Bluetooth Problem HTC Desire

  • Antworten:18
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 10

12.03.2013, 01:05:20 via Website

Hey,

Ich habe mir vor kurzem einen Mercedes Benz C geholt. Das Problem ist,dass ich eine Custom Rom (AOKP 4.1.2) drauf hab. Mein Mercedes findet dieses Desire aber nicht. Ein Samungs GS3 funktioniert ohne Probleme.

Hoffe ihr könnt mir helfen.
Lars

Antworten
Gelöschter Account
  • Forum-Beiträge: 1.071

12.03.2013, 01:28:48 via App

und der Bluetooth funktioniert bei der Rom?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

12.03.2013, 10:56:51 via Website

Hi,
Ja Bluetooth funktioniert. Ich konnte auch MB Bluetooth (Mercedes Benz) finden, aber ich konnte nicht authorisieren.

Hab jetzt wieder die normale Firmware drauf, dass Problem ist aber dass das Handy zwar beim 1. mal automatisch Verbindet, aber wenn ich den Motor ausschalte und dann wieder Verbinden will, gehts nicht mehr.

Danke für jede hilfe

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

13.03.2013, 18:02:51 via Website

Also ich kriegs echt nicht hin. 1 mal verbinden alles klappt

2 mal verbinden nix geht mehr. Muss Bluetooth immer aus und wieder anschalten.

Noch einer ne Idee ?

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

14.03.2013, 12:08:54 via Website

1. Wieso nutzt du noch das Desire, wenn du ein SIII hast?

Naja HTC hat da so eine neuartige Technik (;)), die nennt sich verstecken. Zu deiner Sicherheit, wird dein Gerät automatisch versteckt. Du musst unter einstellungen gehen, und dann bluetooth, sichbar. Dann kann auch dein Benz ihn finden. Viele andere Technischen Geräte (Steroanlagen, PCs, Smartphones) können auch versteckte Geräte verbinden, wenn die Verbindung einmal bekannt war, Mercedes scheint das nicht zu können. Es gibt zahlreiche Threads zu dem Thema, wie man bluetooth dauerhaft auf sichbar setzen kann. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die Stock Firmware von HTC fürs Desire konnte das noch. Die neueren können das nicht mehr. Da müsste man entweder den Entwickler nach einer solchen Funktion fragen, oder selbst hand anlegen, sodass das Bluetooth nie versteckt wird. Wie aber gesagt das ich unsicherer.
Man könnte auch ein Widget programmieren, sodass beim drücken das Desire für ca 60 sec sichtbar wird, das Auto das Handy findet und gut ist. Kann sogar sein, dass es sowas im Market schon gibt. Einfach mal in diese Richtung suchen.


Viele Grüße.

Lars Pfeiffer

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

14.03.2013, 13:23:43 via Website

Handy Besitzer
1. Wieso nutzt du noch das Desire, wenn du ein SIII hast?

Naja HTC hat da so eine neuartige Technik (;)), die nennt sich verstecken. Zu deiner Sicherheit, wird dein Gerät automatisch versteckt. Du musst unter einstellungen gehen, und dann bluetooth, sichbar. Dann kann auch dein Benz ihn finden. Viele andere Technischen Geräte (Steroanlagen, PCs, Smartphones) können auch versteckte Geräte verbinden, wenn die Verbindung einmal bekannt war, Mercedes scheint das nicht zu können. Es gibt zahlreiche Threads zu dem Thema, wie man bluetooth dauerhaft auf sichbar setzen kann. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube die Stock Firmware von HTC fürs Desire konnte das noch. Die neueren können das nicht mehr. Da müsste man entweder den Entwickler nach einer solchen Funktion fragen, oder selbst hand anlegen, sodass das Bluetooth nie versteckt wird. Wie aber gesagt das ich unsicherer.
Man könnte auch ein Widget programmieren, sodass beim drücken das Desire für ca 60 sec sichtbar wird, das Auto das Handy findet und gut ist. Kann sogar sein, dass es sowas im Market schon gibt. Einfach mal in diese Richtung suchen.


Viele Grüße.

Hi danke erstmal.
1. Ja ich weiß es klingt kommisch aber ich habe eine HTC Desire als Diensthandy und möchte Privates mit Geschäftlichem treffen.

Danke deiner Antwort weiß ich jetzt schon mal was das Problem ist.
Bei meiner Android Version ist dass Handy nur 120 Sekunden sichtbar.
Bei einer Custom Rom ist das zwar anders aber wie gesagt dann findet mein Benz dass Handy gar nicht mehr. Gibt es da irgendeinen Trick ?

