Sinnlose Thread Schliessungen im Cafe

  • Antworten:85
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1.400

21.03.2013 14:02:12 via App

provokation??Allerdings sollte man meinen Beitrag fertig lesen!Nur Themen die noch nicht in den news vor kämmen sind erlaubt.außerdem waren es nie Beiträge die so lang waren um mit einer redaktionsnews zu vergleichbar sein.wo ist da bitte die Provokation?
ich wollte nur den Leuten die andauernd flame gemacht haben eine Chance bieten es auch zu probieren.weil nix für un gut,die komis unter den news sind..

— geändert am 21.03.2013 14:03:21

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 14:09:08 via App

Es hat ja keiner Themen abgegriffen^^ davon mal abgesehen 98% der Themen greift die sogenannte Redaktion selber im Netz ab :wink:. Aber gut ich werd das so akzeptieren ^^ News hol ich mir woanders......Auf meinen og. Hinweis bzgl. Kritik hast du ja auch ganz gekonnt nicht reagiert :cold: für mich ist das Thema abgehakt!

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 1.400

21.03.2013 14:11:00 via App

Alain Bouayeniak von Flashington
Es hat ja keiner Themen abgegriffen^^ davon mal abgesehen 98% der Themen greift die sogenannte Redaktion selber im Netz ab :wink:. Aber gut ich werd das so akzeptieren ^^ News hol ich mir woanders......Auf meinen og. Hinweis bzgl. Kritik hast du ja auch ganz gekonnt nicht reagiert :cold: für mich ist das Thema abgehakt!
Mee
too

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

  • Forum-Beiträge: 864

21.03.2013 17:05:47 via App

Sehr schade, ich finde es wenig souverän, wie die Verantwortlichen hier mit Kritik umgehen. Sicher, der jetzt geschlossene News-Thread war nicht unbedingt professionell, man darf aber nicht vergessen: es waren keine gutbezahlten Redakteure, welche diesen Thread gepflegt hatten. Es wurde ja auch schon in dem Thread diskutiert, wie man ihn übersichtlicher gestalten könnte. Man könnte sicher darüber diskutieren, dass das erwähnte Zitat des TO ein gewisses Selbstbewusstsein zeigte. Aber es ist nicht so, dass dieser Thread vollkommen an der Redaktion vorbei gestartet wurde, wie von Maestre behauptet. Es gab schon lange vorher eine Diskussion über die (fehlende) Aktualität des Magazin-Bereiches, welche von den Verantwortlichen einfach ignoriert wurde. Erst aufgrund dieses offensichtlichen Desinteresses an dem von mehreren Personen geäußerten kritischen Feedbacks wurde der News-Thread eröffnet, damit die News, welche von der Redaktion nicht berücksichtigt wurden, für die Community nicht verloren gehen. Nun kann man die Selbstüberschätzung im ersten Post kritisieren - andrerseits ist sie aber auch Ausdruck der Frustration, dass auf die erwähnte Kritik keinerlei Reaktion seitens der Redaktion kam.
Und zum zweiten: Sophia hatte zusätzlich zu dem kritisierten News-Thread auch den Thread geschlossen, in dem sich eben zuvor kritisch mit der mangelnden Aktualität und Relevanz des Magazins auseinander gesetzt wurde. Mit welcher Begründung? Sophia schreibt, dass Maestre dazu alles gesagt hatte - ich kann aber in seinem Post nur die Begründung aufgrund des angeführten Zitaten für den einen Thread erkennen. In dem Aktualitäts-Thread wurde meines Erachtens sehr sachlich, differenziert und ohne jemanden zu beleidigen zu wollen über die von einigen Nutzern empfundenen Missstände diskutiert. Bitte zeigt mir die Foren-Regel, gegen der Aktualitäts-Thread verstoßen haben sollte. Ich denke, dass Ihr nicht nur Lobhudelei erwartet, sondern auch kritisches Feedback umsetzen könnt. Ihr dürft auch nicht vergessen, dass denjenigen, welche Euch hier kritisch begleiten, auch an dem Portal Androidpit etwas liegt und sie es gerne verbessern möchten. Eure Reaktion auf die Kritik von uns aber ist leider sehr unprofessionell und - wie eingangs schon erwähnt - nicht souverän. Ich finde es auch sehr schade, dass Ihr nicht gewillt seid, diese Diskussion offen zu führen. Ich verstehe nicht, warum ich jemanden persönlich anschreiben sollte, wenn ein so großes Interesse an dieser Thematik besteht. Es haben sicher viel mehr Nutzer auch Interesse an Euren Argumenten zu den kritisierten Sachverhalten, bei einer persönlichen Diskussion gehen die Argumente der jeweiligen Seite unter. Das kann auch nicht in Eurem Sinne sein.
Deshalb: Macht bitte die ungerechtfertigte Schließung des Aktualitäts-Threades rückgängig, damit Nutzer und Verantwortliche sachlich und kritisch diskutieren können, wie AP noch besser werden könnte. Und - lasst doch bitte einen News-Thread der Nutzer zu (unabhängig von dem kritisierten selbstüberschätzendem Zitat). Warum kann so etwas (vielleicht etwas strukturierter, wie auch schon begonnen wurde) nicht eine Bereicherung für das Portal
Androidpit sein? Es gibt genügend Sinnfrage Threads im Forum (Café 4, Millionenzähler, Was mir einfällt...) dass abgesehen von dem Zitat es mir schwerfällt, die Gründe für die Schließung des Threads und die Verstöße gegen die Foren-Regeln nachzuvollziehen.

