Samsung Galaxy S3 — Zwei S3's vorhanden, nur eins kommt ins WLAN?!

  • Antworten:11
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 15

18.03.2013 21:48:37 via Website

Mein Bruder und ich haben seit gut 'ner Woche zwei neue S3's.

Mit meinem komme ich problemlos ins WLAN, beim Handy meines Bruders kommt

"IP-Adresse wird abgerufen..." -> "Gespeichert, Gesichert" -> "Authentifizieren..." und zeigt mir dann den Hinweis "Netzwerk deaktiviert. Schlechte Verbindung"

Was ist da los, wie kann ich das beheben?

In meiner "Bekannte WLAN-Geräte"-Übersicht steht bei meinem Handy eine Datenrate von 65 Mbit/s, bei dem meines Bruders eine Datenrate von 39 Mbit/s.
Zudem ist dort aufgeführt das beide Geräte "WPA2, WMM" als Eigenschaft haben.

— geändert am 18.03.2013 21:55:38

  • Forum-Beiträge: 115

18.03.2013 23:11:03 via Website

Hallo,
Tipp hab ich erstmal konkret noch keinen, aber schau doch mal nach ob beide die gleiche Hardwareversion haben.
Damit hat man zwar noch keine Lösung für das Problem, aber vielleicht trägt es irgendwann zur Lösung des Problems bei.

Hast Du mal in die Administrationsoberfläche des Routers geschaut ob dort beide Geräte auftauchen? bzw. das eine Dauerhaft udn das andere nur kurzzeitig bzw. gar nicht?

Ich habe hier im Haushalt auch 2 S3 mit unterschiedlicher HW version und beide auf 4.1.2 und funktionieren beide gleich gut mit wlan.

Grüße
Andreas

— geändert am 18.03.2013 23:19:09

  • Forum-Beiträge: 32

18.03.2013 23:31:18 via App

Ich hatte mit meinem Handy(Sony xperia sola) vor kurzem das gleiche Problem und bei mir hat es geholfen, das Handy in den Werkszustand zurückzusetzen.

Habt ihr schon mal mit der einfachsten Möglichkeit probiert und das Handy neu gestartet?
  • Forum-Beiträge: 15

19.03.2013 07:05:23 via Website

Erstmal danke ihr beiden für die Antworten.

Also "normale" Lösungsansätze wie Router/Handy neustarten haben wir schon gemacht. Habe zudem mal die Firmware des Routers geupdatet.

Ich hatte bis gestern keinen MAC-Adressen-Filter, habe diesen dann aber Mal eingeschaltet um zu testen ob es eventuell so funktioniert. Leider ohne Erfolg.

Wie schon gesagt sind beide Geräte (ob mit oder ohne Filter) dauerhaft in der "Verbundene Geräte"-Liste.
Das nichtfunktionierende Handy ruft auch eine IP-Adresse ab und bekommt eine zugeteilt. Bei dem Handy steht aber dann wie bereits oben geschrieben bestimmt 'ne halbe Minute "Authentifizieren" bis das darauffolgende Popup wegen/keiner schlechter Verbindung kommt.


Wo kann ich die Hardware-Version einsehen?
  • Forum-Beiträge: 32

19.03.2013 10:55:06 via App

Sind schon viele Daten auf dem S3???

Ich würde empfehlen, ein Backup mit carbon zu machen und anschließend das Handy zu reseten...
  • Forum-Beiträge: 287

19.03.2013 13:44:50 via Website

Vielleicht sind bei dem einen andere Einstellungen vorhanden hast du da schon mal nachgeguckt ?
  • Forum-Beiträge: 15

20.03.2013 06:49:34 via Website

Feste IP-Adresse habe ich schon vergeben, bzw. es so versucht und es dann wieder "dynamisch" gelassen.

Die Einstellungen habe ich soweit alle verglichen - exakt gleich. Kann natürlich sein das es noch Einstellmöglichkeiten gibt, welche ich einfach nicht gefunden habe.

Werde heute oder morgen mal reseten. Bleibt mir wohl nichts anderes übrig.
  • Forum-Beiträge: 32

20.03.2013 07:16:54 via App

Du kannst zum Daten sichern die App Carbon verwenden, die braucht keinen root und nach dem reset kannst du alle Apps-Daten wiederherstellen!
  • Forum-Beiträge: 69

20.03.2013 07:22:56 via App

tach,

ist der router älter? läuft er auf 2,4 oder 5 ghz?

es kann gut sein das das eine handy von was gestört wird.

in andere wlan netze kommt es?
  • Forum-Beiträge: 8

12.12.2014 08:16:19 via Website

Ist zwar ein alter Threat, aber nur so zu Info. Ich hatte das Problem auch.

  • Workaround um erst mal ins Netz zu kommen: IP-Adresse fest vergeben. Dann die Daten sichern.
  • Nach dem sichern der Daten Werksreset beim Handy, danach lief alles wieder - auch mit DHCP.