Ich werde mal versuchen dass Handy dauerhaft sichtbar zu schalten.

Vielen Dank

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

14.03.2013, 13:57:08 via Website

Ok, kannst ja mal posten, wenn es funktioniert hat. Ansonsten mal nach:
car desire pairing bzw Auto Deisre paaren googlen.


off-topic: Ein Desire als Diensthandy. Da hat man Glück. Die meisten setzten auf die Schwarze Beere.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

14.03.2013, 14:16:20 via App

Muss dein Mercedes das Desire überhaupt finden können?
Ich habe an meinem Desire (Rom mit Android 4.2) zum pairen mit meiner Parrot Freisprechanlage nie "sichtbar" einstellen müssen.
Ich suche meine FSE, paire und gut ist.
Wenn du einmal gekoppelt hast, hast du in den Optionen der Verbindung automatisch verbinden angeklickt?

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

14.03.2013, 15:41:46 via Website

Oliver Hy
Muss dein Mercedes das Desire überhaupt finden können?
Ich habe an meinem Desire (Rom mit Android 4.2) zum pairen mit meiner Parrot Freisprechanlage nie "sichtbar" einstellen müssen.
Ich suche meine FSE, paire und gut ist.
Wenn du einmal gekoppelt hast, hast du in den Optionen der Verbindung automatisch verbinden angeklickt?

Also ich habe bei der Anfrage der FSE "Immer" akzeptieren geklickt. Das merkwürdige ist ja auch, dass wenn ich Bluetooth aus und wieder anmache, er es ohne Sichtbarkeit auch findet. Nur eben nicht automatisch bei Betätigung der Zündung.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

14.03.2013, 15:57:24 via App

Gehe doch mal zu den gepairten Geräten und klicke auf Einstellungen. Dort muss unter "profile" bei "Telefon audio" und "media audio" ein Haken sein.

Xiaomi Mi 2S

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

14.03.2013, 16:04:31 via Website

Oliver Hy
Gehe doch mal zu den gepairten Geräten und klicke auf Einstellungen. Dort muss unter "profile" bei "Telefon audio" und "media audio" ein Haken sein.

Jap. Habe lange auf das gepairte Gerät geklickt und die beiden Sachen sind mit einem grünen Haken angekreuzt. Dass ist zum verweifeln und Custom Rom bringt ja leider auch nichts.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

14.03.2013, 16:27:34 via Website

Oliver Hy
Hhmmm - end of Latin!

Oh man schade :(

Trotzdem danke. Ich werde wohl probieren müssen und später ein neues Handy anfordern. Die neuen Handys sind alle SIII und damit sollte es dann wohl klappen

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

14.03.2013, 21:33:21 via Website

Also:

Auch eine App wie "Bluetooth Connect" hat nicht geholfen.
Habe jetzt als Diensthandy ebenfalls ein SIII bestellt.

Trotzdem danke an alle :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 1.585

15.03.2013, 16:47:14 via Website

letzte möglichkeit wäre gewesen, dass man im wagen einstellt, bei züdung nach bekannten geräten zu suchen. aber wenn es ja mit dem privaten SIII läuft, kann es das eigentlich nicht sein.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 3.269

15.03.2013, 17:41:38 via App

hast du die neueste Radio-Rom 5.17.05.23 installiert?
bei mir läuft unter CM7 die Kommunikation fehlerfrei (obwohl Fiat nicht gerade Meister in stabiler Software ist)

N5X + ABC 8.1.0 🔸 LG G3 + LOS 16🔸HTC Desire bravo :)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 10

16.03.2013, 12:41:45 via Website

reinhold p
hast du die neueste Radio-Rom 5.17.05.23 installiert?
bei mir läuft unter CM7 die Kommunikation fehlerfrei (obwohl Fiat nicht gerade Meister in stabiler Software ist)

Ich weiß leider nicht wie man sich die Rom Version bei Mercedes auslesen kann.
Da der Benz jedoch von 12/2012 ist, denke ich hat er die neuste Version drauf.
Ein SIII habe ich ja zum testen gehabt. Funktioniert ohne Probleme

Antworten
  • Forum-Beiträge: 434

16.03.2013, 16:20:16 via App

Handy Besitzer
Dann hätten wir noch eine Alternative, falls es mit dem SIII nicht geht. Den wagen auf Fiat wechseln :grin:

Jow, ich habe auch einen Fiat und es klappt, versuch es doch mal, hahaha!

Xiaomi Mi 2S

Antworten

Empfohlene Artikel