Deutschland Sim

  • Antworten:6
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 840

17.03.2013 08:27:09 via App

Hallo in Zusammenarbeit mit der Computerbild bieten die folgenden Tarif an im Vodafone Netz.

12.95€ mtl. 24 Monate Vertrag
250 SMS 250 Minuten 500 MB Internet Flatrate

Was haltet ihr davon?

only android

  • Forum-Beiträge: 1.271

17.03.2013 09:24:05 via App

Da gabs schon mal ne Aktion & Kollege macht da mit und ist ein bissel verärgert bezüglich Service, Abrechnung etc. Nun kündigt er vorzeitig bzw. kauft sich aus dem vertrag raus, in dem er die restliche m.gg auf einmal zahlt.

Ich bin zurzeit von ay yildiz smart L beeindruckt, für normal telefonierer vollkommen ausreichend. Die drosseln nicht wenn die 500mb aufgebraucht sind - Vermutlich ne panne aber irgendwie sind die auch nicht daran interessiert dies zu beheben.

— geändert am 17.03.2013 09:26:35

Manchmal tut man das Falsche damit es richtig aussieht

  • Forum-Beiträge: 729

17.03.2013 09:38:28 via App

man i formiert sich ja auch vorher so wie der Kollege hier.

Deutschland sim fand ich perfekt.
man muss nur wissen, das man die Karte nicht vor dem 1. aktiviert darf.

weil:

aktivierst du am 30. eines Monats, dann Zahlst du da den vollen preis für 24 std. und bekommst am ersten danach gleich noch ne volle Abrechnung, da sie immer zum ersten buchen. das ist der einzige Haken.

die Netzabdeckung von o2 und Vodafone sind in Berlin ja gut ausgebaut.

ich bin nur weg da, weil ich den allnet flat hatte mntl. kündbar zu 25€.
ich habe 2 Jobs und kaum Zeit dieswnnzarif auszunutzen.

hab jetzt das Lidl Paket mit den 400 Einheiten und das reicht mir vollkommen aus.
  • Forum-Beiträge: 840

17.03.2013 12:23:54 via App

Tim
man i formiert sich ja auch vorher so wie der Kollege hier.

Deutschland sim fand ich perfekt.
man muss nur wissen, das man die Karte nicht vor dem 1. aktiviert darf.

weil:

aktivierst du am 30. eines Monats, dann Zahlst du da den vollen preis für 24 std. und bekommst am ersten danach gleich noch ne volle Abrechnung, da sie immer zum ersten buchen. das ist der einzige Haken.

die Netzabdeckung von o2 und Vodafone sind in Berlin ja gut ausgebaut.

ich bin nur weg da, weil ich den allnet flat hatte mntl. kündbar zu 25€.
ich habe 2 Jobs und kaum Zeit dieswnnzarif auszunutzen.

hab jetzt das Lidl Paket mit den 400 Einheiten und das reicht mir vollkommen aus.

Danke noch mehr Erfahrung?

only android

Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 440

17.03.2013 12:28:34 via Website

Von solchen Anbietern halte ich persönlich gar nichts, auch wenn es billig ist, aber der Rest ist es dann meistens auch.

Telekom, Vodafone oder O2 direkt ist immer am besten auch wenn es teuer ist.

Ich bin jetzt bei 1&1 bin zwar auch voll zufrieden, aber die werden wohl nie LTE anbieten wie die anderen Serviceprovider auch nicht, also wechsle ich danach wieder zu einem der großen. Wird wohl die Telekom werden auch wenn es teurer ist als die anderen, aber die haben es einfach am besten drauf.
  • Forum-Beiträge: 729

17.03.2013 13:54:57 via Website

1&1 sind die grössten betrüger. ich stand wegen den sogar schon in der berliner zeitung BZ.
nicht nur das sie uns nicht aus dem vertrag gehen lassen wollten und so taten als hätten sie das einschreiben der kündigungnie erhalten,
auch haben sie in der internetleitung statt ihrer angegebenen 16 mb leitung nur 1,5 mb geliefert. und jetzt nachdem homepages vor einem jahr gekündigt wurden, versuchen sie es schon wieder. und sagen ich hätte angeblich nur 3 der 5 homepageleitungen gekündigt. zu dumm für den drecksverein, das wir alles schwarz auf weiss haben, notarliche bestätigt.

ich denke mit ner prepaid ist manheute am besten aufgehoben, da kommen auf die endrechnung auch nicht nochmal die mwst.
denn das kenne ich noch, von wegen 29,90 muss man mntl nur zahlen,da kamen immer noch knappe 5 € drauf.

es kommt halt drauf an, worauf du wert legst. gebrandete und simgelockte handys, bekommst du bei den hauptprovidern ja im normalfall.
ich hole mir meine handys immer bei saturn und co. und habe ne prepaid und kann da mntl den anbieter wechseln, falls es bessere angebote gibt und muss keine angst haben, das deren karte nicht geht und spare auch noch ein heiden geld.

es gibt auch diese tollen schubladenverträge, aber da bin ich schon mal bei base reingelegt worden.
24 x 29 € GB, wegen handy verzichts ziehen sie einem
24 x 25 € aktion ab und ich hatte ne flat für in alles für 5 € mntl.

fazit,sie haben 3 monate gezahlt und danach war er angeblich krank und konnte nicht auf meine mails antworten. mit anwalt und absprache von base kam ich raus und hab sogar die kompletten kosten die ich für diesen vertrag hatte, wieder bekommen.

p.s.: wollte kein doppelpost machen sorry, bin davor beim erstellen auf zurückgegangen und dachte ich kann weiterschreiben

— geändert am 17.03.2013 13:56:04