Sony Xperia P — Xperia P nicht als Wechseldatenträger erkannt (Windows XP)

  • Antworten:3
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

26.03.2013 19:54:26 via Website

Hallo zusammen,

ich habe ein großes Problem und hoffe ihr könnt mir dabei helfen.
Auf meinem Laptop (Windows XP) wird mein Xperia P nicht mehr als Wechseldatenträgerlaufwerk erkannt. Das komische ist, dass es bereits einmal funktionierte. Nachdem ich meinen PC auf Werkseinstellungen zurück gesetzt und alles neu formatiert habe, wird mein Handy nur noch als Digitalkamera LT22i erkannt. Ich kann keine Audiodateien mehr auf das Handy laden. Eine Treiberaktualisierung über das Netz schlug fehl (automatischer Treiberdownload), USB-Debugging ist aktiv.
Ich hoffe sehr, dass ihr mir helfen könnt, da meine Handyfunktionen durch fehlenden Zugriff doch sehr eingeschränkt sind.
Ich habe bereits mehrfach meinen Rechner formatiert, jedoch ohne Erfolg.
Könnte vielleicht ein Handyreset Abhilfe schaffen?
Wäre nur schade um meine Daten.
Wäre wirklich super, wenn einer von euch Rat wüsste.

Viele Grüße, euer Haupthoerer

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

29.03.2013 19:24:36 via Website

Wenn du das SXP anschließt, steht dann in der Statusbar vom Handy auch "Interner Speicher verbunden (Interner Speicher wurde mit dem PC verbunden)" ? Wenn ja, guck mal im Geräte-Manager nach, ob du da unter der Kategorie "Tragbare Geräte" ein XPERIA P findest. Falls nein, solltest du mal Sony PC Companion installieren, denn das sollte die Treiber alle installieren. Das PC Companion kannst du bei der Seite laden Sony . Notfalls auch mal einen anderen USB-Anschluss probieren.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

28.04.2013 08:16:29 via Website

Das Xperia P wird generell nicht als Massenspeicher erkannt, sondern als Multimediagerät. Wie sich das jetzt, bei XP verhält, weiss ich nicht. Bei Win 7 wird es jedenfalls, als Multimedia Device angezeigt, aber halt ohne Laufwerksbuchstaben.

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 189

09.05.2013 11:29:17 via Website

Alexander L.
Das Xperia P wird generell nicht als Massenspeicher erkannt, sondern als Multimediagerät. Wie sich das jetzt, bei XP verhält, weiss ich nicht. Bei Win 7 wird es jedenfalls, als Multimedia Device angezeigt, aber halt ohne Laufwerksbuchstaben.
Das Xperia P geht IMMER über das MTP-Protokoll, somit ist Wechseldatenträger völlig ausgeschlossen. Das Betriebssystem spielt da nicht viel rein.

Antworten

Empfohlene Artikel