[solved] Wie aktiviert man USB-Debugging / ausgegraut

  • Antworten:7
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 3

16.03.2013, 21:14:15 via Website

Hallo,

normalerweise ja über:
Systemeinstellungen -> Entwickleroptionen -> USB-Debugging

Der Eintrag ist auch sichtbar, aber ausgegraut, ich kann es also nicht aktivieren. Gibts da noch irgendwas anderes vorher einzustellen? Irgendwelche Hinweise?

Mein Gerät: LG Optimus Speed
Android 4.0.4, Kernel 2.6.39.4, Software P99030a

Micha.

— geändert am 16.03.2013, 21:45:03

Antworten
  • Forum-Beiträge: 838

16.03.2013, 21:34:58 via App

Klicke mal auf Einstellungen, dann auf Telefoninfo bzw. über das Telefon und dann tippe ca 5 mal schnell auf Build-Number. Dann solltest du Entwickler sein und USB Debugging müsste funktionieren.

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.775

16.03.2013, 21:36:48 via Website

Das wollte ich auch gerade vorschlagen, aber da war wohl einer schneller :P

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

16.03.2013, 21:44:42 via Website

Wow. Das hat es aktiviert. Danke. Hatte schon befürchtet, alles neu installieren zu müssen.

Matthias
Klicke mal auf Einstellungen, dann auf Telefoninfo bzw. über das Telefon und dann tippe ca 5 mal schnell auf Build-Number. Dann solltest du Entwickler sein und USB Debugging müsste funktionieren.

Wie kommt man eigentlich auf solche Hacks?

Micha.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.775

16.03.2013, 21:53:44 via Website

Das ist ein Standard bei den meisten Android Firmwares, dass die Entwickleroptionen so freigeschaltet werden können, falls sie nicht von Haus aus aktiviert sind.

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 838

16.03.2013, 21:59:34 via App

Ich hab es mal in den News hier auf AndroidPit gelesen. Mit den neuen Rom Updates von Google wurde das als Selbstschutz für Unwissende implementiert. Denke ich jedenfalls... :-)

— geändert am 16.03.2013, 22:00:48

Denke stets daran, im schlimmsten Fall ist dein Smartphone immer noch ein wunderschöner Briefbeschwerer!

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3

16.03.2013, 22:08:27 via Website

Danke auf jeden Fall. Jedenfalls läuft jetzt das Backup über ADB, was bei mir der Sinn der Übung war.:)

Micha.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 14.775

17.03.2013, 10:27:45 via Website

Das ist doch gut, wenn es jetzt funktioniert.

Bitte ändere den Thread-Status noch auf "Beantwortet".

lg

Viele Grüße, Daniel

Phones: OnePlus 5T | Apple iPhone 6S Plus
Tablet: Apple iPad Pro 12.9
Smartwatch: Fossil Q Explorist 3. Gen

Antworten

Empfohlene Artikel