Sony Xperia Z — Kfz Halterung

  • Antworten:14
  • OffenNicht stickyNicht beantwortet
  • Forum-Beiträge: 207

06.03.2013 08:03:53 via App

Hallo zusammen.
Gibt es mittlerweile schon eine KFZ Halterung für das Xperia Z? Wichtig wäre mir das ich das Gerät im Querformat bedienen und gleichzeitig auch per USB Laden kann...
  • Forum-Beiträge: 209

16.03.2013 11:25:26 via App

Becks R
Ich hoffe Brodit bringt ein ähnliches wie das fürs Xperia V raus:
http://www.brodit.com/product.html?id=512472&pn=prod&brand=Sony&model=Xperia%20V

Dann wird das XZ über die Kontakte geladen und man muss keine Abdeckung aufmachen :wink:

Wird kommen...ich warte auch drauf.
Such mal in der Bucht den iGRIP Halter für das XZ, der sieht ganz schick aus.

— geändert am 16.03.2013 11:28:27

  • Forum-Beiträge: 979

26.05.2013 20:50:28 via Website

Hat jemand schon Erfahrung mit dem
Brodit passgenauer Kfz Halter mit Kugelgelenk und Kfz Ladekabel 512495 für Sony Xperia Z
Halter?
  • Forum-Beiträge: 90

27.05.2013 09:58:15 via Website

ach die haben nun die halterung fürs XZ?
hab ich ganz vergessen mal wieder zu checken, grad mal bestellen :)
  • Forum-Beiträge: 1

03.08.2013 22:00:02 via App

Ich habe die dockingstation mit einem anti-rutsch-gummi vorne auf einer geraden Fläche festgemacht (fahre einen amarok). Funktioniert einwandfrei.
Gruß dirk
  • Forum-Beiträge: 979

05.08.2013 00:07:44 via Website

So was ähnliches hatte ich mir auch schon gedacht, habe extra ne zweite Docking-Station besorgt. Aber bei mir liegt auch ein besonderes Gewicht auf sichere Befestigung, und da wird es dann schwierig. Evtl. kann ja Becks R. mal was zur Brodit sagen, der wollte sie doch bestellen.
  • Forum-Beiträge: 18

05.08.2013 22:01:16 via Website

Ich habe mir die Brodit Halterung bereits auch gekauft, hält echt gut und ich kann mich nicht beklagen. Die Qualität kannte ich aber bereits von der iPhone 4S Halterung.
  • Forum-Beiträge: 4

08.08.2013 12:37:28 via Website

Ich hab mir eine Halterung von Clingo zugelegt. Ich darf noch keine Links einfügen, aber einfach nach "clingo kfz halterung" suchen.

Da wird das Handy "angeklebt". Das funktioniert ziemlich gut und es ist auch einfach wieder abnehmbar.
Nachteil: Die Stromversorgung erfolgt halt über ein extra USB-Kabel.
  • Forum-Beiträge: 979

08.08.2013 21:54:10 via Website

Danke Michael - 1+

Danke auch an Ingo S. => Ich wollte dediziert das XZ laden ohne irgend welche Deckel zu öffnen (zumal damit das XZ Potenziell undicht wird - wenn man die Klappen zu häufig betätigt - das ist prinzipbedingt so - und läßt sich auch nicht anders lösen - siehe auch
http://www.androidpit.de/falsche-werbung-wasserdicht-xperia-z
).

— geändert am 08.08.2013 22:53:36

  • Forum-Beiträge: 18

15.08.2013 08:12:01 via Website

Soweit ich im Netz erfahren habe dauert der Ladezyklus mit verwendung der seitlichen Kontakte länge als über die USB Buchse. Kann das jemand bestätigen?

In meinen Augen ist das telefon leider nicht sehr KFZ tauglich wenn man es an der linken Seite betreibt - sehr schade
  • Forum-Beiträge: 90

15.08.2013 12:12:05 via Website

Maximilian K.
Soweit ich im Netz erfahren habe dauert der Ladezyklus mit verwendung der seitlichen Kontakte länge als über die USB Buchse. Kann das jemand bestätigen?
hmm als mit dem orginal dock ist mein XZ immer ratz fatz geladen, da ich es aber so gut wie nie per usb buchse lade, wäre wohl eine aussage von jemandem anderem wohl hilfreicher
  • Forum-Beiträge: 185

15.08.2013 17:03:32 via Website

also ich kann mich beim laden über die Dockingstation auch nicht beklagen. Haben Sie bei den Infos die du gefunden hast dazu geschrieben welches Netzteil sie benutzt haben? Weil letztlich dürfte es egtl nur am verwendetem Netzteil / Zigarettenadapter liegen
  • Forum-Beiträge: 979

15.08.2013 23:34:15 via Website

Also bei mir dauert es etwa (subjektiv) gleich lang. Ich weiß nicht wie Sony das macht, aber vermutlich verwenden sie einen Laderegler mit zwei Eingängen. Je nach dem, wie dieser aufgebaut ist, gibt es entweder keinen unterschied oder einfach nur keine USB Beschränkung, da dieses nicht USB Konform sein muss (hat ja auch keine Zusätzlichen Daten-Pins um das Charging nach USB-Charging Standard zu aktivieren). So sollte bei geeigneten Netzteil, bis zu 1C (=> beim Verbauten 2400mAh Akku also 2,4A) laden lassen => Damit sollte dann das XZ wenn es nicht 100%-leer ist in etwa einer Stunde (vermutlich etwas länger) wieder voll sein.