Viele Grüße - Steffen

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 17:10:29 via Website

Sehr gut geschrieben:grin:

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 864

21.03.2013 17:41:56 via App

Ich habe an meinem Post zuvor ziemlich lange geschrieben, deshalb ist mir die Diskussion zwischenzeitlich entgangen. Aber den Vorwurf, Themen "abgegriffen" zu haben, möchte ich so nicht stehen lassen. Dass ist nicht Euer Ernst, oder? Wolltet Ihr jetzt wirklich vorschreiben, über welche Themen im Forums diskutiert werden darf? Dann kann ich das Forum ja letztlich nur noch nutzen, zu vermelden, wenn ich mein Handy gebrickt habe ("Kann mir jemand helfen, ich habe keine Ahnung von Root und es dennoch versucht, jetzt geht mein Telefon nicht mehr! "). Wenn ich ein Firmware-Update im Netz finde, ein interessantes Spiel oder ein neues Launcher-Konzept, kostenlose Comedy-CDs bei Google Play, eine platzsparende Tastatur, die nur auf einer Zeile passt, eine neue Version von Temple Run, für die sich ja doch ne Menge Leute interessiert... Ich darf im Forum nicht mehr darüber berichten? Dann ändert doch bitte dahingehend die Forenregeln: Verboten sind Beiträge mit rassistischem, sexistischem und beleidigenden Inhalt sowie Beiträge, bei denen sich die Redaktion selbst vorbehält, im Laufe der nächsten Tage eventuell selbst darüber zu berichten.
Sollte das wirklich Eure Lösung sein für die momentane Diskussion?

Viele Grüße - Steffen

Dieser Kommentar wird ständig aktualisiert. Nachfolgende Kommentare können daher zusammenhanglos wirken.

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 17:48:48 via App

So hab auch ich es interpretiert "Themen abgreifen" zu wollen. Wie gesagt argumente ausser besagtes Zitat für dieses autoritäre verhalten gibt es in meinen Augen nicht. Auch eine mail an den Chefredakteur blieb bisher ohne Antwort.

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 2.256

21.03.2013 18:09:29 via App

Alain Bouayeniak von Flashington
So hab auch ich es interpretiert "Themen abgreifen" zu wollen. Wie gesagt argumente ausser besagtes Zitat für dieses autoritäre verhalten gibt es in meinen Augen nicht. Auch eine mail an den Chefredakteur blieb bisher ohne Antwort.
wetten 75% der Redakteure haben den thread und unsere Meinung schon gelesen

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 497

21.03.2013 18:09:41 via Website

ich glaub das wars hiermit für mich. Androidpit hats verhauen....
************
EDIT BY MOD: Achte auf deine Ausdrucksweise und keine Beleidigungen!

Freakyno1
Das AndroidPIT Moderatoren und Administratoren Team

— geändert am 21.03.2013 19:42:53 durch Moderator

Gegen übermässige Smiley-Benutzung.

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 18:15:12 via Website

JOnas S
Alain Bouayeniak von Flashington
So hab auch ich es interpretiert "Themen abgreifen" zu wollen. Wie gesagt argumente ausser besagtes Zitat für dieses autoritäre verhalten gibt es in meinen Augen nicht. Auch eine mail an den Chefredakteur blieb bisher ohne Antwort.
wetten 75% der Redakteure haben den thread und unsere Meinung schon gelesen



Davon ist auszugehen:vader:

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 11

21.03.2013 18:17:56 via Website

Liebe Leute,

Eure Kritik wird weder ignoriert noch abgebügelt. Wie ich an anderer Stelle schon geschrieben habe, lesen wir hier genau mit. Aber es geht um die Verhältnismäßigkeit, um den Ton, um die Umgangsformen. Wenn ich hier schon lese „sogenannte Redaktion“, dann habe ich ehrlich gesagt nur noch wenig Lust zu diskutieren. Wenn Ihr uns nicht Ernst nehmt, warum sollen wir Euch Ernst nehmen? Siehe Wuffze.

