Sony Xperia Z — Xperia Z - Standybyzeit lügt?

  • Antworten:15
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 306

28.03.2013 12:52:43 via Website

hallo,
gestern wurde bei meinem XZ noch eine geschätzte standbyzeit von über 2 tagen angezeigt ( stamina-modus und ortsbezogenes wifi aus / akkuschonmodus an ) und seit heute wird mir bei vollem akku nur noch eine standbyzeit von 8 stunden angezeigt? weiß jemand woran es liegen kann? hab wlan/gps/nfc aus. nur datennetzmodus ist stets aktiv aber das war vorher auch

und dann noch eine andere frage. habe meinen telefon jetzt verschlüsselt und jetzt kommt bei jedem bild das ich mir anschaue ein graues kästchen lediglich mit dem wort "ok". krieg ich das wieder weg?
  • Forum-Beiträge: 2.159

28.03.2013 13:04:37 via Website

Heyho ;)

Zu der Akkuberechnung: Ist auf jedenfall ein Software-Fehler und bekannt (schau mal nach Stamina-Modus Problem).
Der Modus ist zwar aktiv aber die berechnung stimmt nicht mehr, habe heute morgen mit Sony geschrieben, laut denen soll zeitnah ein Update erfolgen welches dieses Problem behebt.

Das mit dem "OK" sehe ich zum ersten mal.

Grüße

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 306

28.03.2013 13:07:23 via App

Okay dann bin ich da "wenigstens " nicht der einzige :D vielen dank für die schnelle Antwort
  • Forum-Beiträge: 531

28.03.2013 15:59:42 via App

Vergesst diesen Stamina quatsch. Ich schalte mein Netzt manuell ein und hab seit 3 Stunden 100%, trotz zwischenzeitiger Internetnutzung. Ist ja wohl nicht schwer die Statusbar runter zu ziehen und Datenverbindung anzutippen...1 Sekunde Arbeit

— geändert am 28.03.2013 16:00:31

  • Forum-Beiträge: 2.159

28.03.2013 16:38:00 via Website

@ Dennis R. geht sogar noch einfacher über das Widget :D

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 209

28.03.2013 19:49:35 via Website

Ich finde den Stamina Modus sehr gut und quatsch ist der schon lange nicht.
Ich habe das getestet und mit aktivem Stamina Modus hält der Akku um Welten länger.
Der Modus hat nichts mit Datenverbindung an sich zu tun. Sondern eher mit der Synchronisierung der Apps im Hintergrunde bzw. wenn das Handydisplay aus ist. Ich möchte zum Beispiel auch, wenn mein Handy in der Hosentasche ist Emails oder whatsapp Nachrichten empfangen.
Und das geht ja nur, wenn die Datenverbindung an ist. MFG
  • Forum-Beiträge: 531

28.03.2013 21:07:00 via App

RamyNili
Ich finde den Stamina Modus sehr gut und quatsch ist der schon lange nicht.
Ich habe das getestet und mit aktivem Stamina Modus hält der Akku um Welten länger.
Der Modus hat nichts mit Datenverbindung an sich zu tun. Sondern eher mit der Synchronisierung der Apps im Hintergrunde bzw. wenn das Handydisplay aus ist. Ich möchte zum Beispiel auch, wenn mein Handy in der Hosentasche ist Emails oder whatsapp Nachrichten empfangen.
Und das geht ja nur, wenn die Datenverbindung an ist. MFG

ja aber er ruft die erst ab, wenn du den Bildschirm an machst, außer Du lässt die bestimmten.Programme frei, macht er nicht so viel Sinn da whatsapp dauernd eine Internetverbindung hat, also frisst es trotzdem mehr an der Akku. Deswegen sagte ich es sei Quatsch. Natürlich ist es komfortabler und vielleicht etwas schneller, aber einmal daa widget anklicken und es geht los.

