[Kernel] Boeffla - Kernel für Galaxy S3 (sammybased ROMs)

  • Antworten:577
  • OffenStickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.120

07.12.2013 20:29:56 via App

Hallo mal ne frage ich hab heute von cyanogenmod 11 die aktuelle nightly via rom manager premium geladen

Jetzt wolte ich denn boeffla kernel für die cyanogenmod 11 drauf ziehen aber wenn ich ihn drauf mache fährt mein s3 nicht mehr hoch entweder komm ich nur bis zum Samsung galaxy s3 Logo oder mein Handy bootet und geht einfach aus gibt es da ne Lösung oder mach ich was falsch

Hatte vorher cyanogenmod 10.2 stable mit boeffla kernel 2.0 stable drauf und keine Probleme gehabt

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

  • Forum-Beiträge: 358

07.12.2013 23:32:01 via App

Vermutlich hast du die Version mit r3p2 erwischt?

Für die cm11 brauchst du definitiv die Version ohne.

Andi
  • Forum-Beiträge: 1.120

08.12.2013 00:27:07 via App

Ich finde denn Punkt Fix Permissions in mein cwm nicht hmm

Edit also nix zu machen habe denn kernel boeffla-kernel-CM-2.1-beta3-cm11.0.CWM.zip genommen aber nix zu machen bei mein s3 bleibt er einfach stehn beim hochfahren selbst full wipe bringt nix

— geändert am 08.12.2013 02:06:33

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 8.246

08.12.2013 08:29:43 via Website

Fix Permissions findest du unter advanced. :wink:
  • Forum-Beiträge: 358

08.12.2013 08:40:22 via App

Raffael
Ich finde denn Punkt Fix Permissions in mein cwm nicht hmm

Edit also nix zu machen habe denn kernel boeffla-kernel-CM-2.1-beta3-cm11.0.CWM.zip genommen aber nix zu machen bei mein s3 bleibt er einfach stehn beim hochfahren selbst full wipe bringt nix

Also bei mir und vielen anderen läuft genau diese Kombination problemlos.

Schon seltsam.

Evtl kaputtes zip erwischt?

Ich würde nochmal frisch downloaden.

Andi

— geändert am 08.12.2013 08:41:04

  • Forum-Beiträge: 1.120

08.12.2013 14:35:13 via App

So jetzt hab ich es hinbekommen das Problem ist danach ist mein root weg hatte versucht neu zu rooten aber noch nicht hinbekommen

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

  • Forum-Beiträge: 358

08.12.2013 19:09:32 via Website

Naja, Root hat mir Kernel ja nichts direkt zu tun.
Das muss ein komischer Seiteneffekte sein.

Bei CM basierten Roms ist root immer dabei, incl. Koush's Superuser. Da kann man eigentlich auch gar nix korrigieren.
Zumindest flashen von SuperSu macht es nur noch schlimmer, das sollte man unbedingt vermeiden.

Viele Grüße
Andi
  • Forum-Beiträge: 1.120

08.12.2013 19:49:10 via App

So hat alles hingehauen und läuft. ;-) lag wohl an mir...

Ich kann kann nich ohne boeffla kernel:-P Danke Top arbeit

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

  • Forum-Beiträge: 101

08.12.2013 21:25:45 via Website

Der Boeffla läuft bei mir super mit CM11!

LG Optimus Me mit Root

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

10.12.2013 12:21:00 via Website

Hallo Andi!

Ich habe bei einem Kollegen auf sein nagelneues S3 die Omega v50.1 und den Boeffla Stable 4.0 geflasht und bekomme immer beim Öffnen der Kamera, den Fehler - Kamerafehler.

Hab dann das System nochmals neu aufgesetzt und festgestellt, dass dieser Fehler leider immer nachdem ich den Kernel flashe auftritt. :mad:

Jetzt wollte ich im CWM Recovery (6.0.4.3) Fix Permissions ausführen, aber ich finde diese Option nicht. Hat jemand einen Lösungsansatz für mich? :*)

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 1.120

10.12.2013 13:17:34 via App

Also hab gelesen das es dieses fix permissions nicht mehr gibt im cwm hatte diese Option auch gesucht

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

  • Forum-Beiträge: 7.013

10.12.2013 13:55:45 via App

Raffael
Also hab gelesen das es dieses fix permissions nicht mehr gibt im cwm hatte diese Option auch gesucht

Kann ich mir gar nicht vorstellen... Unter Advanced schon geschaut?
Bei mir ist es da (S4, frag mich im Moment nicht welche cwm Version... :) )

— geändert am 10.12.2013 13:56:31

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

  • Forum-Beiträge: 1.120

10.12.2013 14:08:38 via App

Unter cwm 6.0.4.4 finde ich dieses nicht mehr.

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

  • Forum-Beiträge: 7.013

10.12.2013 14:55:16 via App

Sorry, Klaus, wollte dir da nicht zu nahe treten und wollte die Frage eigentlich an Raffael richten.

Ich hab gerade mal geschaut und habe selbst CWM 6.0.3.2. Und da ist es unter Advanced.

Halte mich ab hier raus und lese zum lernen mit :lol:

— geändert am 10.12.2013 14:55:37

Samsung Galaxy S7 (no root :o )

Klaus
  • Blogger
  • Forum-Beiträge: 19.115

11.12.2013 15:32:53 via Website

Obwohl ich neugierig bin was den Fehler ausgelöst hat, mach ich jetzt "Kommando retour"! :grin:

Es hat mir keine Ruhe gelassen, ich hab das Device des Kollegen heute noch 2 Mal neu aufgesetzt und jetzt funktioniert alles.

Mich würde zwar brennend für die Zukunft interessieren, was das Problem war, jedoch konnte ich es nicht finden.
Hauptsache das S3 läuft jetzt einwandfrei und er ist auch zufrieden... :lo.:

Danke für eure Bemühungen!

| LG Klaus |
| Google Nexus 6P - Dirty Unicorns | Google Nexus 6 - Dirty Unicorns |
| Das AndroidPITiden-Buch | Die Androiden-Toolbox | AndroidPIT-Regeln |

  • Forum-Beiträge: 1.120

12.12.2013 09:36:07 via App

Hab da mal ein Problem hab Grad von cyanogenmod 11 die nightly vom 12.12 geupdatet wie gewohnt die aktuelle boeffla zip zu Flasche danach startet Handy neu und bleibt aus

Weiß nicht ob es an mir liegt wieder mal :p

Diese Signatur hat zur Zeit keinen Bock

  • Forum-Beiträge: 358

12.12.2013 12:13:50 via Website

Liegt an beidem.. an Dir und an der Nightly :)

CM hat nun mit der aktuellen Nightly die neuen Mali Treiber endlich implementiert.

D.h., Du musst nun den Boeffla-Kernel mit -r3p2 Endung flashen, den ich bisher immer für Temasek Roms gebaut habe.

Oder Du wartest noch bis nachmittags, dann wird es einen neuen CM11 Kernel geben der ein wenig aktualisiert ist und auch mit der Nightly läuft.

Viele Grüße
Andi