Ich hatte an anderer Stelle schon geschrieben, das wir in unserem „Magazin“-Bereich nicht mehr über jede Wurst schreiben. Damit verbunden ist natürlich eine Themenselektion – und eine solche Selektion wird immer auf Kritik stoßen, weil es immer Menschen geben wird, die ihr Thema vermissen oder nicht ausreichend gewürdigt sehen. Wir versuchen da natürlich, so ausgewogen wie möglich zu sein, aber wir werden niemals alle 100-prozentig zufrieden stellen können.

Die Auswahl der Themen ist allerdings unser Job und wenn Ihr damit nicht zufrieden seid, dann könnt Ihr uns gerne anschreiben. Alle Redaktionsmitglieder sind über verschiedene Kanäle direkt erreichbar – aber mir ist kein Kontaktversuch der „Unzufriedenen“ bekannt. Statt erst einmal mit uns zu reden, basht Ihr uns in verschiedenen Threads hier im Forum. Statt uns News-Vorschläge zu schicken, macht Ihr Euren eigenen News-Bereich auf. Welche Reaktion erwartet Ihr da eigentlich von uns?

Wenn Ihr uns schon mit Portalen wie Mobiflip oder Giga vergleicht, dann solltet Ihr auch berücksichtigen, dass diese Websites ein anderes Konzept verfolgen. Und wenn ich mir die beiden anschaue, dann finde ich locker eine Menge Artikel/Themen, die wir gecovert haben, die dort aber nicht geschrieben wurden.

Wir gehen einen anderen Weg, wie ich ja schon mehrfach geschrieben habe. Und wenn Ihr mit diesem Weg nicht einverstanden seid, dann lasst uns gemeinsam darüber diskutieren und gegebenenfalls die Richtung justieren. Euer Feedback ist uns sehr wichtig, aber billige Motzerei à la „Thema XYZ ist schon bei 35 Websites online, nur bei AP nicht“ hilft wirklich niemandem weiter.

Wir überlegen uns gerade, wie wir einen Bereich auf der Website / im Forum bauen, der als Anlaufstelle für Verbesserungen dienen kann.

@Alain: Ich habe keine E-Mail von Dir erhalten, ich hätte Dir nämlich garantiert geantwortet.

Beste Grüße

Andreas

— geändert am 22.03.2013 11:26:19

  • Forum-Beiträge: 1.400

21.03.2013 18:19:05 via App

Falls ihr meinen Beitrag falsch verstanden habt,ich wollte damit nur Mut machen das sich auch jmd. schreiben traut :)

Servus/Apfel?Nicht Freiwillig\

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 18:25:14 via Website

@Andreas die mail ging an Klaus.....weil der unter "Staff" als Chef geführt wird:*)

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 2.256

21.03.2013 18:29:47 via App

Ich versteh nur nicht das Wort weg greifen, ich habe dort z.b einen Artikel über die OuyaKonsole geschrieben der schon vor ein paar tagen im Netz war und im forum wollten ein paar user vor ein paar Monaten was über die ouya wissen.
und bevor man über jedes neues Handy einen neuen news/Gerüchte thread öffnet kann man auch das dann in den geschlossenen news thread Posten.

Ich geb dem thread keine Woche mehr

und ich glaub de news Abteilung fehlt ein freiwilliger älterer Redakteur, denn grad kommt mir das vor als ob die Schreiber kommen und gehen

— geändert am 21.03.2013 18:31:56

gruß Jonas ||Galaxy S with cm10.1 4.2.1|| gegen überlange Zitate

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 18:30:40 via App

Andreas Seeger
Liebe Leute,

Eure Kritik wird weder ignoriert noch abgebügelt. Wie ich an anderer Stelle schon geschrieben habe, lesen wir hier genau mit. Aber es geht um die Verhältnismäßigkeit, um den Ton, um die Umgangsformen. Wenn ich hier schon lese „sogenannte Redaktion“, dann habe ich ehrlich gesagt nur noch wenig Lust zu diskutieren. Wenn Ihr uns nicht ernst nehmt, warum sollen wir Euch Ernst nehmen? Siehe Wuffze.

