Samsung Galaxy S2 — Firmware 4.1.2 - Wieder Akkuprobleme!

  • Antworten:26
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 55

17.03.2013 17:40:34 via App

Tobi Pauli
hatte das selbe problem. der übeltäter heisst google now.. man kann es deaktivieren. seitdem ist mein akku wieder top

Das wundert mich nicht, schließlich will Google auch mit dieser App jeder mit jedem vernetzen, und das geht auf den Akku.....

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

17.03.2013 18:05:05 via Website

Hallo an alle,

danke für die Antworten.
Nachdem alles andere nicht geholfen hat, bin ich letztendlich Christian`s Rat gefolgt und habe einen Werksreset durchgeführt.

Der erste Reset brachte keine Erfolg, auch ohne Installieren von Apps und trotz deaktivieren von Google Now ging das Handy erst nach über einer Stunde Standby in den Tiefschlafmodus.

Erst ein Reset mit Formatieren der internen sd brachte den Erfolg.
Jetzt läuft alles wunderbar, der Akku-Verbrauch ist wie mindestens wie vorher, eher etwas besser.:D

Hallo Sophia, deinen Tip habe ich leider zu spät gesehen (ich war mit dem neu Einrichten des Handys beschäftigt).
Ich werde das App aber mal testen (für zukünftige Probleme).

— geändert am 17.03.2013 18:10:12

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

17.03.2013 19:32:39 via Website

hallo, also bei mir ist es der bildschirm.
50% braucht der bildschirm.
nach ca 5 stunden noch 45% restakku.
hab schon energieeinstellungen gemacht beim bildschirm aber bringt nix.

wenn ich nen werksreset machen würde,
ist dann irgendwas gelöscht ? sollte man davor irgendwas sichern ?
auf welche version oder welche version hab ich danach 4.1.2 ??

so wäre es ja nicht schlecht, aber so ist es doch doof , wenn ich nach max 6 std den akku wechseln muß ,
wenn ich unterwegs bin.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 34.429

17.03.2013 19:35:24 via Website

Lochi

wenn ich nen werksreset machen würde,ist dann irgendwas gelöscht ?
sollte man davor irgendwas sichern ?
welche version hab ich danach 4.1.2 ??

zu den Fragen:
ja
ja
ja

die Fragen wurde aber auch schon zigmal beantwortet.

— geändert am 17.03.2013 19:36:02

L.G. Erwin
..................
Wissen ist Macht. Nichts wissen macht nichts.
Wer einen Rechtschreibfehler findet darf ihn behalten.
Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.
Hat dir mein Beitrag gefallen? Dann würde ich mich über ein Danke freuen.
(cool)

Antworten
  • Forum-Beiträge: 742

17.03.2013 19:35:44 via Website

Jawohl- dann ist alles gelöscht. Am Besten sicherst du alles- beispielsweise mit MyBackup (wenn du nicht gerootet hast). Damit kannst du Kontakte, SMS, Apps (aber nicht deren Einstellungen), Einstellungen im Smartphone etc sichern. Kontakte kannst du schon mal über Google sichern! Nach dem Reset/Update hast du nach wie vor Version 4.1.2.

Antworten
  • Forum-Beiträge: 2

01.04.2013 21:03:48 via Website

so , hab reset gemacht.
aber das bringt nichts !!!
akkuleistung genauso schlecht wie gehabt !!
soll ich nochmal zurücksetzten ??
wie soll ich das machen, das der bildschirm weniger strom zieht ??
er verbraucht auch ohne an sein saft.
so sagt es gsam battery monitor.

einer nen rat ??

Antworten
  • Forum-Beiträge: 12

25.10.2013 15:30:29 via Website

Hallo,
Ihr redet alle um den heißen Brei : Werksreset, Sync" und "Google-Now"
Werksreset hatte ich schon mal gemacht, war auch kurzzeitig besser, bis wieder alles installiert war.
Sync... das braucht man doch. Wenn man das abschaltet, muss man doch immer manuell aktualisieren! oder?
Google-Now finde ich bei mir gar nicht
Was ist denn nun mit MEDIEN? Was ist das, was macht es da? kann man das deaktivieren?
Bei mir laufen ständig ca. 25 Anwendungen. Keine Ahnung was das alles ist. Brauch man das alles? Wenn ich da was im ES-Taskmanager beende, startet es gleich wieder neu.
Der Verbrauch von MEDIEN ... davon taucht im Taskmanager nichts auf, oder was gehört dazu?

Antworten

Empfohlene Artikel