[Übersicht] Zubehör für Samsung Galaxy S4 (Update: 21.03.2014)

  • Antworten:245
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 177

19.12.2013 00:53:57 via Website

Wo kann man denn diese ganzen netten S-Health Geräte kaufen? Ich finde nur Beschreibungen und ein Gerät bei Amazon USA. Sind die Geräte noch zu neu? Nicht einmal die Waage von Samsung selbst ist irgendwo erhältlich, und die Preise schwanken zwischen 50 und 100 Euro.

Viele Grüße
Thomas
  • Forum-Beiträge: 1

19.12.2013 14:09:51 via Website

Hallo,
habe mir so ein Alu Bumper gekauft, will auch noch eine Dock Station mir Akkufach kaufen, aber weiss nicht welche passen wird.
Können sie mir helfen?
Danke
Grüß

— geändert am 19.12.2013 14:12:06

  • Forum-Beiträge: 828

25.12.2013 23:28:49 via Website

Die Docking Stations, die ich kenne und noch ein Zusatzfach für den Akku bieten, sind leider sehr passgenau auf das S4 zugeschnitten. Mit einem Alu Case, das so dick ist, wird das schwer etwas passendes zu finden.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 828

02.01.2014 12:28:24 via Website

Kleines Update & ein frohes Neues!

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 1.503

02.01.2014 12:37:56 via App

Ein kleiner Hinweis: Wir haben erst Januar

||| Galaxy S (RR, 6.0.1) |||
||| Galaxy S4 (jdcteam, 7.1.1, root) |||
||| Tablet Z4 LTE (Stock, 7.0) |||
||| LG G Watch (6.0.1, AW 2.0, root, BL offen) :) |||
||| ZTE Axon 7 (Stock, 7.1.1) |||

R.i.P.
Nexus 9
LG G5

  • Forum-Beiträge: 828

02.01.2014 12:39:20 via Website

Äh ja, danke. Meine Finger sind manchmal einfach zu schnell. :)

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 15

12.01.2014 10:11:18 via Website

hallo zusammen,

Welche Hüllen passen eigentlich noch auf das S4 wenn man den QI Deckel hinten drauf hat? Ich finde irgendwie nichts passendes.

LG
  • Forum-Beiträge: 2

12.01.2014 15:07:45 via Website

Hallo,
Ich nutze mein Galaxy S4 mit dem S-View Cover wireless, also dem Induktions-Lade-Cover mit S-View.
Als neue Zubehör für mein Auto habe ich mir nun den Kfz-Halter Nokia CR-200 zugelegt, da ich mir damit folgende 3 Vorteile erhofft habe:
- induktives Laden ist möglich. Somit entfällt das Ein- und Ausstöpseln des Micro-USB-Kabels
- im Halter ist ein NFC-Tag eingebaut, der das Smartphone z.B. automatisch in den Fahrzeugmodus umschaltet
- der Halter ist relativ klein, so dass die Kamera des Smartphones nicht verdeckt wird und man es dann also DashCam verwenden kann


Bei Amazon hat mich der Halter knapp 65 EUR gekostet. Nach den ersten Tests, hier mein Fazit bzw. die Probleme, die ich gefunden habe:

- Wenn man das S4 an den NFC-Bereich hält, wird der Tag zwar erkannt, aber man keine Aktionen im Smartphone ausführen. Auch mit der "Samsung-TecTiles"-App kann man den NFC-Tag nicht programmieren o.ä., da er höchstwahrscheinlich schreibgeschützt ist. Ich habe mir dann "Trigger" (vormals NFC Task Launcher) installiert. Damit kann man den NFC-Tag verwenden (z.B. WLAN im Fahrzeug abschalten, Fahrmodus aktivieren, etc.). Unschön ist dann nur, dass es immer erst noch eine Abfrage gibt (wenn man das Smartphones an das NFC-Tag hält), ob das Tag tatsächlich mit "Trigger" gelesen werden soll (oder mit dem Android Tag-Reader). Eine Standardeinstellung kann man nicht speichern.
Kennt jemand einen anderen NFC-Tag-Reader/Launcher, mit dem man fremde (nicht Samsung) Tags nutzen kann, ohne dass man jedes Mal die Abfrage anklicken muss?

