Samsung Galaxy S3 — video nicht abspielbar

  • Antworten:4
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 21

31.03.2013 22:46:33 via App

Ich war bei einem Konzert und habe einige Videos gemacht. Von ca 20 steht bei zwei Videos, wenn ich sie mit der standard samsung videoapp abspielen möchte "Video kann nicht wiedergegeben werden" und bei einem steckt das Bild aber Ton ist normal. Wie ist das möglich? Kann ich da irgendwas machen?
  • Forum-Beiträge: 115

31.03.2013 23:26:29 via Website

Hallo Nina,
ich habe erst sehr wenige kurze videos mit meinem S3 aufgenommen, deshalb versuch ich mal das Problem logisch zu hinterfragen.

Zeichnest Du auf den internen Speicher auf oder auf ein SD Card?
(bei zweiterem könnte man zusätzlich fragen, ob das Handy unbeabsichtigt Stössen ausgesetzt war?)

Hast Du mal probiert die Videos auf einem Computer abzuspielen und zu welchem Fehlerbild kam es da bzw. zu welchen Fehlermeldungen?

Grüße
Andreas
  • Forum-Beiträge: 21

31.03.2013 23:32:49 via App

Ich habe es auf der SD Card gespeichert. Es hat seit einigen Tagen sowieso schon Probleme, es bleibt hängen sodass gar nichts mehr geht, aber das ist jetzt schon besser geworden. Ich werde es morgen am PC ausprobieren. Es wird angezeigt "Dieses Video kann leider nicht wiedergegeben werden".
Zermalmer
Hallo Nina,
ich habe erst sehr wenige kurze videos mit meinem S3 aufgenommen, deshalb versuch ich mal das Problem logisch zu hinterfragen.

Zeichnest Du auf den internen Speicher auf oder auf ein SD Card?
(bei zweiterem könnte man zusätzlich fragen, ob das Handy unbeabsichtigt Stössen ausgesetzt war?)

Hast Du mal probiert die Videos auf einem Computer abzuspielen und zu welchem Fehlerbild kam es da bzw. zu welchen Fehlermeldungen?

Grüße
Andreas
  • Forum-Beiträge: 115

31.03.2013 23:54:03 via Website

Hallo Nina,
ich würde damit vermuten, dass die SD Karte entweder die Daten nicht schnell genug speichern konnte (welche 'Class' hat Deine SD Karte?) oder die Karte könnte kaputt sein bzw. langsam das Zeitliche segnen (kommt da natürlich auf das Alter und die Nutzungshäufigkeit an)

Nur der vollständigkeithalber solltest Du noch schreiben, welche SD Karte Du verwendest (Hersteller, Platz, Class).

Vielleicht fällt dann noch einem erfahreneren User was dazu ein.
  • Forum-Beiträge: 471

01.04.2013 09:05:51 via App

Du könntest auch einmal probieren ob die Videos auf einem alternativen Player wie den VLC Media Player oder den MX Player wiedergeben kannst (Beide ganz normal über den Play Store downloadbar).

Liebe Grüße, Jonas