Antworten
  • Forum-Beiträge: 187

13.04.2013, 17:16:44 via App

Hugh Pilaster
PenthausPeter
Wazzzup

Wie lange hast die ROM jetzt schon am laufen?

Bin seit einem Monat (das ist absoluter Rekord) mit Helly unterwegs und muss sagen... läuft stabil, immer noch flüssig, keine FC's oder sonst irgendwas...

MFG

hi,

sei seit dem 6.4. rum, glaub ich.
Läuft nach wie vor prima!

Pilaster


.... dann gleich mal flashen!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

16.04.2013, 09:29:40 via Website

Also ich mach mir jetzt auch mal ein Backup und werde dann mal reinschnuppern.
Tsunami Version 5.0 war aber auch nicht schlecht. Muss ich hier mal noch dazu sagen.

Wobei ich da immer noch die MMS Funktion monieren muss. Das läuft bei mir nicht.

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

16.04.2013, 14:23:53 via Website

Geflasht habe ich die Rom auf jeden Fall schon mal. Jetzt sehen wir weiter. Ist definitiv schneller als Vortex. Mal schauen wie alles andere so läuft.

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

16.04.2013, 14:31:51 via Website

Hallo,

Tsunami 4.7 ist jetzt schon länger drauf, kein Problem. Zurück aus dem Urlaub habe ich jetzt nacheinander die Tsunami 5 Version und später obige Vanilla Rootbox draufgespielt. Unterschiede Tsunami 4.7 zu 5 kann ich nicht sehen, ist wahrscheinlich eher im Detail. Dann die Rootbox installiert - und fast alles (Einstellungen jetzt zweispaltig) sieht noch genauso aus (ist aber installiert, wie ich unter Telefoninfo sehen kann).

Jetzt bin ich ratlos. Habe ich etwas falsch gemacht oder verstehe ich grundlegende Sachen nicht? Wo liegen denn nun die Unterschiede und vor allem - für welches System sollte ich mich jetzt entscheiden? Auf dem Testgerät habe ich jetzt genug rumgespielt, jetzt wollte ich eigentlich mal mein Telefon (Urversion 2.1 T-Branding) in Angriff nehmen...

Dankbar für jede Erleuchtung... Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 172

17.04.2013, 08:47:44 via Website

Hallo Hajo,

hast du denn einen Wipe gemacht bevor du Vanilla Rootbox installiert hast?

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an

Antworten
  • Forum-Beiträge: 40

17.04.2013, 17:38:41 via Website

Hallo Andreas,

nee, natürlich nicht... :-(

Habe jetzt alles gelöscht, cache, data, dalvik und nochmal installiert. Ändert nicht allzuviel - bis auf: mein WLAN AP direkt neben mir wird nicht mehr gefunden, der andere (im Keller) ist angeblich zu schwach. Die Version scheint mit WLAN nicht so gut zu sein. Gefällt mir insgesamt auch nicht besonders. Tsunami hatte das WLAN-Problem nicht.

Da meine Frau meint, ich solle mich doch nun endlich mal entscheiden (oder ob ich Angst hätte, mein normales Handy nun endlich mal in Angriff zu nehmen), werde ich TsunamiX 5 draufmachen, das hat mir bisher am besten gefallen... :-)

Danke für den Hinweis. Gruß, Hajo.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 187

02.05.2013, 03:42:16 via App

.....Rom läuft gut....versuche verzweifelt die launcher zu deinstallieren die ich zuvor installiert habe.....apps wie antutu kann ich löschen ,nur launcher nicht..... weiß einer Rat ...
MFG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

02.05.2013, 12:37:54 via App

PenthausPeter
.....Rom läuft gut....versuche verzweifelt die launcher zu deinstallieren die ich zuvor installiert habe.....apps wie antutu kann ich löschen ,nur launcher nicht..... weiß einer Rat ...
MFG

Vielleicht mit Titanium?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 187

02.05.2013, 20:09:10 via App

Hugh Pilaster
PenthausPeter
.....Rom läuft gut....versuche verzweifelt die launcher zu deinstallieren die ich zuvor installiert habe.....apps wie antutu kann ich löschen ,nur launcher nicht..... weiß einer Rat ...
MFG

Vielleicht mit Titanium?

....besten dank

MFG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 187

02.05.2013, 23:38:29 via App

Icke nochmal....

@ Hugh

Ist das bei dir auch so das die leiste oben(wo die Uhr, der Akku zu sehen ist) nach dem entsperren nicht schwarz sondern den farbverlauf des jeweiligen Hintergrundbilds hat?

Wenn ich dann in das Menü geh wird die leiste oben wieder schwarz.....

Hatte diese Frage schon einmal Gestellt.....

Kann man das irgendwie einstellen das die leiste oben permanent schwarz ist...

MFG

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

03.05.2013, 13:38:32 via App

PenthausPeter
Icke nochmal....

@ Hugh

Ist das bei dir auch so das die leiste oben(wo die Uhr, der Akku zu sehen ist) nach dem entsperren nicht schwarz sondern den farbverlauf des jeweiligen Hintergrundbilds hat?

Wenn ich dann in das Menü geh wird die leiste oben wieder schwarz.....

Hatte diese Frage schon einmal Gestellt.....

Kann man das irgendwie einstellen das die leiste oben permanent schwarz ist...

MFG


Die Leiste ist transparent, daher die Annahme der Farbe des Hintergrundes .

Es gibt reichlich Transparenz Einstellungsmöglichkeiten in der Rom Control. Welche die richtige ist, weiß ich nicht....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14

10.05.2013, 13:06:16 via Website

Sorry bin ziemlich neu hier hab mein Handy gerootet und dann einfach im Clockworkmod die Vanilla Rootbox V7 auf mein s1 installierert
und jetzt kommt nur Semaphore und es startet nicht mehr in den Download modus komm ich aber noch... Was hab ich falsch gemacht ?
Und wie löse ich das Problem jetzt?

— geändert am 10.05.2013, 13:06:47

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

10.05.2013, 14:57:51 via App

Phillipolus Rassini
Sorry bin ziemlich neu hier hab mein Handy gerootet und dann einfach im Clockworkmod die Vanilla Rootbox V7 auf mein s1 installierert
und jetzt kommt nur Semaphore und es startet nicht mehr in den Download modus komm ich aber noch... Was hab ich falsch gemacht ?
Und wie löse ich das Problem jetzt?

Akku raus, cwm booten, nochmal flashen, starten.

Wenn Cwm Recovery nicht geht, erst nochmal die Jvu Keule drüber bügeln.

Antworten
Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.167

15.05.2013, 17:34:48 via Website

Hallo!

Hab mir auch gerade die ROM geflasht und muss sagen, sieht nicht schlecht aus.

Kann mir dazu jemand einen Kernel empfehlen, bei dem ich mehr einstellen kann, als beim mitgelieferten?

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

Antworten
  • Forum-Beiträge: 614

15.05.2013, 20:10:54 via App

Klaus
Hallo!

Hab mir auch gerade die ROM geflasht und muss sagen, sieht nicht schlecht aus.

Kann mir dazu jemand einen Kernel empfehlen, bei dem ich mehr einstellen kann, als beim mitgelieferten?

Also ich habe den Semaphore gelassen.
Mit dem Semaphore Kernel Manager kann man da einiges einstellen.

Antworten

Empfohlene Artikel