- Die Wireless-Ladefunktion (Induktion) funktioniert mit dem S-View-Wireless Cover nur, wenn das Cover geschlossen ist. Sobald man das Cover öffnet und nach hinten herumklappt, wird die Ladung nicht gestartet. Grund wird wohl sein, dass der Abstand zwischen Halter und Induktionsschleife im Smartphone dann zu groß wird, da der umgeklappte S-View Deckel hinten ein paar Millimeter absteht. Man muss das S4 dann schon ganz fest in den Halter drücken, damit die Induktionsladung trotzdem startet; wenn die Ladung einmal läuft, kann man wieder loslassen und es funktioniert dann auch mit Luftspalt zwischen Halter und S4-Rückseite.
Hat jemand schon Erfahrungen mit dem CR-200 und Induktionsladung gemacht?
(Auf meinem induktiven-Tischladegerät von Callstel/Pearl machen ein paar mm Abstand nichts aus und man kann auch mit umgeklapptem S-View-Cover laden)

Warum ich das Cover im Halter geöffnet haben möchte?
Bei geschlossenem S-View Cover funktioniert S-Voice für die Freisprechfunktion nicht. Außerdem nutze ich AutoGuard als Dashcam-App und kann dann auch das Kamera-Bild sehen.

Ansonsten ist der Halter von Nokia echt empfehlenswert. Gute Verarbeitung und bombenfester Halt.


Ich habe noch eine generelle Frage zum S-View Wireless Cover. (mit Induktionsladung)
Wahrscheinlich durch die integrierte Induktionsspule ist das Cover extrem dick und das ganze S4 ist dann (zugeklappt) fast 12 mm dick.
Hat jemand von Euch Vergleichswerte (Dicken) von dem normalen Induktions-Cover (ohne S-View)? Ist dort die Rückseite genau so "fett"?
Kann man an Dicke sparen, wenn man ein normales S-View Cover verwendet und die Qi-Induktionsspule auf den Akku klebt.
  • Forum-Beiträge: 828

12.01.2014 16:05:20 via Website

Ich kann dir nur sagen, dass ich die Samsung Tec Tiles mit dem Nexus 5 und Trigger nutze. Eine Abfrage, welche App ich zum lesen nutzen möchte kommt da nicht. Die Aktionen, die im Tag gespeichert sind, werden einfach ausgeführt.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 2

12.01.2014 16:33:25 via Website

...wird wohl dran liegen, dass es ein Nokia-Halter ist und das NFC-Tag nicht wirklich mit Samsung kompatibel zu sein scheint und schreibgeschützt ist.

Ohne Trigger kommt nur die Anzeige der Tag-Infos. Samsung TecTiles kann nicht darauf zugreifen, man kann keine Aktionen festlegen, etc..


Mit Trigger (und dem Tag Reuse Plugin) kommt dann bei Erkennung des NFC-Tags immer folgende Abfrage...
  • Forum-Beiträge: 828

12.01.2014 16:39:18 via Website

Naja, eine Möglichkeit wäre, sofern gerootet, die Standard-App von Samsung für die Tags zu entfernen oder einzufrieren. Dann bleibt nur noch Trigger und die Abfrage sollte sich in Luft auflösen.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 15

13.01.2014 16:34:48 via App

Also gibt es keine Hülle wenn man das Originale Qi Cover benutzt? (Samsung Original EP-CI950IWEGWW Cover (kompatibel mit Galaxy S4) in weiß)

Seh ich das richtig entweder das S-View Cover wie guybrush oder das von mir oben erzwähnte?
  • Forum-Beiträge: 828

16.01.2014 18:49:13 via Website

Würde ich so sagen. Beides zu kombinieren wird wohl nichts.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 11

22.01.2014 18:20:23 via Website

Hallo zusammen,

ich bin neu in dem Forum, heiße Klaus und wohne in Tübingen. Ich habe ganz neu und zum ersten Mal ein Smartphone und bin froh, daß es das Forum gibt.
Hoffentlich stelle ich nicht zu viele Fragen die doch schon -zig Mal beantwortet wurden...
Ich durchsuche natürlich immer zuerst das Forum!

