Samsung Galaxy S3 — Samsun galaxy S 3 Hochleistungs Akku

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 73

06.04.2013 23:43:19 via Website

Hallo ich habe mal eine frage an euch da es bei dem Smatepohnes so ist das der Akku recht schnell alle geht und ich mit meinen Smartpohne kaum über denn tach komme durch weniges nutzen wolte ich euch mal fragen
ob sich ein hochleistungs akku lonen würde?
ich habe den standard akku von Samsung drinne mir 2100 mAh mit Nfc ( was auch immer das ist.)

Meine frage.Ist ich habe gelessen das es akku mit 3000 mAh geben tut von Samsung
würde sich das lohnen einen zu kaufen?
wie wäre dann die akku laufzeit.Also ich nutze mein smatpohne eigendlich sehr beschrekt ich habe helichkeit fast auf ganz niedrig und
auch ne menge deaktivert wie apps und so weiter zudem kann ich förmlich zu sehn wie die akku Leistng schwindet.

Wer von euch hat den einen Hochleistungs akku?Und wenn ja vie viel mAh und wie lange hält dieser?
bei den 4500 von marke ( habe ich vergessen sol aber sehr gut sein.)
sol der angeblich bei einer guten nutzug locker 8 stunden halten z.b spielen surfen usw und sonst locker 2 tage
welchen würdet ihr empfehlen zu kaufen?:)

mir ist klar das das smartpohn dadurch dicker wird.aber was ist besser ein dickeres Pohne,oder lieber eines wo du mit deinem Akku nichtmal einen tag wirglich über die runden kommst.
Ich habe gehört das das enorme Akku problem erst mit Android 4.2.1 heraus kamm und es in 5.0 verbessern sol.Sprich sie arbeiten da an der akku laufzeit aber wenn das wirglich der fall sein solte das das genauso ist wie jezt dann bin ich echt gezwungen auf einen anderen akku um zu steigen.
deswegen wolte ich halt fragen wie ihr das so sieht.
ich selber habe auch schon wie gesagt zahlreiche nicht benuzte Programme deaktiviert wie bildbearbeiten und so weiter aber das bringt nicht wirglich was.

— geändert am 07.04.2013 00:46:26

  • Forum-Beiträge: 115

07.04.2013 01:00:26 via Website

Hallo Kai,
Du solltest mal schauen, was Du so tippst... so schlecht sind die Wortvorschläge bzw. Korrekturen des S3 wirklich nicht, dass dein Text so von Fehlern wimmelt:blink:

So...und nun zum Akku:
Der erhöhte Akkuverbrauch kam nicht mit 4.2.1, denn es gibt ja erst das 4.1.2 ;)

Wie Du selber erkannt hast liegt der Verbrauch, neben dem einziehenden Verbrauch der 4.1.2 (ELLA), auch einfach an den eigenen Gewohnheiten und der Nutzung.

Ich bin mit Sicherheit in der Kategorie 'wenig Nutzer' einzuordnen.
Ich hab grad mal ein Kalender und nen Wetter-Widget am laufen und telefonieren hält sich auch in Grenzen.

Seit gestern hab ich das aktuelle Update (emc2) eingespielt und ich neige dazu Christian (*click here*) zuzstimmen, dass da irgendwie weniger 'Saft' abhanden kommt.
Ich will das aber erstmal noch ein wenig beobachten, denn ich hab grade Urlaub, da ist die Nutzung etwas anders. ;)

Nutze doch erstmal die Akku-Verbesserungs Threads und Tools dazu, um zu schauen, ob nicht doch noch was so im Hintergrund werkelt, was Deinen Akku leer saugt.

Ich lasse z.B. mein wlan immer um 0:30 ausschalten.
Mobile Daten benutze ich momentan immer noch nicht, weil es noch keinen driftigen Grund dazu gab.
Wenn ich morgens nichts nachschaue und dann vergesse abzuschalten, dann ist wlan bei mir erst wieder nachmittags oder abends an.

Das Spart schon einiges an Saft.

Meine Empfehlung, vor dem Akkukauf wäre damit erstmal : schauen wie das eigene Nutzungsverhalten ist und was man noch optimieren kann.
(inkl. Beobachtung des sich andeutenden geringeren verbrauches von ELLA zu EMC2... ich kann es noch nicht beschwören, aber irgendwie habe ich das gefühl, dass sich bei ungeändertem Nutzungsverhalten, der akku wirklich weniger geleert hat.)

