Samsung Galaxy S2 — Abstürze / Hänger nach Update auf Android 4.1.2

  • Antworten:23
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 1

17.03.2013 13:12:25 via Website

Hallo allerseits,

seit dem Update auf Android 4.1.2 (13.3.) funktioniert mein Galaxy S2 nicht mehr zufriedenstellend. Es gibt immer wieder Verzögerungen beim Aufrufen von Funktionen, einige Systemfunktionen (betrifft keine selbst installierten Apps) scheinen sich aufzuhängen, sodass nur ein Neustart hilft. Selbst der Neustart klappt nicht immer. Manchmal stürzt das System ab, versucht einen Neustart und bleibt bei der ersten Bildschirmmeldung hängen. Hier hilft dann nur noch ein Entfernen des Akkus, um das System neu zu starten, denn die Tasten funktionieren dann auch nicht mehr. Am liebsten würde ich zur problemlos funktionierenden V.4.0.4 zurückkehren. Hat jemand ähnliche Probleme?

Grüße
Wolfgang
  • Forum-Beiträge: 33.823

17.03.2013 13:21:53 via App

Hast Du mal einen Werksreset gemacht?

L.G. Erwin

Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

  • Forum-Beiträge: 5

17.03.2013 14:51:14 via Website

Ja, bei mir auch. Bei mir scheint der Hauptverursacher des Verbrauchs der Bildschirm zu sein obwohl ich
alles schon Batterie schonend eingestellt habe. Jetzt entlädt sich das S2 innerhalb weniger Stunden. Habe bereits ein Reset ( jedoch mit Übernahme aller APPS ) durchgeführt und google now deaktiviert ( etwas besser).
  • Forum-Beiträge: 5

17.03.2013 14:53:29 via Website

was aber nicht heißen soll, dass ich zufrieden bin. Die Haltedauer des Akku ist immer noch schlecht
  • Forum-Beiträge: 1.895

17.03.2013 18:02:17 via App

Frank W.
Habe bereits ein Reset ( jedoch mit Übernahme aller APPS ) durchgeführt und google now deaktiviert ( etwas besser).
Wie hast du das gemacht? Das ist kein Werksreset, mach einmal einen Richtigen.
  • Forum-Beiträge: 5

17.03.2013 19:59:26 via Website

was muß ich dann genau eingeben und darf ich dann die google apps oder ähnliches nicht übernehmen?
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 440

18.03.2013 21:23:25 via Website

Habe gehört das sich das Problem mit dem Akku von alleine löst, das ist ein Problem was direkt nach dem Update vorhanden ist und dann auch wieder von alleine verschwindet.
  • Forum-Beiträge: 15

18.03.2013 22:47:53 via App

Hallo,

ich hab genau das gleiche Problem. Ca 3-4x am Tag geht das Handy einfach aus. Sprich ich leg es noch an an die Seite und wenn ichs ne halbe Std später wieder in die Hand nehme es dann aus ist. Nix geht mehr und nur, wenn ich den Akku raus nehme, kann ich es neu starten. Hängenbleibende Apps und ein RASANT entladener Akku (habt ihr genauere links zu dem angebl. verschwinden dieses problems) kann ich ebenfalls vermelden...

Gruß, Sarah
  • Forum-Beiträge: 1.895

18.03.2013 23:05:11 via App

Auch dir würde ich dringend einen klassischen Werksreset empfehlen.
  • Forum-Beiträge: 3

18.03.2013 23:16:08 via Website

Hallo,

ich habe mich extra hier angemeldet, weil auch ich leider seit dem gestrigen Firmware-Update Probleme habe. Bei mir geht die mobile Internetverbindung zwischendurch immer mal wieder nicht, mehrmals täglich. Sehr ärgerlich !!! Mit dem Akku scheine ich noch keine Sorgen zu haben.
  • Forum-Beiträge: 696

19.03.2013 08:14:45 via Website

Für alle bei denen Jelly Bean 4.1.2 nicht vernünftig läuft -----> Wartet doch auf 4.2.2
Angekündigt ist es, kann sich nur noch um ca. 23 Jahre Wartezeit handeln bis das Update auch in Deutschland eintrifft :grin:

Samsung Galaxy S7 32 GB 7.00
Samsung Galaxy Tab S2 32 GB 7.00 (per Odin)
Samsung Galaxy S8 64 GB 7.00
Asus Zenwatch 2 2.0

  • Forum-Beiträge: 1

19.03.2013 12:31:13 via Website

Nichts geht hier von alleine weg! Glauben hier wohl manche auch noch ans Christkind.