Ich habe es selher getestet. Ich habe Stamina angehabt und ortsbezogenes WLAN. Akku wAr abends bei 30%

Jetzt gerade habe ich noch 86% ohne Stamina und mit ortsbezogenes Wlan.
  • Forum-Beiträge: 209

28.03.2013 22:02:32 via App

Ja aber du erzählst doch nur die Hälfte richtig. Whatsapp und gmail habe ich hinzugefügt, damit das immer synchronisiert wird. Lass ich es raus, fällt es demzufolge weg. Die restlichen Apps werden aber im Hintergrund lahm gelegt und haben somit keinen Datenverkehr und somit schonen sie auch den Akku. Und deine 30 zu 85% Theorie mag ich zu bezweifeln. Ich bin mir sogar sicher, dass dies so nicht korrekt ist. Ortsbezogenes wifi habe ich nicht an, da ich die smart tags benutze und somit nur wifi da an ist, wo es auch sein soll.
  • Forum-Beiträge: 531

28.03.2013 23:17:39 via App

RamyNili
Ja aber du erzählst doch nur die Hälfte richtig. Whatsapp und gmail habe ich hinzugefügt, damit das immer synchronisiert wird. Lass ich es raus, fällt es demzufolge weg. Die restlichen Apps werden aber im Hintergrund lahm gelegt und haben somit keinen Datenverkehr und somit schonen sie auch den Akku. Und deine 30 zu 85% Theorie mag ich zu bezweifeln. Ich bin mir sogar sicher, dass dies so nicht korrekt ist. Ortsbezogenes wifi habe ich nicht an, da ich die smart tags benutze und somit nur wifi da an ist, wo es auch sein soll.

Dienstag

Stamina ohne Ausnahmen + Ortsbezogene WLAN

Abends 49%

Mittwoch

Stamina mit Ausnahme für Whatsapp + Gmail + Ortsbezogenes Wlan

Abends 30%

Heute Donnerstag

Stamina aus, Ortsbezogenes WLAN aus

Jetzt 23:14

84%

Vielleicht empfängst Du ja nicht so viel Nachrichten und Emails wie ich.

Mit Stamina bleibt eine Datenverbindung bestehen, wie du am kleinen H oder H+ oder G oder E sehen kannst. Es werden nur keine Apps durchgelassen die Du nicht zulässt.
  • Forum-Beiträge: 209

28.03.2013 23:24:28 via App

Also mein Handy ist am Ende des Tages alle. Glaube mir, mein Handy hat viel zu tun. ;)

Das ist doch alles nur haltloses Zeug was du schreibst. Sry. Du willst mir doch nicht erzählen, dass du dein Handy jeden Tagen genau gleich benutzt. Der Vergleich hinkt hinten wie vorne.

Ich weiß wie der Stamina Modus funktioniert. Keiner sagt, dass die Datenverbindung aus ist. Die Hintergrunddaten, die tausend Synchronisation die dein Handy in deiner Tasche ohne dein Tun ausführt bleiben aber aus.

Entweder sind die Entwickler von Sony so doof oder du machst iwas falsch. Sinn ist Akku sparen und das macht der Modus definitiv. Schon vom logischen her tut er das.

Schönen Abend noch.
Bastian Siewers
  • Admin
  • Staff
  • Forum-Beiträge: 8.504

28.03.2013 23:50:58 via Website

Und jetzt beruhigen wir uns wieder etwas :)

Der Stamina Modus hat durchaus seine Wirkung, dass diese nicht mit dem manuellen Deaktivieren der Datenverbindung zu vergleichen ist, liegt doch auf der Hand. Ich persönlich finde den Modus gar nicht mal so schlecht, da er durchaus den Akku schonen kann, mein Telefon aber nicht bei deaktivierten Display von der Außenwelt getrennt wird (natürlich nur hinsichtlich des Internets). Wie schon gesagt, spart man am meisten Akku, wenn man einfach die Datenverbindung jedes Mal deaktiviert bevor man den Bildschirm ausmacht, aber erstens wäre mir das eindeutig zu nervig (auch wenn man das mit den richtigen Apps ohne großen Aufwand automatisieren kann) und zweitens will ich, wie Ramy, dass gewisse Apps wie eben Gmail und Co auch weiterhin sich melden, und nicht erst, wenn ich den Bildschirm aktiviert habe.
  • Forum-Beiträge: 2.159

