Samsung Galaxy S2 — Seit Firmwareupdate fehlt Taskmanager (RAM-Speicher) im Menü

  • Antworten:13
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 7

11.03.2013 10:12:57 via Website

Hallo,
Seit dem letzten Firmware-update finde ich bei mir im Menü nicht mehr den Taskmanager und kann somit nicht mehr den RAM-Speicher löschen. Kann mir jemand helfen?
  • Forum-Beiträge: 7.729

11.03.2013 10:20:44 via Website

Peter P
...nicht mehr den RAM-Speicher löschen.

- welches Phone denn überhaupt und welches Firmewareupdate?
- RAM-Speicher löschen? Wozu?

Einstellungen --> Apps --> Aktiv

sollte überall vorhanden sein. Mehr braucht man i.d.R. nicht, um zu gucken was läuft und vllt. mal die eine oder andere hängende App zu beenden.

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 7

11.03.2013 13:35:42 via Website

Ich habe das Samsung Galaxy S2 (I9100).
Welche Firmwareversion ich nun habe, weiß ich nicht. Bei den Telefoninfos, dort wo das stehen sollte, steht nur die Android-Version. Oder ist die gleichbedeutend mit der Firmwareversion? Falls ja, dann ist es die 4.1.2

Ich habe gehört, dass man mit dem gelegentlichen löschen des RAM-Speichers den Akku etwas schonen kann. Aber unabhängig davon, ob ich da einer Fehlinformation aufgesessen bin oder nicht, ich finde es halt merkwürdig, dass nach dem Update auf einmal der Taskmanager samt RAM-Speicher aus der Menüauswahl verschwindet.
  • Forum-Beiträge: 7

13.03.2013 17:57:22 via Website

Kann mir denn niemand sagen, warum der Task-Manager verschwunden ist bzw. wo er samt RAM-Speicher-löschen-Funktion abgeblieben sein könnte?

Falls niemand eine Antwort weiß, würde ich zumindest gerne wissen, ob und wie ich das Firmeware-Update wieder rückgängig machen kann, um den Taskmanager zurück zu bekommen. Muss ich dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen?
  • Forum-Beiträge: 3.584

13.03.2013 18:01:47 via App

Hallo Peter!
Pushen ist bei uns nicht gern gesehen. Wenn jemand etwas weiß, wird er sich schon bei dir melden. :)
Um das etwas zu beschleunigen, habe ich deinen Thread mal ins richtige Unterforum verschoben.

Gruß,
Marcus
  • Forum-Beiträge: 134

13.03.2013 18:29:30 via Website



Einfach den Homebutton ein paar Sekunden gedrückt halten und dann auf das Symbol am linken Rand tippen. Aber wieso willst du den RAM manuell leeren ? In den meisten Fällen bringt das nämlich keinen Vorteil. Eher wirkt es sich Negativ aus...

— geändert am 13.03.2013 18:31:01

Samsung Galaxy S6

  • Forum-Beiträge: 7

24.03.2013 14:18:13 via Website

Sorry für das Pushen und danke @Christian. :-)
Also ich habe gehört, das sich das schonend auf den Akkuverbrauch auswirkt. Welche negativen Folgen könnte dies denn haben.

Aber ich habe durch das Update nun ein neues Problem. Ich hatte als Klingelton vor dem Update die Melodie einer TV-Serie. Jetzt ist plötzlich wieder einer der vorgegebenen Klingeltöne eingestellt. Die vorherige Klingelmelodie ist auf der externen SD-Card unter 'Sound' abgespeichert. Wenn ich jetzt draufklicke, kann ichs nur verschieben, Kopieren usw. Die Funktion 'verwenden als' ist verschwunden. Wie kann ich meine alte Klingelmelodie wieder als Klingelton einstellen?
  • Forum-Beiträge: 7.729

24.03.2013 14:26:04 via Website

Peter P
Also ich habe gehört, das sich das schonend auf den Akkuverbrauch auswirkt.

Richtig gehört, aber falsch rum verstanden. Schonend für den Akku ist, wenn man nix macht. Bei Android ist es nun mal so, dass das RAM voll sein soll. Wenn man es leert, wird halt wieder von der SD geladen und das kost' Strom... :smug:

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 7

24.03.2013 15:28:36 via Website

Aber im RAM-Speicher laufen dann keine Anwendungen im Hintergrund, oder? Weil das wiederrum führt ja auch zu Akkuverbrauch.

Wie schauts mit dem Klingelton aus. Hat da jemand eine Idee?
  • Forum-Beiträge: 7.729

24.03.2013 15:53:22 via App

Peter P
Aber im RAM-Speicher laufen dann keine Anwendungen im Hintergrund, oder? Weil das wiederrum führt ja auch zu Akkuverbrauch.

RAM-Speicher und laufende Anwendungen sind zwei paar Schuhe. Wenn eine laufende Anwendung dauernd rausgeschmissen und wieder neu geladen wird. Oder eine im RAM inaktiv liegende App statt einfach zu reaktivieren wieder neu geladen werden muss....

Ach, warum viel dazu schreiben...? Lies dich mal in das Thema ein, es gibt 'zig Threads dazu.

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 7

24.03.2013 17:37:13 via Website

[quote=Klaus T.]
Peter P

Ach, warum viel dazu schreiben...? Lies dich mal in das Thema ein, es gibt 'zig Threads dazu.

Meinst du damit jetzt die RAM-Sache oder meine zweite Frage wegen dem mp3-Klingelton?
Den Klingelton habe ich nämlich nun den Ordner /storage/sdcard0/Ringtones verschoben. Aber er taucht bei den Standardklingeltönen, dir zur Auswahl stehen, einfach nicht auf. Aber dort müsste er doch sein, wenn ich ihn als Klingelton haben will.
Da hilft mir auch die Forensuche nicht weiter. Denn da wird ja zum Teil geraten, den Klingelton in den Ringtones-Ordner auf der internen SDcard zu verschieben. Aber ich kann es trotzdem nicht als Klingelton verwenden.
  • Forum-Beiträge: 7.729

24.03.2013 17:58:14 via Website

Peter P
Meinst du damit jetzt die RAM-Sache oder meine zweite Frage wegen dem mp3-Klingelton?

Ich meinte das mit dem RAM.
Mit Klingeltönen habe ich es nicht so...da würde mir einer reichen. Hauptsache es rappelt in irgendeiner Form :grin:

if all else fails, read the instructions.

  • Forum-Beiträge: 7

25.03.2013 17:18:25 via Website

Ok danke, dann werde ich ab jetzt meine Finger vom RAM-Speicher lassen.

Ansonsten, kann mir noch irgendjemand wegen dem Klingelton weiter helfen? Oder sollte ich lieber einen neuen Thread dafür eröffnen? Da der Threadtitel der neuen Frage ja nicht Rechnung trägt.
  • Forum-Beiträge: 1

15.05.2013 15:30:45 via Website

Ja hallo. Hatte das gleiche Problem. Drück mal länger die Ein/Aus-Taste, dann sollte
Task-Manager bzw. Aktive Anwendungen zu öffnen sein.