Grüße
Andreas
  • Forum-Beiträge: 73

07.04.2013 01:33:11 via Website

oh echt es gab ein neues update?xD das habe ichg arnicht gewust das es das schon gegeben hat. wegen deiner rechtschreibung ich habe eine kaputte tastatur plus eine starke lese rechtschreib schwäche.
aber naja ich habe gehört das in nächten update 5.0 key prime oder so der akku vebrauch verbessert werden sol die quelle kann ich dir gerade aber nicht sagen aber der hersteller hat da so eine andeutung gemacht. :)
naja welche apps ich löschen bzw Deaktivieren darf weiß ich leider nicht.Und ich möchte ungern wieder mein handy rooten und dann eine datei lösche wo ich hintaher dann in botfloob lande.xD
wo ich schon panik hatte das mein handy im ... ist :)
also
ich habe wie gesagt sycroniesieren komplett nur über w-lan gemacht und sonst surfe ich mit mobilen daten.
das einzige was ich ab und zu mal alle 4 stunden syncroniesiere ist facebook :) sonsteigendlich nichts. habe da drauf geachtet. :)
  • Forum-Beiträge: 115

07.04.2013 01:55:54 via Website

Hallo Kai,
das Du eine Kaputte Tastatur hast und eine lese/schreibschwäche hast, hatte ich beides nicht mitbekommen und ist ja auch nur schwer von aussen an Deinen Postings zu erkennen.

Versuch doch mal mit "Wheres my droid power" und ggf. "Betterbatterystats" zu 'erforschen' was am meisten Strom verbrät.

Man muss ja nicht dauernd manuell was aktualisieren wollen und dafür Verbindungen aufbauen wollen, aber wenn sich rauskristallisiert, das dann dort der Saft flöten geht, dann muss man entweder damit leben und öfter laden oder halt, wie Du es überlegt hast, einen größeren Akku benutzen, oder halt manuell aktualisieren.

Einfach ohne zu analysieren nen Akku kaufen... klar das geht natürlich auch...abhalten will ich Dich sicher nicht davon.

Grüße
Andreas
  • Forum-Beiträge: 73

07.04.2013 02:17:20 via Website

Ja ich schaue das demnächt mal aber sind die apps denn auf deutsch?Mein englisch hapert da sehn,hatte nämlich kein Englisch Untericht. :)
Also ich habe mal im dem bereich "Akku"geschaut".Und da steht das ich an meisten beim Licht vebrauche.
das ding ist es ist schon bei der Hälfte wenn ich das noch weiter runter schraube dann kann man wenn man draußen ist ja kaum noch was sehn.
^^
Und den Energiespar Modus habe ich bei mir auch permanent an. :) also es geht eigendlich vom akku her halt beim surfen oder zocken saugt das schon recht viel.:)
und wenn mann öfter damit rumfummelt.
Ich habe gesehn wo ich dasHandyim deepsleep hattehabe ich in 3 Stunde 10% Akku verloren undoder zumindestens 5 :D bin mir da nicht mehr so sicher.

Aber wenn ich mir halt irgend wann einen Akku laufen würde einen besseren welchen würdet ihr mir denn empfehlen?
gibt ja genug von 3000 bis 4500 mAh
und auch ne gute qualität. habe ich gehört.
die seitehies irgend was mit M aber den kompletten namen fählt mir gerade nicht ein.

— geändert am 07.04.2013 02:21:56

  • Forum-Beiträge: 115

07.04.2013 02:23:34 via Website

Das der Bildschirm am meisten verbraucht ist ja erstmal realtiv logisch.

interessant ist ja dann, was dann danach kommt.

ja, die beiden Apps sind an sich englisch, aber meistens tauchen da ja App-Namen auf oder Begriffe, die sich durch ein Wörterbuch oder Übersetzer identifizieren lassen.

Grüße
Andreas
  • Forum-Beiträge: 73

07.04.2013 02:32:37 via Website

Ich kann dir ja mal sagen wie es bei mir auschaut was ich jezt gerade sehn kann

Bildschirm 90% Android-System 4%

Akku-System 3%

Gerät in Standbay -2% Android OS 2

in einer laufzeit von insgesamt 31 Minuten weil ich gerade das neues Update drauf gezogen habe von Android wo ich noch nicht wuste das esein neues gibt.

— geändert am 07.04.2013 02:36:35

  • Forum-Beiträge: 12.913

07.04.2013 10:13:27 via App

Es geht wohl um das XXEMC2 Update, welches vor kurzem für DBT erschienen ist.