@jackennils Danke für die Zusammenstellung! Ist ja super!

Funktioniert die Samsung Smart Dock auch mit dem Samsung S4 Aktive? Ich möchte eine externe USB-Platte ohne eigene Stromversorgung anschließen (können).
Das Samsung S4 Active hatte ich gekauft, weil ich es auch zum Wandern verwenden will, es soll ja wasserdicht sein.

Danke und Gruß von Klaus

— geändert am 22.01.2014 18:35:01

  • Forum-Beiträge: 828

22.01.2014 18:43:39 via Website

Grüß dich, gerne doch. Eine separate Liste für das Active gibt es leider nicht.

Bezüglich deines Vorhabens mit der Festplatte:
Dazu braucht man rein theoretisch nur ein OTG-Kabel (USB On The Go), doch die Stromversorgung vom S4(A) wird nicht reichen, um die Platte zu betreiben. Alternativ ein OTG-Y-Kabel, dann bist du aber auch nicht von einer externen Stromversorgung unabhängig. Alternativ OTG-Kabel und einen großen USB-Stick.

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 11

22.01.2014 18:53:26 via Website

jackennils

Dazu braucht man rein theoretisch nur ein OTG-Kabel (USB On The Go), doch die Stromversorgung vom S4(A) wird nicht reichen, um die Platte zu betreiben. Alternativ ein OTG-Y-Kabel, dann bist du aber auch nicht von einer externen Stromversorgung unabhängig. Alternativ OTG-Kabel und einen großen USB-Stick.

Danke für die rasche Antwort!
Dann müßte diese Station eigentlich passen?:
Link darf ich (noch?) nicht. Habe ich bei Amazon gefunden:
6 in 1 Micro USB HDMI HDTV MHL Adapter Kabel & OTG Adapter passend für HTC ONE Samsung S4 S3 Note 2

Gruß von Klaus
  • Forum-Beiträge: 828

22.01.2014 18:56:26 via Website

Ja, Links darfst du erst nach ein paar Beiträgen posten.

Das Teil würde passen. Wenn du nicht mehr als einen USB Anschluss benötigst, kommst du hiermit günstiger davon: http://goo.gl/v20W8y

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 828

22.01.2014 22:39:31 via Website

Null Problemo! :)

PhotosphereViewer.net - Android Photospheres online und ohne Google Views, Google+ oder Google Maps betrachten!

  • Forum-Beiträge: 1

29.01.2014 18:53:17 via Website

Hallo dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum.
Ich finde es schade das man "Frischlinge" das posten von Links untersagt.:( Schade, muß man sich was einfallen lassen. :)
Auf der Suche nach Zubehör für mein SGS4 bin auf ich auf diese Seite gestoßen. (der link ist ausgeschrieben) ;)
3xW rokformukpunktcom
Dort gibt es eine Dockingstation der robusten Art. Man kann dort das S3/S4 auch mit einem Case/Cover hinein stecken. Ich glaub nach sowas suchte jemand hier. Ich werde mir diese Dockingstation mal bestellen. England ist zwar nicht über den Teich aber der Kanal ist auch nicht zu verachten was die Lieferzeiten angeht. :)
Wer Zeit und Lust hat kann sich auch das Review zu dieser Dockingstation ansehen. Das gibt es bei AndoidSPINpunktCOM. Und heist RokDock for Samsung Galaxy S2/S3/S4.
Viel Spass :)