Neu install alles auf Werk zurückgestellt apps alle gelöscht UND NICHTS bringt hier was!!!!
So einen nicht ausgereiften Müll überhaupt dem User aufs Auge zu drücken ist mal das letzte
sind bei fast einer Woche seit dem update und bis dato ist nichts von den Herstellern passiert.
Lösung???? Warten
Bin bis jetzt von Samsung wirklich begeistert gewesen aber da werde ich mir in Zukunft schon überlegen wo
ich nen Haufen Geld invistiere.

Viel Glück
  • Forum-Beiträge: 1.895

19.03.2013 13:42:25 via App

Man kann sich auch anstellen. Außerdem wird hier keiner gezwungen upzudaten, jetzt ist natürlich Samsung schuld das sie es überhaupt anbieten.
  • Forum-Beiträge: 696

19.03.2013 15:39:31 via Website

Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegts an der Badehose :grin:

Samsung Galaxy S7 32 GB 7.00
Samsung Galaxy Tab S2 32 GB 7.00 (per Odin)
Samsung Galaxy S8 64 GB 7.00
Asus Zenwatch 2 2.0

  • Forum-Beiträge: 6

19.03.2013 19:25:52 via Website

Wolfgang Meyer
Hallo allerseits,

seit dem Update auf Android 4.1.2 (13.3.) funktioniert mein Galaxy S2 nicht mehr zufriedenstellend. Es gibt immer wieder Verzögerungen beim Aufrufen von Funktionen, einige Systemfunktionen (betrifft keine selbst installierten Apps) scheinen sich aufzuhängen, sodass nur ein Neustart hilft. Selbst der Neustart klappt nicht immer. Manchmal stürzt das System ab, versucht einen Neustart und bleibt bei der ersten Bildschirmmeldung hängen. Hier hilft dann nur noch ein Entfernen des Akkus, um das System neu zu starten, denn die Tasten funktionieren dann auch nicht mehr. Am liebsten würde ich zur problemlos funktionierenden V.4.0.4 zurückkehren. Hat jemand ähnliche Probleme?

Grüße
Wolfgang

Hallo Wolfgang und Hallo andere User des Forums,
ich habe leider seit dem Update auf 4.1.2. genau die gleichen Probleme, wie du sie beschreibst. Nur leider ärgere ich mich schon länger damit herum, da ich ein französisches SGS2 habe und da das Update bereits Ende Jan/2013 kam. Seither spinnt das vorher sehr gut funktionierende Smartphone. Am meisten nervt, das unvorhersehbare "Aufhängen"/Ausgehen oder wie es im Fachbegriff bezeichnet wird "SOD" - (sleep of death). Eine Erreichbarkeit ist mit solch einem Telefon nicht mehr gewährleistet und wenn Samsung nicht schnell nachbessert, dann könnte hieraus ein gewaltiger Image-Schaden resultieren. Zudem sind eben einfachste Funktionen, wie z.B. das Aufrufen der Kontakte stark verlangsamt.
Aber nun zu meiner Frage, kann man das SGS2 irgendwie auf die alte Adroidversion 4.0.4. zurücksetzen und kann ich das als technischer Laie auch ohne das, mein SGS2 anschließend nur noch als Briefbeschwerer dient???
Bitte liebe Technik-Freaks und Kenner.... helft den armen Laien.

Danke
Ina
  • Forum-Beiträge: 12

19.03.2013 19:59:32 via Website

Ich hatte auch Probleme nach dem Update (Akku nach 2 Stunden Standby auf 50% runter)
Geholfen hat ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen mit Formtieren der internen SD.
(ein Reset ohne Formatieren der SD brachte keinen Erfolg)

Also sichert eure Daten und macht einen kompletten Reset.
Ich wollte das erst auch nicht, aber jetzt läuft 4.1.2 einwandfrei.
  • Forum-Beiträge: 6

19.03.2013 20:06:53 via Website

Hallo Michael,

also ich habe auch bereits einmal auf Werkeinstellung zurückgesetzt, jedoch ohne Formatieren der SD-Karte. Und es hat sich nix verändert.
Ich weiß nicht welchen Einfluss das formatieren der SD Karte haben soll, denn es scheint ja eher ein System-Problem zu sein, oder?
  • Forum-Beiträge: 6

19.03.2013 20:10:41 via Website

Hallo Michael,

ja dann muss ich das wohl mal versuchen. Einmal hab ich schon auf Werkseinstellung zurückgesetzt, aber eben ohne Formatieren der SD-Karte.
Ich dachte eben es sei ein Software-Problem und nicht das es auch mit der SD-KArte zutun hat. Danke für den Tipp, werde es spätestens nächstes WE in Ruhe probieren. Ich meld mich wieder, wenn es nicht klappt :bashful:
  • Forum-Beiträge: 3

23.03.2013 12:47:14 via Website

Bei mir scheint es so zu sein, dass das Smartphone "von allein" die Einstellung "mobile Daten" deaktiviert. Wenn ich das dann wieder aktiviere, klappt die mobile Internetverbindung wieder :)