Powered by Android

  • Forum-Beiträge: 73

07.04.2013 11:32:25 via Website

jaa ^^ also naja ich hoffe das mit denn 5.0 der akku verbessert wird wie sie es gesagt haben.-
  • Forum-Beiträge: 73

07.04.2013 20:02:15 via Website

Welchen Akku würdet ihr mir den nun empfehlen?
wer hat damit schon erfahrungen gemacht??
Washaltet ihr von denn?
da ich ja keine LIngs rein stellen darf sag ich mal Mugen Power akkus 4500 mit NFC der hält locker 36 stunden.
bei guter benutzung

— geändert am 07.04.2013 20:44:14

  • Forum-Beiträge: 63

08.04.2013 14:29:45 via App

Ich habe mir bei Amazon von Anker den Akku gekauft (4400 mah) .... hält bei mir zwischen 30 und 80 stunden!!! (je nach benutzung). Kostet auch nur 18 euro.
  • Forum-Beiträge: 73

08.04.2013 15:46:25 via Website

Hat der akku denn nfc wieso ist der denn so billig kannst du mir mal bitte per pn einen link geben von denn akku wie halt er denn beim
Zocken und surfen und wie dick ist denn dann dein handy
  • Forum-Beiträge: 115

08.04.2013 15:55:26 via Website

Hallo Kai,

hab eben mal geschaut... Einfach nach "Anker Akku 4400" bei A* suchen.

Lt. Beschreibung hat er NFC.

Und in den Produktfotos siehst Du dann auch wie dick das S3 dann mit dem neuen Deckel ist.

Grüße
Andreas
  • Forum-Beiträge: 73

08.04.2013 20:45:09 via Website

Habe in gefunden vond er größe 2,5 cm geht das eigendlich fragt sich nur ob der dann auch in die hose passt.
weil ich habe mitbekommen das ich mit dem handy wie ich es jezt habe ganz schön eingeschrängt bin mit energie spar modus gps mache ich z.b nie an nichtmal wenn ich es brauche zum testen weil mir das einfach zu viel akku friest wenn es hoch kommt habe ich so gegen abend je nach nutzung 20 %
aber wenn das wirglich ist so wie du es sagt kann ich das handy ja ohne problme locker 4 tage nutzen. :D
nur das ding ist halt die dicke ich finde es echt doof das samsung nur so einen scholechten akku benuzt hat gerade bei so einer leistung was das handy hat.
habe zwar auch ein 3000 akku gesehn aber ob das wirglich das bringt mit 900 mAh mehr ist fraglich.
nur das ding denn akku denn du mir gezeigt hast ist ja ein ausländischer Akku wie ist denn da die haltbarkeit? nicht das es mein handy schrottet.
habe gehört das man bei solchen Akkus echt aufpassen muss.
wie lange hast du denn den schon?
ich werde den mir aber wenn erst nach dem Update holen von Samsung weil in 5.0 weiß ich aus einer guten Quelle.Die ich nicht mehr habe
das die da mehr aus dem Akku heraus holen wollen.

— geändert am 08.04.2013 20:47:01

  • Forum-Beiträge: 63

08.04.2013 22:07:27 via App

Hab den Akku seit dem 17. Januar und bin echt zufrieden. 2,5 cm ist das Handy nicht dick, etwa 1,8 schätze ich. Es passt trotzdem gut in die Hosentasche und das Handy liegt meiner Meinung nach viel besser in der Hand, da der Schwerpunkt tiefer liegt. Ob er wirklich NFC hat weiß ich nicht da ich mich damit nicht so auskenne, sbeam funktioniert auf jedenfall.

Ich würde ihn mir jederzeit wiederkaufen.
  • Forum-Beiträge: 73

08.04.2013 22:26:22 via Website

Und wie lange ist bei dir die akku laufzeit bei intesiver nutzung wie spielen gps usw?
ich hoffe das das handy dan nicht so auschaut wie ein stein.xD
  • Forum-Beiträge: 63

08.04.2013 23:51:31 via App

Kann ich dir leider nicht sagen da ich zurzeit nicht soooo oft spiele /gps benutze.

Jedoch läuft bei mir das handy meist 2-3 tage, wovon ca. 9 stunden das display läuft. (bin oft im internet)

Mit dem Orginalen Akku reichte der Saft meist nur für ca 20 Stunden. ;)

— geändert am 08.04.2013 23:53:14

  • Forum-Beiträge: 73

09.04.2013 17:16:41 via Website

joa habe ich auch mt bekommen
das der nur wenns hoch kommt 1 tag hält und dann alle ist ichhabe abernoch nichtmaljps benutz naja undmein display istauch nicht so mittel mäsig online. :)
aber wie gesagt ich warte erst mal mit 5.0 von android ab
mal sehn was sich da noch so tut.Weilvoher war das glaubeich nnoch nicht so heftig wie ich gehört habe^^
  • Forum-Beiträge: 154

19.04.2013 15:54:29 via Website

AKKU - TIPP
kauft euch den Original 3000 mAh Akku mit Deckel von Samsung der ist Optimal
gab es bei Amazon für 24,99 Euro (kostet heute 29,06 Euro)
Akku und Deckel passen genau
das Handy ist nur minimal höher ca. 5 mm, das geht gerade noch
Bewertungen sind Top - Akku hält ca. ein Tag länger