Ich hatte an anderer Stelle schon geschrieben, das wir in unserem „Magazin“-Bereich nicht mehr über jede Wurst schreiben. Damit verbunden ist natürlich eine Themenselektion – und eine solche Selektion wird immer auf Kritik stoßen, weil es immer Menschen geben wird, die ihr Thema vermissen oder nicht ausreichend gewürdigt sehen. Wir versuchen da natürlich, so ausgewogen wie möglich zu sein, aber wir werden niemals alle 100-prozentig zufrieden stellen können.

Die Auswahl der Themen ist allerdings unser Job und wenn Ihr damit nicht zufrieden seid, dann könnt Ihr uns gerne anschreiben. Alle Redaktionsmitglieder sind über verschiedene Kanäle direkt erreichbar – aber mir ist kein Kontaktversuch der „Unzufriedenen“ bekannt. Statt erst einmal mit uns zu reden, basht Ihr uns in verschiedenen Threads hier im Forum. Statt uns News-Vorschläge zu schicken, macht Ihr Euren eigenen News-Bereich auf. Welche Reaktion erwartet Ihr da eigentlich von uns?

Wenn Ihr uns schon mit Portalen wie Mobiflip oder Giga vergleicht, dann solltet Ihr auch berücksichtigen, dass diese Websites ein anderes Konzept verfolgen. Und wenn ich mir die beiden anschaue, dann finde ich locker eine Menge Artikel/Themen, die wir gecovert haben, die dort aber nicht geschrieben wurden.

Wir gehen einen anderen Weg, wie ich ja schon mehrfach geschrieben habe. Und wenn Ihr mit diesem Weg nicht einverstanden seid, dann lasst uns gemeinsam darüber diskutieren und gegebenenfalls die Richtung justieren. Euer Feedback ist uns sehr wichtig, aber billige Motzerei à la „Thema XYZ ist schon bei 35 Websites online, nur bei AP nicht“ hilft wirklich niemandem weiter.

Wir überlegen uns gerade, wie wir einen Bereich auf der Website / im Forum bauen, der als Anlaufstelle für Verbesserungen dienen kann.

@Alain: Ich habe keine E-Mail von Dir erhalten, ich hätte Dir nämlich garantiert geantwortet.

Beste Grüße

Andreas


Ich gebe zu die Kritik war etwas überzogen an einigen stellen, der blog über den chameleon launcher bsp. war echt nice und den hab ich seit langem wieder zu Ende gelesen.....
es ist einfach viel Mainstream im Magazin Bereich :(

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 11

21.03.2013 18:32:08 via Website

@Alain: Für Klaus kann ich nicht sprechen, der ist auch gerade nicht hier. Du kannst mir die Mail aber gerne noch mal schicken.
  • Forum-Beiträge: 3.486

21.03.2013 18:32:43 via Website

Wenn ich das hier so lese werden wir beim Treffen viel zu diskutieren haben ...

Sorry für OT

*iPhone 6s "iOS 10.3 Beta 1" * ||| Galaxy Ace - Xperia Arc - HTC One X - Galaxy S3 - Galaxy S4 - HTC One - Note 3 - Galaxy S5 - iPhone 6s

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 18:41:01 via App

Andreas Seeger
@Alain: Für Klaus kann ich nicht sprechen, der ist auch gerade nicht hier. Du kannst mir die Mail aber gerne noch mal schicken.



Ja da stand ohnehin nur drin was viele von sich wünschen...... werd versuchen den genauen Wortlaut nochmal zu treffen.


Ich hoffe auch das wir dann alle (vor allem geht das an mich wieder sachlich werden) und plädiere nochmal für den thread von Comyu, der kein gebashe, abgreifen oder sonstiges unterwandern der Redaktion ist, sondern eine wertvolle Ergänzung zum blog Bereich hier, in dem wir user auch Meldungen Posten können die eben von der Redaktion rausselektiert wurden.

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~

  • Forum-Beiträge: 4.289

21.03.2013 18:45:29 via Website

@ Maurice : Sorry für OT? Wenn du im Vorfeld weißt das es nicht richtig ist, warum schreibst du es dann?:mellow:

— geändert am 21.03.2013 18:46:23

  • Forum-Beiträge: 11.651

21.03.2013 18:51:26 via App

Andreas sie haben post.....dem Klaus hab ich nur 10% davon geschrieben, danke für dein offenes ohr.

Die Warheit schmeckt gut wenn man den Bauch voller Lügen hat! ~Muhammad Ali~