29.03.2013 00:06:03 via App

ich kann Bastian hier recht geben...
aber mal bitte nicht vergessen, dass der Thread Starter noch eine ganz andere Frage hatte :D ihr seid quasi völlig am Thema vorbei ;)
stamina Modus hin oder her, ich denke da hat jeder seine Einstellung und gut ist^^
back to topic ;)

Schenkt Ihnen nichts, aber nehmt Ihnen alles!

  • Forum-Beiträge: 531

29.03.2013 00:44:55 via App

ich kann schlecht doof sein, weil ich mein Internet komplett ausschalte!
werde nun mal nicht beleidigend ja!
Es variiert sich immer alles durch die Nutzung und ddurch die Verarbeitung.
FAKT ist, wie du schon sagst, dass dein Hands abends immer alle ist und meins noch 79% hat.
Ich kann die ein Screenshot zeigen um zu beweisen das ich 79% AKKU habe.
Hier geht es auch nicht darum wer den bessern Akku hat. Es ist normal, dass bei manchenLeuten bei bestimmter Nutzung variiert. Vielleicht habe ich zu viele Apps die per Stamina ständig geblockt werden müssen.

Das ist kein 3310, dass wir das so bestimmen können.
Musst nicht gleich frech werde.
  • Forum-Beiträge: 531

29.03.2013 00:47:43 via App

Bastian S.
Und jetzt beruhigen wir uns wieder etwas :)

Der Stamina Modus hat durchaus seine Wirkung, dass diese nicht mit dem manuellen Deaktivieren der Datenverbindung zu vergleichen ist, liegt doch auf der Hand. Ich persönlich finde den Modus gar nicht mal so schlecht, da er durchaus den Akku schonen kann, mein Telefon aber nicht bei deaktivierten Display von der Außenwelt getrennt wird (natürlich nur hinsichtlich des Internets). Wie schon gesagt, spart man am meisten Akku, wenn man einfach die Datenverbindung jedes Mal deaktiviert bevor man den Bildschirm ausmacht, aber erstens wäre mir das eindeutig zu nervig (auch wenn man das mit den richtigen Apps ohne großen Aufwand automatisieren kann) und zweitens will ich, wie Ramy, dass gewisse Apps wie eben Gmail und Co auch weiterhin sich melden, und nicht erst, wenn ich den Bildschirm aktiviert habe.

siehst du Nils hier steht es nochmal von einem anderen User, dass man am meisten Spart, wenn man die Verbindung einfach abschaltet.
Nicht im Stamina
  • Forum-Beiträge: 209

29.03.2013 07:29:43 via App

Erstmal sry, wenn sich jemand angegriffen gefühlt hat. Sind ja empfindliche Gemüter an Bord. :) Es bleibt mir fern jemanden zu beleidigen und das habe ich auch nicht!!

Nochmal: Schaltet man die Datenverbindung manuell ein und aus, ist das natürlich noch besser aber ganz ehrlich...was soll das??? Da muss ich mir auch kein 600€ Smartphone kaufen. Da kann ich auch zwei mal am Tag mein Laptop anschmeißen und gehe mit diesem ins Internet. Wenn du den ganzen Tag sämtliche Datenverbindungen aus hast, schafft man vielleicht sogar deine 80%. Aber das ist nicht nur am Thema vorbei sondern auch am Sinn. (nicht böse gemeint)

Kann Bastian S seinen Kommentar nur voll und ganz zustimmen. Da muss ichs nicht nochmal schreiben. :D

— geändert am 29.03.2013 07:34:15